Schauriges Halloween: Grusel-Cocktail {Werbung}

21. Oktober 2015 3

Halloween Cocktail (Negroni)

* Werbung: Dieser Beitrag enthält Werbung für meinen Kooperationspartner thebar.com.

Ist es bei euch auch so, dass gefühlt jedes Jahr mehr Trüppchen spooky verkleideter Kinder am 31. Oktober durch die heimatlichen Straßen laufen? Bei mir zu Hause ist es so. Was aber auch gar nicht schlimm ist. Ich finde es nämlich sehr goldig, wenn die Kids in ihren Gruselkostümen vor der Tür stehen, und wie in einem Engelschor gleichzeitig „Süßes oder Saures“ rufen. Und da es hier immer Süßes gibt, war Saures noch nie ein Problem. In meiner Kindheit selbst war Halloween erst ziemlich spät ein Thema und dann war das Alter vorbei. Zumindest für die abendliche Wanderung durch das Dorf. Halloween feiern geht natürlich trotzdem. Heute nur eben anders.

Halloween Cocktail (Negroni)

Und meistens eben auch ein wenig alkoholreicher. Eine kleine gruselige Inspiration habe ich euch heute mitgebracht: Negroni. Der Negroni* ist ein Cocktail aus Gin, Wermut und Campari. Dadurch ist er zu den bitteren Cocktails zu zählen. Für Süßschnäbel also eher weniger geeignet. Aber die können sich vielleicht die Idee für die schaurigen Eiswürfel klauen und diese für einen eigenen, süßen Cocktail verwenden.

Print Friendly, PDF & Email

{scroll down for the English version}

Grusel-Cocktail [Negroni]

»» Halloween Drink | easy peasy | mit Gummibärchen-Eiswürfeln ««

Zubereitung: 10 min •• ganz einfach ••

ZUTATEN (für einen Drink)

  • 25ml. trockener Gin, z.B. Gordon’s® London Dry Gin
  • 25ml. trockener Wermut, z.B. Martini
  • 25ml. Campari
  • 1 Stück Orangenspirale

Für die Eiswürfel

  • Gummiwürmer
  • Frucht- und Colaschnecken
  • Eiswürfelform (keine Beutel)

ZUBEREITUNG

  1. Für die Eiswürfel Gummiwürmer und Schnecken in die Mulden einer Eiswürfelform geben. Die Schnecken habe ich hier teilweise in Stücke gerissen. Wasser darüber geben und in der Gefriertruhe über Nacht gefrieren lassen.
  2. Für den Cocktail ein Cocktail-Glas mit circa 3-4 Grusel-Eiswürfeln füllen.
  3. Gin, trockenen Wermut und Campari abmessen und in ein zweites Glas geben. Umrühren, um alles gut zu vermischen. Getränk durch ein Sieb in das Glas mit Eiswürfeln geben. Optional noch mit einer Orangenspirale garnieren.

Quelle: nach einem Rezept* von thebar.com


Halloween Cocktail (Negroni)

English recipe

Spooky Cocktail

»» Halloween drink | easy peasy | with alcohol ««

Prep time: 10 min •• very simple ••

INGREDIENTS (for one drink)

  • 25ml. trockener Gin, z.B. Gordon’s® London Dry Gin
  • 25ml. trockener Wermut, z.B. Martini
  • 25ml. Campari
  • 1 Stück Orangenspirale

Ice cubes

  • gummi worms
  • Fruit and cola gummi rolls
  • Ice cube forms (no bags)

PREPARATION

  1. Write a comment if you want the recipe in English.

Prost und noch eine fabelhafte Woche, ihr Lieben! 

Mara

Veröffentlicht unter Alle | Drinks | Herbst&Winter Verschlagwortet mit |

3 Kommentare zu “Schauriges Halloween: Grusel-Cocktail {Werbung}

  1. Liebe Mara,
    mit easy peasy und dann noch einem Drink hattest du mich ja sofort! Die Bilder machen sogar mir Lust auf Halloween! Vielen lieben Dank für dieses tolle Rezept und die fantastischen Bilder!
    Viele Grüße
    Tanja

  2. Super Idee! Genau die hat mir noch gefehlt.
    Lieben Gruß!
    Heidi

  3. […] als eine Woche bis Halloween! Am Mittwoch gab’s dazu schon das Flüssige für die Großen. Heute gibt’s das Süße für die Kleinen. Das Saure lassen wir aus. Was ich […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.