Berry-Cheesecake aus Judiths neuem Buch {Werbung&Verlosung}

15. Mai 2016 69

Berry-Cheesecake

* Werbung, da Verlinkung von Personen/ Websites und Buchvorstellung.

Gefühlt sprießen gerade die Back- und Kochbücher von Bloggern nur so aus der Erde, oder? Zumindest kommt es mir so vor. Was auch absolut grandios ist. Es gibt immerhin so viele tolle Foodblogs. Da ist es nur um so toller, wenn die Werke in ein Buch gegossen werden können. Ein brandneues Exemplar ziert seit kurzem mein Bücherregal: meine kreative Tortenwerkstatt von Judith Bedenik. Nagut, der Name mag jetzt vielleicht nicht direkt jedem etwas sagen. Aber vielleicht Kuchenduft und Törtchenzauber*! Das ist nämlich Judiths bezaubernder Blog. Aus ihrer Tortenliebe ist jetzt ein Buch entstanden. Ich darf es euch heute vorstellen. Inklusive eines bombastisch leckeren Berry-Cheesecake. Und der Verlosung eines Exemplars an euch!

Tortenwerkstatt_Cover

Was mir sofort beim Aufklappen des Buchs gefallen hat: die visuelle Übersicht der Torten auf den ersten beiden Seiten. Beziehungsweise der Hälfte der Torten. Der Rest ist auf den letzten beiden Seiten abgebildet. So bekommt man sofort einen super guten Überblick über alle Torten im Buch. Ich mag sowas total. Allerdings kriegt man dann auch sofortigst Süß-Riesen-Heißhunger. Man sei also gewarnt. Es folgt am Anfang des Buchs eine Einleitung zu Zutaten, Materialien und Tipps & Tricks zur Tortenbäckerei. Super wertvoll, wenn man gerade erst beginnt zu backen und eigentlich so gar nicht richtig weiß, wie man anfangen soll. Danach schließen sich 28 Tortenrezepte an, jedes Rezept mit mindestens einem Bild, was ich super finde. Da ist sowohl für jeden Geschmack als auch für jede Jahreszeit und Schwierigkeitsstufe etwas dabei. Beispielsweise eine Tiramisutorte, ein Naked Cake, eine Erdbeer-Mandel-Torte, verschiedenen Eistorten, eine Mohn-Himbeer-Torte, eine Bananen-Schokoladen-Torte oder auch ein Zimt-Pancakes-Törtchen.

Berry-Cheesecake

Da bei mir Zeit eher Mangelware ist, habe ich mir zum Nachbacken ein eher weniger aufwendiges Törtlein ausgesucht: der Berry-Cherry-Cheesecake. Bei mir jedoch ohne Cherry. Dafür mit vielen Heidelbeeren, Himbeeren und vor allem Erdbeeren. Letztere kommen püriert zwischen zwei Lagen Cheesecake. Das klang schon beim Lesen super. Zudem wird im Buch der Kuchen nur im Ganzen und nicht angeschnitten gezeigt, was mich neugierig gemacht hat. Die Zutaten habe ich nur ein klein wenig geändert. Da ich nicht so gerne sehr schwere Kuchen mag, wurden bei mir 100g Frischkäse durch Magerquark ersetzt, der restliche Frischkäse durch die Light-Variante. Außerdem habe ich ein wenig mehr Erdbeeren püriert. Die Original-Angaben sind aber im Rezept mit angegeben. Mir hat das Ergebnis super gut geschmeckt! Insbesondere auf der Terrasse in der Sonne zu einer Tasse Kaffee. Ein Träumchen!

Berry-Cheesecake

Was noch besser ist? Nicht nur ich darf ein Buch in meinem Bücherregal bewundern, sondern auch ihr! Ich darf ein Exemplar der kreativen Tortenwerkstatt an euch verlosen. Wie immer ist das auch ganz einfach:

Achtung! Der Lostopf ist geschlossenund die Gewinnerin wurde benachrichtigt. :)

Die Teilnahmebedingungen:

  1. Um in den Lostopf zu hüpfen, hinterlasst einfach ein Kommentar unter diesem Beitrag und verratet mir dabei eure persönliche Lieblingstorte.
  2. Außerdem gebt noch euren Namen und eure E-Mail Adresse im Formular an, damit ich den Gewinner später kontaktieren kann. Das war’s schon!

Die Verlosung endet am 22.05.2016 um 12:00 Uhr.

Anmerkung: als Teilnehmer musst du mind. 18 Jahre alt sein (oder du hast das Einverständnis deiner Eltern am Gewinnspiel teilzunehmen, welches du mir schickst). Die Verlosung ist nur für Teilnehmer aus Deutschland möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

Ich drücke euch die Daumen!

