Go Back
Kirsch-Marzipan-Donauwelle
Vorbereitungszeit
25 Min.
Zubereitungszeit
25 Min.
Arbeitszeit
50 Min.
 

Österlich, saftig, cremig und unglaublich lecker: Kirsch-Marzipan-Donauwelle - eine Abwandlung des Klassikers. Sehr einfach herzustellen und gut vorzubereiten. Statt Kirschen kann auch ein anderes Obst verwendet werden.

Gericht: Kuchen
Keyword: Klassiker
Portionen: 26 cm Springform
Zutaten
Teig
  • 1 kleine Dose Sauerkirschen, ungesüßt
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g Dinkelmehl, Type 630
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Butter, weich
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 5 Eier, Größe M
  • 2 EL Rum
  • 2 EL Back-Kakao
  • 2 EL Milch
  • 75 g Zartbitterschokolade
Belag
  • 250 g Sahne
  • ½ Päckchen Sahnesteif
  • 250 g Magerquark
  • 80 g Marzipan
  • 70 g Zartbitterschokolade
Außerdem
  • 40 g Zartbitterschokolade
Anleitungen
  1. Den Boden einer 26cm großen Springform mit Backpapier auslegen. Kirschen abtropfen lassen. Mehl mit Backpulver und Salz mischen. Beiseitestellen. Schokolade hacken. Ofen auf 180° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  2. Für den Teig die weiche Butter leicht anschlagen, dann Zucker und Vanillezucker hinzugeben und schaumig schlagen. Eier einzeln hinzugeben und jeweils für etwa 30 Sekunden unterschlagen. Rum unterrühren. Mehlmischung zugeben und alles kurz verrühren, bis gerade so eben ein glatter Teig entsteht.
  3. Die Hälfte des Teigs in die Springform geben und verteilen. In die zweite Hälfte Kakao und Milch geben und unterrühren. Gehackte Schokolade unterheben. Auf dem hellen Teig verstreichen und mit einer Gabel leicht marmorieren.
  4. Kirschen auf dem Kuchen verteilen. Im heißen Ofen rund 30 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  5. sahne steig schlagen. Dabei Sahnesteif einrieseln lassen. 100g Magerquark mit Marzipan pürieren. Marzipanquark und restlichen Magerquark vorsichtig unter die Sahne heben. Zartbitterschokolade hacken und unterheben. Auf dem ausgekühlten Boden verstreichen. Die restliche Schokolade schmelzen und auf der Creme verteilen. Marzipan-Donauwelle bis zum Servieren kühl stellen.

Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: einfach