Go Back
Rawnies (Rohkost-Brownies))
Vorbereitungszeit
10 Min.
Arbeitszeit
10 Min.
 
Diese Rawnies, oder auch Rohkost-Brownies, sind nicht nur extrem lecker, sondern auch noch gesund, glutenfrei, vegan und zuckerfrei. Mit Nüssen, Kakao und Datteln.
Länder & Regionen: Kuchen
Portionen: 18 x11cm Form
Zutaten
  • 175 g Walnüsse
  • 50 g Rohkost-Kakaopulver
  • 1/4 TL Meersalz
  • 150 g Datteln , entsteint und getrocknet
  • Einen Schuss Reissirup
  • 65 g Mandeln , gehackt
Anleitungen
  1. Eine etwa 18 x 11cm große Form mit Backpapier auslegen.
  2. Die Walnüsse in einem Food Processor fein mahlen. Kakao und Salz hinzugeben und kurz vermischen. Bei laufendem Food Processor nach und nach die Datteln hinzugeben. Zum Schluss ebenfalls den Reissirup. Die Masse sollte krümeligen Streuseln ähneln, die zusammenkleben, wenn man sie zusammendrückt. Mandeln unterheben.
  3. Masse in die vorbereitete Form geben und gut platt drücken. Für mindestens ein - zwei Stunden (geht auch über Nacht) in den Gefrierschrank geben. Dann herausnehmen und in Stücke schneiden. Kühl aufbewahren.
Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: ganz einfach