Kokoseiscrème mit Mandeln

22. September 2012 0

{scroll down for the English version}

Brrrrrr! Unglaublich kalt ist es mittlerweile morgens. Ich mag gar nicht mehr unter der Decke hervorkriechen. Wenigstens lässt uns die Sonne noch nicht im Stich. Ich liebe den Spätsommer mit seinen langsam immer bunter werdenden Blättern. Wer weiß, wie lange die Sonne noch so schön scheint. Ich nehme ja an, sie wird bald von vielen Wolken abgelöst, die ekliges Regengedöns mitbringen. Da genieße ich lieber noch jeden Sonnenstrahl.

Kokoseiscrème mit Mandeln

Eis passt da natürlich ganz wunderbar dazu :o) Vor allem, wenn Kokos und Mandeln dabei sind. Eine ganz wunderbare Kombination, wie ich finde. Es erinnert an Raffaello. Und ich liiieeeeebe Raffaello einfach <3 Ich muss allerdings auch gestehen, dass etwas zu viel Mandeln in dem Eis waren. Laut Rezept hätten sogar noch mehr Mandeln rein gehört. Das nächste Mal würde ich weniger nehmen. Sonst ist die Kokoseiscrème mit Mandeln aber uneingeschränkt weiterzuempfehlen :o)

Kokoseiscrème mit Mandeln

Kokoseiscrème mit Mandeln

• • • erinnert an Raffaello | schön crèmig | perfekte Kombi aus Kokos und Mandeln • • •
Zubereitungszeit: 10 min • in Eismaschine: 1h • Gefrierzeit: mind. 4 h |ganz einfach |

Zutaten (für ca. 750ml)

  • 150g Kokosnussmilch
  • 200g Sahne
  • 100ml Milch
  • 40g Zucker
  • 80g Mandeln, grob gehackt und geröstet (ich würde hier das nächste Mal maximal 50g nehmen)
  • 3 EL Kokosnussflocken (optional auch leicht angeröstet)

Zubereitung

  1. Kokosnussmilch mit Milch und Zucker verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Sahne steif schlagen und unter die Masse heben. Mischung in die Eismaschine geben.
  2. Wenn die Masse langsam erhärtet, Kokosflocken und gehackte Mandeln hinzugeben.
  3. Kokoseiscrème aus der Eismaschine nehmen, in einen gefrierfestes Gefäss füllen und in der Gefriertruhe fest werden lassen.
  4. Das Kokoseis ca. 30 min vor dem Servieren antauen lassen.

Kokoseiscrème mit Mandeln

English recipe

Coconut ice cream with almonds

• • • tastes like Raffaello | creamy | perfect combination of coconut and almonds • • •
Prep time: 10 min • in the ice maker: 1h • freezing time: at least 4 h |very simple |

Ingredients (for approx. 750ml)

  • 150g coconut milk
  • 200g cream
  • 100ml milk
  • 40g sugar
  • 80g almonds, roughly choped and lightly roasted (I would use only 50g next time)
  • 3 tbsp coconut flakes (optional lightly roasted)

Preparation

  1. Mix coconut milk with milk and sugar until sugar is desolved. Whisk the cream until stiff and fold in the milk sugar mixture. Put the mixture in the ice cream maker.
  2. When the ice cream begins to strengthen add the almonds and coconut flakes.
  3. Remove the coconut ice cream from the ice cream maker, put it in a freezer-proof container and put it in the freezer for about 4 h.
  4. Let the coconut ice cream defrost before serving (about 30 min).

Quelle | Source: Cheftatze

Mara

Veröffentlicht unter Desserts | Eis Verschlagwortet mit | | |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.