Weihnachtliche Mini-Eierlikör-Amerikaner
Weihnachtliche Mini-Eierlikör-Amerikaner
Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
30 Min.
Arbeitszeit
45 Min.
 

Zweierlei weihnachtliche Eierlikör-Amerikaner mit Hula Hoop Eierlikör in der hellen Variante mit Orange, in der dunklen mit Lebkuchengewürz und Schokolade. Schnell und einfach gemacht.

Gericht: Kleingebäck
Portionen: 22 Mini-Amerikaner
Zutaten
Grundteig
  • 100 g Butter, weich
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier, Größe M
  • 100 g Mehl
  • 150 g Vollkornmehl, bei mir Dinkel
  • 1 Packung Vanillepuddingpulver
  • 1 1/2 TL Bckpulver
  • 5 EL Eierlikör, z.B. von Hula Hoop
Heller Teig
  • Schale von 1 Bio-Orange
  • 4 Tropfen Buttervanille-Aroma
  • Mark von 1/2 Vanilleschote, ausgekratzt
Dunkler Teig
  • 7 g Kakaopulver
  • 1 geh. TL Lebkuchengewürz
  • 2 EL Eierlikör, z.B. von Hula Hoop
Guss
  • 125 g Puderzucker, geschätzt
  • 3 EL Eierlikör, geschätzt - z.B. von Hula Hoop
  • Etwas Wasser
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • Zutaten zur Dekoration nach Belieben, z.B. Mandeln, Pistazien
Anleitungen
  1. Backofen auf 190° C Ober-/ Unterhitze vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

  2. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz mit den Quirlen des Handrührgeräts oder der Küchenmaschine cremig schlagen. Eier nacheinander, jedes für ca. 30 Sekunden, unterrühren.

  3. Mehl, Puddingpulver und Backpulver mischen und unter den Teig rühren. Hula Hoop Eierlikör hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

  4. Den Teig in etwa halbieren (bei mir war eine Menge etwas mehr). In die größere Masse die Orangenschale, das Vanillemark und das Aroma einrühren. In die andere Hälfte das Kakaopulver, das Lebkuchengewürz und den Hula Hoop Eierlikör.

  5. Den Teig jeweils in eine Spritztülle geben oder einen Teelöffe nehmen und jeweils etwa 11 kleine Portionen auf die vorbereiteten Backbleche setzen. Zwischen den Häufchen etwas Abstand lassen, da der Teig aufgeht.

  6. Die Amerikaner nacheinander für 15 Minuten backen. Sie sollten nicht zu lange im Ofen bleiben, da sie sonst schnell trocken werden. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

  7. Für den Zuckerguss Puderzucker mit Hula Hoop Eierlikör und eventuell Wasser zu einem zähflüssigen Guss rühren. Die Schokoladenglasur im heißen Wasserbad schmelzen.

  8. Beide Glasuren nach Belieben auf die Amerikaner streichen, mit Mandeln, Pistazien und weiteren Zutaten nach Belieben bestreuen und trocknen lassen.

Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: ganz einfach