Go Back
5 von 1 Bewertung
Gesunder Schokokuchen
Gesunder Schokokuchen
Vorbereitungszeit
30 Min.
Zubereitungszeit
35 Min.
Arbeitszeit
1 Std. 5 Min.
 
Ein sehr schneller, gesunder Schokoladenkuchen mit Vollkornmehl und Mandeln. Dazu ein paar Kirschen. Gesüßt mit Kokosblütenzucker und Reissirup, wodurch keine Fruktose im Kuchen ist.
Gericht: Kuchen
Portionen: 20 cm Springform
Zutaten
  • 90 g Dinkelvollkornmehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 40 g Erdmandelmehl (oder mehr gemahlene Mandeln)
  • 1 TL Backpulver
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 1/2 TL Zimt
  • 4 EL Kakao (25g)
  • 8 EL Reissirup
  • 30 g Kokosblütenzucker
  • 1 EL Kokosöl , geschmolzen
  • 25 g Zartbitterschokolade, bei mir 92%, geschmolzen
  • 80 ml Mandelmilch
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • Ein paar Kirschen aus dem Glas , ungesüßt
  • Ein paar Kakaonibs
Anleitungen
  1. Den Boden einer Springform mit 20 cm Durchmesser auslegen und den Rand leicht einfetten. Den Ofen auf 170° C Umluft vorheizen. Kirschen gut abtropfen lassen.
  2. Alle Zutaten bis auf Eier und Salz in eine Schüssel geben und mit den Quirlen des Handrührgeräts oder der Küchenmaschine verrühren. Eier trennen und die Eigelbe einzeln unterrühren. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.
  3. Die Hälfte des Teigs in die vorbereitete Form geben. Mit Kirschen belegen und mit dem Rest des Teigs bedecken. Nach Belieben mit Kakaonibs bestreuen. Den gesunden Schokokuchen auf mittlerer Schiene im heißen Ofen rund 35 Minuten backen. Stäbchenprobe machen - es dürfen noch kleine Reste kleben bleiben! Kuchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: ganz einfach