Berry-Cheesecake

{scroll down for the English version}

Berry-Cheesecake
Vorbereitungszeit
45 Min.
Zubereitungszeit
50 Min.
Arbeitszeit
1 Std. 35 Min.
 
Ein cremiger Käsekuchen mit griechischem Joghurt und einer Füllung aus Erdbeerpüree.
Gericht: Kuchen
Portionen: 18 cm Springform
Zutaten
Erdbeerpüree
  • 140 g Erdbeeren (Original: 100g)
  • 1 EL Rohrohzucker
Keksboden
  • 100 g Vollkornkekse
  • 1 Prise Zimt
  • 60 g geschmolzene Butter
Käsekuchenmasse
  • 150 g Frischkäse , light (14% Fett)
  • 100 g Magerquark (Original: 250g normaler Firschkäse)
  • 70 g Puderzucker
  • 1/2 TL Vanillezucker
  • 1 Prise Vanillepulver
  • 200 g griechischer Joghurt
  • 2 Eier
  • Außerdem
  • Frische Sommerfrüchte
Anleitungen
  1. Für das Erdbeerpüree die Erdbeeren mit dem Zucker in einen Topf geben und solange köcheln lassen, bis sie weich geworden sind. Pürieren und abkühlen lassen.
  2. Für den Keksboden den Boden der Springform leicht einfetten. Ofen auf 160° C Umluft vorheizen. Die Kekse in einer Küchenmaschine oder in einem Gefrierbeutel mit dem Nudelholz (oder einem ähnlichen Gegenstand) fein zerkrümeln. Mit Zimt und er zerlassenen Butter mischen. In die vorbereitete Form geben und andrücken. Im heißen Ofen rund 10 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  3. Inzwischen für die Käsekuchenmasse den Frischkäse mit Magerquark, Puderzucker, Vanillezucker und Vanillepulver mit einem Schneebesen verrühren. Den griechischen Joghurt hinzugeben und alles mit einem Löffel glatt rühren. Die Eier einzeln hinzugeben und unterrühren.
  4. Nun die Hälfte der Cheesecake-Masse auf den Keksboden geben. Die Hälfte des Erdbeerpürees darüber träufeln. Dabei den Rand frei lassen. Restliche Cheesecake-Masse darüber verteilen. Den Berry-Cheesecake bei ebenso 160° C Umluft für rund 40 Minuten backen. Danach den Ofen ausschalten und den Kuchen für weitere 30 Minuten im geschlossenen Ofen stehen lassen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und vollständig auskühlen lassen. Im Kühlschrank einige Stunden durchziehen lassen.
  5. Vor dem Servieren den Kuchen mit Sommerfrüchten verzieren. Restliches Erdbeerpüree dazu reichen.
Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: einfach

Quelle: ganz leicht angepasst nach einem Rezept aus dem Buch „Meine kreative Tortenwerkstatt“ von Judith Bedenik

Berry-Cheesecake

English recipe

Berry Cheesecake

»» summer cake | with strawberry puree filling | with greek yoghurt  ««

Prep time: 45 min – baking: 10 + 40 min •• simple

INGREDIENTS (for a 18cm springform pan)

Strawberry puree

  • 140g strawberries
  • 1 tbsp raw cane sugar

Cookie base

  • 100g whole wheat cookies
  • 1 pinch of cinnamon
  • 60g melted butter

Cheese cake mixture

  • 150g cream cheese (light, 14% fat)
  • 100g low fat quark
  • 70g icing sugar
  • 1/2 tsp vanilla sugar
  • 1 pinch of vanilla powder
  • 200g greek yoghurt
  • 2 eggs

Additional

  • Summer berries

PREPARATION

  1. Write a comment if you would like to have the recipe in English! :)

Lasst es euch schmecken und habt noch einen wundervollen Sonntag, ihr Lieben! 

Mara

Veröffentlicht unter Alle | Backen | Frühling&Sommer | Kuchen | Rezension | Süß Verschlagwortet mit | | | | |

69 Kommentare zu “Berry-Cheesecake aus Judiths neuem Buch {Werbung&Verlosung}

  1. haferlgucker sagt:

    Meine Lieblingstorte ist eine Amarena-Schokotorte <3. Das Bild am Einband macht ja schon so viel Lust auf backen. Frohe Pfingsten und ein lieber Gruß
    Petra die Haferlguckerin

  2. Jessica sagt:

    Meine Lieblingstorte ist eine Walnusstorte, aber eigentlich esse ich am allerliebsten Cheesecake! Freue mich über die Verlosung :)
    Liebe Grüße
    Jessica

  3. Katrin Schneider sagt:

    Meine Lieblingstorte ist eine Himbeer Mascarpone Torte ?

