Go Back
Vegane Schoko-Hafer-Riegel
Vorbereitungszeit
20 Min.
Zubereitungszeit
15 Min.
Arbeitszeit
35 Min.
 

Vegane, gesunde und glutenfreie Schoko-Hafer-Riegel. Ein schnelles und einfaches Rezept ohne backen. Perfekt als Snack, auch für Kinder.

Gericht: Snack
Keyword: gesund, gesünder, glutenfrei, haferflocken, kinder, riegel, schnell, schnitten, schokolade, Snack, vegan
Portionen: 20 x 20cm Form
Zutaten
Haferflocken-Teig
  • 250 g Haferflocken glutenfrei
  • 75 g Haferlocken glutenfrei und gemahlen
  • 60 g Ahornsiruo nicht vegan: Honig
  • 60 g Apfelmus
  • 100 g Mandelmus
  • 30 g Kokosöl geschmolzen
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1/2 TL Zimt
  • 30 g Mandeldrink ungesüßt - nach Bedarf
Schokolade
  • 175 g Zartbitterschokolade bei mir 85%
  • 70 g Mandelmus
Anleitungen
  1. Eine 20cm x 20cm große Form mit Backpapier auslegen.
  2. Für die Haferflockenmasse alle Zutaten bis auf den Mandeldrink vermischen. Ich mache das zuerst mit den Knethaken des Handrührgeräts und dann mit den Händen. Ist die Masse zu trocken nach Bedarf Mandeldrink hinzugeben. Ist sie zu feuch, Haferflocken hinzugeben.

  3. Die Hälfte der Masse abnehmen und auf den Boden der vorbereiteten Form drücken. Kühl stellen.
  4. Inzwischen Schokolade mit Mandelmus über dem heißen Wasserbad schmelzen. Auf den Haferflocken-Boden geben und gleichmäßig verteilen. Erneut kühl stellen, bis die Schokolade trocken und fest ist. Restliche Haferflockenmasse darauf geben und erneut gut festdrücken. 30 Minuten kühl stellen. Dann in beliebig große Stücke schneiden. Kühl lagern.

Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: ganz einfach