Hähnchencurry mit Kürbis

21. Dezember 2012 2

Viel kann ich euch gar nicht zu diesem Gericht sagen. Ist nämlich ewig her, dass es das gab. Ich weiß nur noch, dass es mir und meiner Mutter sehr geschmeckt hat. Meinem Vater jedoch nicht. Der Kürbis war ihm zu Karotten-ähnlich und Karotten mag er nicht. Das beudetet, dass es dieses Gericht wohl nur noch geben wird, wenn mein Vater mal nicht zu Hause ist. Als Beilage gab es bei uns Reis.

Hähnchencurry mit Kürbis

IMG_9663_679

Hähnchencurry mit Kürbis

• • • Soul Food | Wenige Kalorien | viel Eiweiß  • • •
Zubereitungszeit: 35min |einfach |4_stars

Zutaten (für 2 Personen)

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 gelbe Paprikaschozte
  • ca. 400g Hokkaidokürbis (1/2 Kürbis)
  • 1 Möhre
  • 1 kleine, rote Chilischote
  • 400g Hähnchenfilet
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer
  • 5 EL Sojasoße
  • 3 Stiele glatte Peterilie

Zubereitung

  1. Erst mal alles vorbereiten: Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Kürbis waschen, vierteln und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Mit Schale in feine Streifen schneiden. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Chili längs halbieren, die Kerne entfernen, waschen und in sehr feine Ringe schneiden. Fleisch waschen und trocken tupfen. In Streifen schneiden. Zitrone heiß waschen, trocken tupfen, die Hälfte der Schale fein abreiben und eine Hälfte auspressen.
  2. Öl in einer Pfanne oder im Wok erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 4 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Zwiebeln, Knoblauch, Kürbis, Paprika, Möhren und Chili im heißen Bratfett unter Wenden ca. 8 Minuten anbraten. Fleisch wieder dazugeben und nochmals mit Salt und Pfeffer würzen. 1-2 Esslöffel Zitronensaft und Sohasoße unterrühren, erhitzen und alles ca. 5 Minuten dünsten.
  3. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Mit Zitronenschale mischen, kurz unter das Wokgemüse mischen, auf Tellern verteilen und servieren.

IMG_9639_M

Quelle: Lecker 11/12

bon appetit

Mara

Veröffentlicht unter Fleisch | Reis Verschlagwortet mit | |

2 Kommentare zu “Hähnchencurry mit Kürbis

  1. […] mit ZwetschgenrösterGingerbreadMandel-FlorentinerPasta mit TomatenpestoHähnchencurry mit KürbisGebackenes Lachsfilet mit Parmesan-Brot-KrusteLammkotelett mit […]

  2. […] Ein bisschen scharf, ein bisschen süß, cremig, würzig – Tamaras Curry ist eine wahre Wonne für graue Tage. Und das Beste: Es ist so einfach und schnell gemacht. Gerade mal 35 Minuten brauchst du für diesen Glücklichmacher. Zum Rezept […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.