  4. Julia sagt:

    Meine Lieblingstorte ist eine ganz schlichte Buttercreme-Torte mit Früchten und Biskuit :) das Buch hört sich echt toll an :)

  5. Marina sagt:

    Wie immer super tolle Rezepte. Bei solchen Bildern bekommt man große Lust auf die wohl leckeren Torten…….ich persönlich mag momentan am liebsten die Bienenstich-Mandel-Torte. Schöne Pfingsten und liebe Grüße
    Marina

  6. Daniela Riess sagt:

    Ich mag am liebsten alle Torten mit Früchten und leichten Cremen. Es gibt da nicht wirklich eine Lieblingstorte. Aber vielleicht finde ich ja in dem tollen Tortenbuch mein Lieblingsrezept. Es sieht schon das Cover total super aus. Da würde ich mich echt darüber freuen.

  7. Romina sagt:

    Meine Lieblingstorte ist die vegane Schwarzwälder-Kirsch-Torte meiner Schwiegermutter. Mmmhh, lecker!

  8. Stefanie S. sagt:

    Hallo Mara,

    dein Cheescake ist schonmal sehr verlockend – ich liebe ja Käsekuchen in allen Varianten deshalb ist meine Lieblingstorte die klassiche „Goldtröpfchentorte“ mit Baiserhaube <3

    Über das Buch würd ich mich total freuen – da sind sicher viele viele tolle Ideen drin … vor allem weil
    ich oft eine Hilfestellung brauchen könnte wenn ich mich wieder an Torten versuche.

    Schöne Pfingsten :)
    Stefanie

  9. Andrea Patz sagt:

    Meine Lieblingstorte ist Eierschecke mit Quark zubereitet. Einfach lecker. Liebe Grüße und ein paar schöne Feiertage.

  10. Helene sagt:

    Seitdem ich denken kann, bin ich tierisch verliebt in den New York Cheescake meiner Mama :)
    Kürzlich hab ich aber eine neue Torte entdeckt, die definitiv auch das Zeug zur Lieblings Torte hat: Schoko-Kaffee-Teig, Peanutbuttercup Creme, Raffaelo-Creme, und Erdbeeren! Zum krönenden Abschluss steht die ganze Torte auf einen gigantischen Chocolate Chip Cookie <3

  11. PurrCat sagt:

    Hallo Mara, bei diesem tollen Gewinnspiel möchte ich auch dabei sein. Das Titelfoto des Buches macht schon Lust aufs backen.
    Erst gestern habe ich wieder gemerkt, wieviel Freude mir Backen bereit, als ich mit einer Freundin beim Cupcake Kurs gewesen bin und hin und weg von der Fondant Silikon Blütenform war :D
    Zu guter Letzt noch meine Lieblingstorte, dabei muss ich auf das tolle Rezept Kokos-Mousse-Torte nach MaLu’s Köstlichkeiten verweisen, das ich bei „das Knusperstübchen“ gefunden habe. Für meinen Geschmack ist die Torte einmalig und meine Gäste waren auch begeistert.

    Schöne Feiertage.

    Liebe Grüße Caro :)

  12. Katha sagt:

    Hey Mara,

    das Buch macht einen tollen Eindruck. Dein Berry.Cheesecake trifft schon sehr genau meinen Geschmack ;).

    Schöne Pfingstage wünsche ich und viele Grüße aus Hamburg,
    Katha

  13. Sindy sagt:

    Meine Lieblingstorte ist die Marzipan-Schoko-Torte.

  14. Karina sagt:

    Meine Lieblingstorte ist eine Erdbeer-Mascarpone-Torte mit Frischen Erdbeeren und Amarettini-Boden ?
    Die Torte, die du nachgebacken hast sieht aber auch echt lecker ? aus, die werd ich auch mal testen

  15. Sandra sagt:

    Windbeuteltorte ist unser absoluter Favorit!

