Gesunde Bratäpfel mit Joghurt-Vanillesoße

20. Dezember 2017 0

Gesunde Bratäpfel mit Joghurt-Vanillesoße

So. Noch einmal Weihnachten hier im Wunderland, dann is‘ Schluss damit für dieses Jahr (und ich widme mich Silvester). Mitgebracht habe ich noch einmal Dessert – diesmal aber etwas gesünder. Zu Hause lieben wir Äpfel, wodurch alles damit gern gesehen ist. Zudem gehört er backtechnisch definitiv zu meinem liebsten Obst. Man kann einfach so viel damit machen. Im Kuchen, im Gebäck, im Dessert. Heute dreh‘ ich das Ganze aber mal um. Denn es gibt nicht Apfel im irgendwas, sondern irgendwas im Apfel. Und dieses irgendwas ist eine verdammt leckere Nussfüllung. Und dazu gibt’s ne locker leichte Joghurt-Vanillesoße. Alles schnell gemacht, alles gesund und alles super lecker.

Gesunde Bratäpfel mit Joghurt-Vanillesoße

Gesunde Bratäpfel mit Joghurt-Vanillesoße

Bleibt mir noch euch ein wundervollen Weihnachtsfest zu wünschen. Habt die schönste Zeit im Kreise eurer Liebsten und lasst es euch gut gehen. Schenkt und wichtelt bis ihr umfallt und schlemmt was das Zeug hält.

Hier geht’s dann direkt nach den Feiertagen weiter. Denn schließlich ist nach Weihnachten vor Silvester. Und das will vorbereitet sein. Am Mittwoch gibt’s daher einen – Obacht – HERZHAFTEN Snack für euch. Und am Samstag noch das passende beschwipste Süß für die Party dazu. Seid gespannt!

Gesunde Bratäpfel mit Joghurt-Vanillesoße

gg

{scroll down for the English version}

Gesunde Bratäpfel mit Joghurt-Vanillesoße
Drucken
Gesunde Bratäpfel mit Joghurt-Vanillesoße
Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
20 Min.
Arbeitszeit
35 Min.
 

Gesunde Bratäpfel mit saftiger Nussfüllung mit Hafer- und Hirseflocken. Dazu eine leichte Vanillesoße auf Joghurt- und Skyr-Basis.

Gericht: Dessert
Portionen: 6 Bratäpfel
Zutaten
Füllung
  • 50 g Haferflocken, fein
  • 25 g Hirseflocken
  • 2 EL Rosinen, optional in 4 EL Amaretto eingeweicht
  • 60 g Walnüsse, gehackt
  • 30 g Mandeln, gehackt
  • 2 EL Ahornsirup
  • 2 EL Mandel- oder Erdnussmus, ungesüßt
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Kardamom
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Eiweiß
Joghurt-Vanillesoße
  • 3 geh. EL Joghurt, 1,5%
  • 1 1/2 EL Skyr
  • 2 TL Ahornsirup
  • Mark von 1 Vanilleschote
Außerdem
  • 6 mittelgroße Äpfel, zum Backen geeignet, wie z.B. Boskop oder Elstar
  • Etwas Kokosöl, alternativ: Butter
Anleitungen
  1. Für die Füllung der Bratäpfel alle Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander verrühren. Weicht ihr die Rosinen in Amaretto ein, könnt ihr den Amaretto mit zur Masse geben. Es sollte eine klebrige Masse entstehen. Erscheint sie euch zu fest, gebt noch etwas Wasser hinzu. Beiseite stellen. 

  2. Äpfel waschen, den oberen Teil knapp abtrennen und den Apfel aushöhlen. Dabei den Boden nicht durchstechen und einen Rand stehen lassen. Deckel aufheben.

  3. Eine Auflaufform einfetten. Den Ofen auf 180° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

  4. Die Äpfel mit der Masse füllen - die Füllung kann dabei leiht überstehen. Äpfel in die Auflaufform stellen und den Deckel darauf setzen. Auf jeden Apfel ein klein bisschen Kokosöl geben. Bratäpfel im heißen Ofen rund 15 - 30 Minuten backen.

  5. In der Zwischenzeit für die Vanillesoße alle Zutaten miteinander verrühren.

  6. Äpfel aus dem Ofen nehmen, auf Tellern verteilen und mit der Vanillesoße sofort servieren.

Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: einfach

Quelle: Maras Original :)

Noch mehr Weihnachtsdesserts gesucht? Dann schau doch mal hier im Wunderland:

Gesunde Bratäpfel mit Joghurt-Vanillesoße

English recipe

Baked Apples with Joghurt Vanilla Sauce

»» christmas dessert | healthy | vegan & glutenfree  ««

Prep time: 45 min – baking: 12 min  •• difficulty: very simple

INGREDIENTS (for about 6 apples)

  • 50g rolled oats
  • 25g millet flakes
  • 2 tbsp raisins, optionally soaked in 4 tbsp Amaretto
  • 60g walnuts, chopped
  • 30g almonds, chopped
  • 2 tbsp maple syrup
  • 2 tbsp almond butter or peanut butter, unsweetened
  • 1/2 tsp cinnamon
  • 1/2 tsp cardamom
  • 1 tsp vanilla extract
  • 1 egg white

Yoghurt sauce

  • 2 heaped tbsp yoghurt, 1,5% fat
  • 1,5 tbsp Skyr
  • 2 tsp maple syrup
  • Pulp of 1 vanilla pod

Additional

  • 6 apples
  • Some coconut oil

PREPARATION

  1. Simply write a comment, if you would like to have the recipe in English. :)

Ich wünsche euch das aller-bezauberndste Weihnachtsfest, meine Liebsten! 

Mara

Veröffentlicht unter Alle | Backen | Desserts | Herbst&Winter | Süß | Weihnachten Verschlagwortet mit | | | | |

Kommentar verfassen