Zum Muttertag: herzige Erdbeer Hand Pies

11. Mai 2014 2

{scroll down for the English version}

Passend zu Muttertag habe ich euch heute etwas Rotes und Herziges ♥ mitgebracht: Erdbeer Hand Pies. Ich gebe zu, eigentlich wollte ich euch diese Dinger schon vor Muttertag kredenzt haben. Da wusste ich aber noch nicht, dass der Ehrentag der Mütter schon quasi übermorgen ist. Stimmt, ist doof, weil Muttertag ist ja jedes Jahr so ziemlich um dieselbe Zeit. Hätte ich ja mal besser planen können. Hachja, diese olle Zeit vergeht einfach wie im Flug! Sorry also dafür!

Erdbeer Hand Pies

Dafür gibt es die herzigen Pies eben heute! Und sie machen sich schließlich auch nicht nur an Muttertag bomig, sondern auch zu allen anderen Gelegenheiten. Und wer (unvorstellbarer Weise) keine Erdbeeren mag, der nimmt eben anderes Obst. Der Sommer hat ja schließlich nocht gar nicht richtig losgelegt und die herrlichsten Früchte warten noch auf uns ♥ Und ich kann euch mit Sicherheit versprechen: bestreut mit ein paar Mandelchen und umhüllt von einem leckeren Mürbeteig, schmecken sie alle erst recht traumhaft!

Erdbeer Hand Pies

Erdbeer Hand Pies   Erdbeer Hand Pies

Erdbeer Hand Pies

• • • Sommergebäck | hält sich bis zu 1 Woche | Obstart super variierbar • • •

Zubereitungszeit: ~ 75 min • Backzeit: ~ 25 min |einfach

Zutaten (für etwa 15 Hand Pies)

Für den Teig

  • 280g Mehl
  • 180g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 4 – 5 EL eiskaltes Wasser
  • 30g Zucker

Für die Füllung

  • 280g Erdbeeren
  • 1 EL brauner Zucker (25g)
  • 1 EL Speisestärke (15g)
  • 1 EL gehackte Mandlen, leicht geröstet

Außerdem

  • 1 Eiweiß
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl, Salz und Zucker vermischen. Kalte Butter in Stücken mit den Knethaken des Rührgeräts untermischen bis eine bröselige Masse enstanden ist. Die Butterstücke sollten nicht viel größer als eine Erbse sein. Wasser hinzugeben und einrühren bis alles gut vermischt aber noch kein homogener Teig enstanden ist. Kleine Butterstücke sind noch erlaubt. Masse jetzt auf eine saubere Arbeitsfläche geben und mit den Händen zu einer Kugel formen. Dabei nicht zu stark kneten. In Frischhaltefolie wickeln und mit den Händen zu einer flachen Scheibe formen. So im Kühlschrank mindestens 1 Stunde ruhen lassen.
  2. Inzwischen für die Füllung die Erbeeren waschen, das Grün entfernen und die Früchte in kleine Stücke schneiden. Mit Zucker und Speisestärke mischen.
  3. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Ofen auf 180° C vorheizen.
  4. Die Hälfte des Teigs aus dem Kühlschrank nehmen und zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie circa 2 mm dick ausrollen. Nun Kreise oder Herzen daraus ausstechen.
  5. Das Eiweiß leicht aufschlagen und die Hälfte der Kreise bzw. Herzen damit einpinseln (= jeweils die Unterseite). Dabei einen Rand von circa 1/2 cm lassen. In die Mitte der eingepinselten Kreise / Herzen etwas von der Erdbeerfüllung geben. Etwas der gehackten Mandeln darüberstreuen. In die restlichen Kreise / Herzen ein Kreuz einritzen (oder ein Herz, Buchstabe, …). Die befüllten Böden damit bedecken und die Ränder gut verschließen. Eigelb mit Milch verschlagen. Hand Pies damit einpinseln.
  6. Hand Pies im heißen Ofen circa 25 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Optinal mit Puderzucker bestreuen. Mit dem Rest des Teigs ebenso verfahren.
  • Anmerkung: Ohne Zucker und mit ein wenig mehr Salz eignet sich der Mürbeteig auch super für herzhaftes Gebäck!

Erdbeer Hand Pies

English recipe

Strawberry Hand Pies

• • • sommer pastry | possible with other fruits too | keep up for about one week • • •

Prep time: ~ 75 min • baking: ~ 25 min |simple

Ingredients (for about 15 hand pies)

For the dough

  • 280g flour
  • 180g butter
  • 1 pinch of salt
  • 4 – 5 tbsp cold water
  • 30g sucker

For the filling

  • 280g strawberries
  • 1 tbsp brown sugar (25g)
  • 1 tbsp cornstarch (15g)
  • 1 tbsp chopped almonds, slightly roasted

Additional

  • 1 egg white
  • 1 egg yolk
  • 1 tbsp milk

Preparation

  1.  Please write a comment if you would like the recipe in English.

Erdbeer Hand Pies

Habt noch einen wunderhübschen entspannten Muttertag, meine Lieben

Mara

Veröffentlicht unter Alle | Backen | Frühling&Sommer | Kleingebäck | Süß Verschlagwortet mit |

2 Kommentare zu “Zum Muttertag: herzige Erdbeer Hand Pies

  1. Lena sagt:

    Liebe Mara, die sehen ganz furchtbar lecker aus. Und mir geht es genauso wie dir: ich verplane solche Tage auch zu gerne. ;) Viele liebe Grüße, Lena

  2. Caprisserie sagt:

    Woow! Habe gerade deinen tollen Blog entdeckt und vor allem die Fotos gefallen mir super! Das Rezept wird demnächste ausprobiert!
    Hier schauen ich gerne öfter vorbei!

    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.