Go Back
5 von 2 Bewertungen
Glutenfreier & gesunder Apfel-Mandel-Kuchen
Apfel-Mandel-Kuchen
Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
15 Min.
Arbeitszeit
30 Min.
 

Dieser glutenfreie und gesunde Apfel-Mandel-Kuchen ist schnell und einfach gemacht. Super saftig und ein famoser Snack für Zwischendurch - auch für Kinder.

Gericht: Blechkuchen
Keyword: apfel, apfelkuchen, Blechkuchen, gesund, glutenfrei, Kuchen, mandeln
Portionen: 12 Stücke
Kalorien: 197 kcal
Zutaten
Teig
  • 160 g Mandeln gemahlen
  • 1,5 TL Zimt
  • 1/2 Päckchen Backpulver optional
  • 3 Eier Größe M
  • 50 g Ahornsirup, Honig oder Erythrit
  • 75 g Kokosjoghurt
  • 25 g Kokosöl
  • 50 g Nüsse gehackt
Außerdem
  • 3 Äpfel mittelgroß
  • Saft 1/2 Zitrone
  • Mandelblättchen nach Belieben
Anleitungen
  1. Ein 22cm x 28cm großes Backblech mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 180° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  2. Die Äpfel schälen, vierteln, in dünne Scheiben schneiden und mit dem Zitronensaft vermischen.
  3. Alle anderen Zutaten in eine Schüssel geben gut vermischen - das geht mit den Quirlen des Handrührgeräts oder mit dem Schneebesen. Apfelscheiben unterheben. Teig in die vorbereitete Form geben und gleichmäßig verteilen. Im heißen Ofen rund 30-35min backen. Wird die Oberfläche des Kuchens zu dunkel, mit Backpapier abdecken. Kuchen herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: ganz einfach