Pasta mit Hähnchen in Rotwein-Tomatensoße

03. März 2012 1

Dieses leckere Gericht wurde bei uns vor ca. 2 Wochen gekocht. Freund durfte sich mal wieder durch mein Rezept Wirrwarr schlagen und sich was aussuchen. Er hat sich gut entschieden, wie ich finde :o) Einziger Kritikpunkt ist, dass, vor allem für Männer, ein bisschen mehr Soße dabei sein könnte.

Pasta mit Hähnchen in Rotwein-Tomatensoße Titel

Pasta mit Hähnchen in Rotwein-Tomatensoße 06

Pasta mit Hähnchen in Rotwein-Tomatensoße

Zubereitungszeit: ca. 30 Min |ganz einfach | Portion ca. 700 kcal • E 48g • F 15h • KH 81g

Zutaten (für 2 Portionen)

  • 2 Hähnchenbrustfilets (á ca. 150 g)
  • 2-3 El Öl
  • 125 g Kirschtomaten
  • 2 Schalotten, 1 Knoblauchzehe, 1 kleinen Zweig Rosmarin
  • 200 g Pasta
  • 100 ml trockener Rotwein
  • 1/4 Packung passierte Tomaten (125 g)
  • 2 EL schwarze Oliven
  • Salz, Pfeffer, Zucker

Außerdem:

  • Alufolie

Pasta mit Hähnchen in Rotwein-Tomatensoße Titel

Zubereitung

  1. 3-4 l Salzwasser aufkochen. Inzwischen Fleisch waschen und gut trocken tupfen. 1-2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite ca. 6 Minuten braten (je nach Dicke der Filets unterschiedlich). Ofen auf ca. 80° C vorheizen.
  2. Tomaten waschen und halbieren. Schalotten schälen und vierteln (ich habe sie noch etwas feiner geschnitten). Knoblauch schälen und klein würfeln. Rosmarin waschen, trocken schütteln und abzupfen.
  3. Jetzt Nudeln ins kochende Salzwasser geben und nach Packungsanweisung garen.
  4. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen, in Folie wickeln und zum warmhalten in den Ofen legen.
  5. 1-2 EL Öl im Bratfett erhitzen und Schalotten darin anbraten. Kirschtomaten, Knoblauch und Rosmarin mitbraten. Wein, passierte Tomaten und Oliven hinzugeben. Aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 5-8 Minuten schmoren. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
  6. Nudeln abgießen und mit der Soße mischen. Filets aus dem Ofen holen und in Scheiben schneiden. Mit der Pasta auf einem Teller anrichten und servieren.

Quelle: Lecker Zeitschrift 03/12

Guten Appetit! :)

Mara

Veröffentlicht unter Fleisch | Pasta Verschlagwortet mit |

Ein Kommentar zu “Pasta mit Hähnchen in Rotwein-Tomatensoße

  1. Barbara sagt:

    Wunderschön farbenfroh!

    Bei uns ist’s übrigens anders rum: Ich bin die, die Sauce ohne Ende braucht. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.