Mal wieder herzhaft: Tagliatelle mit Zucchini und Feta

15. Dezember 2012 0

{scroll down for the English version}
Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, wann ich das letzte Mal was Herzhaftes gepostet habe. Das ist mindestens 1 Monat her, eher länger, glaube ich. Backen mag ich halt nach wie vor wesentlich lieber als Kochen. Zumal ich mich nach dem Kochen auch immer so mit dem Fotografieren beeilen muss, da ja sonst das Essen kalt wird. Dann wird sich nur wieder beschwert. So ein Muffin oder Plätzchen kann man auch noch einen Tag später fotografieren und man kann sich aaaallleeeee Zeit der Welt lassen. Außerdem bin ich sowieso ein Süß-Fan. Trotzdem heute mal wieder ein bisschen Abwechselung mit Taliatelle mit Zucchini und Feta. Super lecker. Vor allem Frauen lieben es, würde ich sagen :o)

Tagliatelle mit Zucchini und Feta

Tagliatelle mit Zucchini und Feta

• • • Frauen-Gericht | mit grüner Tagliatelle | fix zubereitet  • • •
Zubereitungszeit: 20min |ganz einfach |4_stars

Zutaten (für 2 Portionen)

  • 200g grüne Tagliatelle
  • 300g Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 2 EL Creme Fraîche
  • 150g Feta
  • Salz, Pfeffer
  • Italienische Kräuter, Oregano

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, halbieren und in Würfel schneiden. Zucchini waschen, die Enden entfernen und in Scheiben schneiden. Feta in kleine Würfel schneiden.
  2. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  3. In der Zwischenzeit etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig andünsten. Zucchini hinzugeben und gut anbraten. mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
  4. Stückige Tomaten und Creme Fraîche hinzugeben, gut verrühren und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern abschmecken und etwas einköcheln lassen.
  5. Feta hinzufügen und etwas unter die Soße heben. Nudeln abgießen und in die Soße geben. Gut miteinander vermischen und servieren.

English recipe

Tagliatelle with zucchini and feta

• • • recipe for women | with green tagliatelle | quick preparation  • • •
Prep time: 20min |very simple |4_stars

Ingredients (for 2 portions)

  • 200g green tagliatelle
  • 300g zucchini
  • 1 onion
  • 1 can diced tomatoes
  • 2 tbso Creme Fraîche
  • 150g feta
  • Salt, pepper
  • Italian herbs, oregano

Preparation

  1. Peel and dice the onion. Wash the zucchini and cut into slices. Dice feta.
  2. Cook the pasta according to instructions in boiling salt water until they are firm to the bite.
  3. Meanwhile heat a little oil in a pan and fry onion and zucchini until brown. Season with salt, pepper and oregano.
  4. Add tomatoes and Creme Fraîche, mix well and bring to the boil. Season with salt, pepper and Italian herbs. Continue cooking about 2 minutes.
  5. Add feta and mix a little bit. Pour off the pasta and add to the sauce. Mix well and serve.

Quelle | Source: angelehnt an ein Rezept von Küchenzaubereien

bon appetit

Mara

Veröffentlicht unter Pasta Verschlagwortet mit |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.