Erdbeer-Bienenstich-Charlotte
Erdbeer-Bienenstich-Charlotte
Arbeitszeit
1 Std.
 

Eine hübsche Torte perfekt zu Muttertag, die die beiden Klassiker Bienenstich und Charlotte kombiniert und um Erdbeeren ergänzt. Mit selbstgemachten Löffelbiskuits.

Portionen: 6 Stücke
Zutaten
Biskuitboden + Löffelbiskuits
  • 3 Eier
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 70 g Mehl
  • 30 g Speisestärke
  • 50 + 15 g Mandelblättchen
  • 1 TL Backpulver
Füllung
  • 250 ml Milch
  • 1 1/2 Päckchen "Quarkfein" Vanille
  • 375 g Magerquark
  • 250 g Erdbeeren
  • 1,5 EL Erdbeermarmelade
Anleitungen
  1. Den Boden einer 16cm - 18cm große Springform mit Backpapier auslegen. Ofen auf 175° C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Ofengitter auf mittlere Schiene in den Ofen schieben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  2. Für den Biskuit die Eier in der Küchenmaschine 10 Minuten hell und dickcremig aufschlagen. Dabei nach und nach Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen. Über die Eiermasse sieben und vorsichtig unterheben. Etwa 2/3 des Teigs in die vorbereitete Springform geben. Mit 50g Mandelblättchen bestreuen. Im heißen Ofen für rund 22 Minuten backen. Die Oberfläche sollte nicht mehr glänzen.

  3. Inzwischen den restlichen Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben und damit längliche Streifen auf das vorbereitete Backblech spritzen. Erst mit etwas Zucker und dann mit den restlichen Mandelblättchen bestreuen. 

  4. Biskuit aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Löffelbiskuit für etwa 12 Minuten bei gleicher Temperatur goldbraun backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Biskuitboden längs einmal halbieren. Die Oberseite in 6 Stücke teilen.

  5. Für die Füllung Milch mit Quarkfein gut verrühren. Quark hinzugeben und unterrühren. Masse für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Inzwischen die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und halbieren. 

  6. Erdbeermarmelade auf dem unteren Biskuitboden vorsichtig verteilen. Mit Erdbeeren belegen. Quarkcreme darauf verteilen. Biskuitdeckel darauf legen. Bis zum Servieren kühl stelle. Kurz vorher mit Puderzucker bestäuben und mit ganzen Erdbeeren verzieren. 

Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: einfach