Go Back
Veganes & schnelles Erdbeer-Mandel-Dessert
Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
15 Min.
 

Ein schnelles und einfaches Erdbeer-Mandel-Dessert - vegan, glutenfrei & gesund. Mit Mandelcreme, Erdbeerpüree und Nussstreuseln.

Gericht: Dessert
Keyword: Dessert
Portionen: 6 Gläser
Zutaten
Streusel
  • 75 g Mandeln grob gemahlen
  • 75 g Haferflocken fein & glutenfrei
  • 50 g Mandelmus
  • 50 g Mandeldrink ungesüßt
  • 1 EL Puderzucker bei mir aus Erythrit
Mandelcreme
  • 350 g Mandeljoghurt ungesüßt
  • 80 g Mandelmus
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 EL Puderzucker bei mir aus Erythrit
Erdbeerpüree
  • 400 g Erdbeeren
  • 2 EL Orangensaft
  • ½ Zitronenschale
  • 1 EL Puderzucker bei mir aus Erythrit
  • 1 knappen TL Johannisbrotkernmehl
Außerdem
  • Erdbeeren nach Belieben
  • Minze
Anleitungen
  1. Für die Nuss-Streusel alle Zutaten mit den Händen kurz vermengen.
  2. Für die Creme ebenfalls alle Zutaten verrühre, sodass eine cremige Masse entsteht. Dabei nicht zu lange schlagen.
  3. Für das Püree 250g Erdbeeren waschen, die Stielansätze entfernen und mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und pürieren. Johannisbrotkernmehl einrühren und in einem Topf einmal kurz aufkochen lassen und umfüllen. Die restlichen Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und unterheben.
  4. In 6 Dessertgläser jeweils etwas der Creme, dann Erdbeerpüree, Streusel, wieder Creme und abschließend Erdbeerpüree schichten. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.
  5. Vor dem Servieren nach Belieben mit Erdbeerstücken, Mandelmus, Minze und Streuseln dekorieren.
Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: ganz einfach