Go Back
Gefüllte Crêpes mit Erdnussbutter & Äpfeln
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
20 Min.
Arbeitszeit
30 Min.
 

Ein perfekter Snacks für den nächsten Serienabend: gesunde Pancakes mit Erdnussbutter und Äpfeln mit Mikado-Sticks.

Gericht: Snack
Portionen: 16 Stück
Zutaten
Teig
  • 3 Eier, Größe M
  • 125 g Dinkelvollkornmehl
  • 50 g Dinkelmehl, Type 630
  • 150 ml Mandeldrink, ungesüßt
  • 70 ml Sprudelwasser
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker, optional
  • Öl zum Backen
Füllung
  • Ernussmus, crunchy & ungesüßt
  • 2 Äpfel
Anleitungen
  1. Für die Crêpes alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit den Quirlen des Handrührgeräts gut vermischen.

  2. Eine flache große Pfanne oder eine Crêpes-Pfanne mit Öl einpinseln und bei mittlerer Hitze aus dem Teig etwa 10 dünne Crêpes backen – dabei einmal wenden. Ich habe den Teig immer in die Mitte der Pfanne gegeben und mit einem Crêpes-Schieber verteilt.

  3. Die warmen Crepes mit dem crunchy Erdnussmus bestreichen, Äpfel darauf geben, zwei Mikado-Sticks dazulegen und zusammenrollen. Jeden Crêpes in ein Muffinpapier geben oder auf einem Teller arrangieren und servieren.

Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: sehr einfach