Rosenkohl-Kartoffel-Eintopf

08. November 2012 1

{scroll down for the English version}

Bei dem schmuddeligen Wetter momentan finde ich Suppen und Eintöpfe immer wunderbar wärmend. Sie sind dann meine Lieblingswahl, wenn ich Rezepte für das Mittagessen raussuche. Nur Rosenkohl würde ich dabei wohl eher weniger wählen, den mag ich nämlich gar nicht. Aber meine Eltern lieben ihn, also nagut, dann eben mit dem Mini-Kohl. Lecker wars trotzdem, für Rosenkohl-Liebhaber wahrscheinlich umso mehr :o)

Rosenkohl-Kartoffel-Eintopf

Rosenkohl-Kartoffel-Eintopf

• • • herzhaft | schnell und einfach zubereitet | Soulfood • • •
Zubereitungszeit: 20min • Garzeit: 20min |einfach |

Zutaten (für 4 Portionen)

  • 500g Rosenkohl
  • 600g Kartoffeln
  • 400g Süßkartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 EL Curry
  • 1,2 l Gemüsebrühe
  • 100g Carbanossi
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Rosenkohl waschen und putzen. Kartoffeln und Süßkartoffeln waschen, schälen und klein schneiden. Zwiebeln schälen und klein würfeln.
  2. Rapsöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin dünsten. Currypulver kurz mitdünsten. Rosenkohl, Kartoffeln, Süßkartoffeln und die Gemüsebrühe hinzugeben. Eintopf zugedeckt ca. 20 Minuten bei kleiner Hitze garen. Ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Carbanossi am Stück hinzugeben und miterhitzen. Vor dem Anrichten die Carbanossi herausnehmen, in Scheiben schneiden und wieder zum Eintopf geben.
  3. Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf Tellern verteilen und servieren.

Rosenkohl-Kartoffel-Eintopf

English recipe

Brussel sprout potato stew

• • • tasty | quick and easy preparation | soulfood • • •
Prep time: 20min • Cooking: 20min |simple |

Ingredients (for 4 portions)

  • 500g brussel sprouts
  • 600g potatoes
  • 400g sweet potatoes
  • 1 onion
  • 2 tbsp rape oil
  • 2 tbsp curry
  • 1,2 l vegetable broth
  • 100g carbanossi
  • Salt, pepper

Preparation

  1. Wash and clean the brussel sprouts. Wash and peel the potatoes and sweet potatoes and cut them into small pieces. Peel the onion and dice.
  2. Heat the oil in a pot and steam the onion in it. Add the curry and continue to steam. Add brussel sprouts, potatoes, sweet potatoes and vegetable broth. Cook stew at low heat for about 20 minutes. Add the carbanossi 5 minutes before the end. Remove the carbanossi before serving, cut into slices and put it back in the stew.
  3. Season with salt and pepper, put it in soup plates and serve.

Quelle | Source: Tegut „die gute EssIdee“ 43/2011

Mara

Veröffentlicht unter Fleisch | Suppen Verschlagwortet mit

Ein Kommentar zu “Rosenkohl-Kartoffel-Eintopf

  1. Monika sagt:

    ein Gericht mal wie ich es von früher kenne, jedoch mit mehligen Kartoffeln, super lecker…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.