Go Back
Süße & herzhafte Low Carb Brötchen
Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
15 Min.
Arbeitszeit
30 Min.
 

Süße & herzhafte Low Carb Brötchen. Ein schnelles und einfaches Rezept mit wenig Kohlenhydraten und mehr Eiweiß. Super zum Frühstück oder als Snack.

Gericht: Snack
Keyword: brötchen, einfach, Frühstück, gesünder, low carb, schnell, Snack
Portionen: 6 -12 Brötchen
Zutaten
  • 250 g Magerquark
  • 60 g Haferflocken glutenfrei
  • 60 g Mandelmehl
  • 2 Eier
  • 7 g Backpulver
Herzhaft
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Leinsamen geschrotet
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • Etwas Pfeffer
  • Leinsamen, Mohn, Sesam zum Bestreuen
Süß
  • 75 g Schokolade
  • 1-2 EL Erythrit
Anleitungen
  1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Ofen auf 180 °C mit Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgeräts oder einem Kochlöffel zu einem zusammenhängenden Teig verkneten. Entweder für die herzhafte Variante Salz, Leinsamen und Gewürze untermischen oder für die süße Variante gehackte Schokolade und Erythrit.
  3. Teig mit einem Tuch abdecken und 10 Minuten ruhen lassen.
  4. Teig für große Brötchen in sechs oder für kleinere Brötchen in 12 Teile trennen, mit leicht feuchten Hand kleine Brötchen formen und auf dem Backblech verteilen. Herzhafte Brötchen mit Leinsamen, Mohn, Sesam oder Kernen nach Belieben bestreuen.
  5. Low Carb Brötchen im heißen Ofen für 30min backen. Aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Schmecken lauwarm oder kalt.

Rezept-Anmerkungen

Nährwerte je Brötchen bei 12 Stück:

  • Süß: 105 kcal // 5,6 KH // 7,2 E // 5,6 F
  • Herzhaft: 78 kcal // 5 KH // 7,1 E // 3 F

Schwierigkeit: ganz einfach