  16. chilli122015 sagt:

    Hallo Mara,
    eine richtige Lieblingstorte habe ich nicht. Ich mag fast alles. Als Kind liebte ich den Johannisbeerkuchen meiner Oma, den sie öfter für mich gebacken hatte.
    Schöne Pfingsten
    Susi

  17. Sandra sagt:

    Ich liiieeebbeee Tiramisu-Torte :))) Die könnt ich jederzeit komplett vernaschen!
    Da ich gerne öfters mit Torten meine Liebsten verwöhnen möchte, würde sich das Buch gut in meiner Küche machen und ich hoffe sehr es gewinnen zu können ;)

    Viele Grüße!
    Sandra

  18. Susi sagt:

    Erdbeer-Sahne-Torte

  19. tine sagt:

    Hallo meine Liebe!
    Ein Traum törtchen? das sieht so köstlich aus!
    Ich mag gerne eine himbeeren torte. Oder eine mit frischkase und Zitrone und krümmel keks Boden. Hab ein schönes Wochenende? Gvlg Tine

  20. Madleine sagt:

    Das sieht richtig lecker aus! Ich habe letzte Woche erstmal meine eigenen Erdbeeren angepflanzt :) Ich bin mal gespannt, wie lange meine Gartenplanung jetzt braucht :D :D ….aber wenn sie dann reif sind, werde ich dann auch so einen tollen Kuchen backen! Also ich hoffe die reichen dann! :D Naja, wir werden sehen^^ sonst muss ich halt doch welche kaufen ;)…Danke für das Rezept und viele Grüße! Maddy

  21. Uli sagt:

    Meine Lieblingstorte ist eine Eiscafétorte, eisgekühlt!
    Dein Blog ist super!
    Glg Uli

  22. Anita Strasser sagt:

    Hallo,

    ich liebe Käsekuchen in allen Variationen oder alles mit Obst…oder mit Schokolade. Eigentlich liebe ich alle Kuchen und Torten…leider ;)))

  23. Simone Wouterse sagt:

    Meine Lieblingstorte ist eine Apfel-Walnuss-Karamell-Torte!

  24. Hanni sagt:

    Meine Lieblingstorte: Immer noch Himbeer Sahne von meinem Lieblingskoditor :-)

  25. Carolin sagt:

    Hallo Mara,

    mein Liebling ist „Lenchentorte“ – die bekomme ich jedes Jahr von Mama zum Geburtstag :)
    Das Buch wäre eine tolle Inspirationsquelle um ggf. neue Lieblingstorten zu entdecken

    LG
    Carolin

  26. Raspberrysue sagt:

    Meine Lieblingstorte wechselt oft mit Lust und Laune. Ganz bestimmt dazu gehört aber eine Erdbeer-Mascarpone-Torte mit Lemon Curd, die ich letztes Jahr verbloggt habe. Und die Philadelphia-Torte meiner Mama :) Liebe Grüße, Carina

  27. Daniela sagt:

    Meine Lieblingstorte ist Schwarzwälder Kirsch – soo lecker!

  28. Anja Jäker sagt:

    Meine Lieblingstorte ist die klassische Philadelphiatorte

  29. Alisa sagt:

    Ich liebe die Apfel-Weißwein-Torte nach dem Rezept meiner Oma. Ich selbst backe meistens eher Rührkuchen statt Torte, da könnte ich das zu gewinnende Buch gut als Einstieg gebrauchen :)

  30. Margit sagt:

    ich backe gerne in der Erdbeerzeit meine Spaghetti – Torte

  31. Tina sagt:

    Hallo Mara,

    über dieses schöne Buch würde ich mich sehr freuen und meine Lieblingstorte und die meiner ganzen Familie und Freunde ist meine weltbeste Apfelmus-Schmand-Torte.

  32. Josi sagt:

    Die Schneewittchentorte ist eindeutig meine Lieblingstorte, mit Kirschen, Sahne und Schokolade. So weiß wie Schnee, so rot wie Blut, so schwarz wie Ebenholz

  33. Hej Mara,
    ui, was für ein feines Buch du da mal wieder verlost! Ich backe sooo gerne und probiere genauso gerne neue Rezepte aus! Tja, Lieblingstorte, vielleicht eine Beeren-Cheesecake-Torte?… oder lieber eine Hanne-Jensen-Torte? Hmmm…, ach ja die Erdbeere-Espresso-Torte schmeckt auch richtig, richtig toll, nicht zu vergessen die Buchweizen-Blaubeertorte :) …ach, es gibt einfach zuviel super leckere Torten, deshalb backe ich auch immer wieder mal eine Neue. Wäre toll mich von diesem Buch inspirieren lassen zu können!
    Hab eine schöne, kreative Woche, liebe Grüße,
    Mone*

  34. agnes sagt:

    ich liebe käsetorte-aber auch fruchtiges ist immer gern gesehen. hm, schokolade und nuss aber auch…kurzum: ich liebe sie alle!
    lg
    agnes

  35. maren sagt:

    Meine Lieblinstorte, wenn es als Torte gilt: Donauwellen. Einfach SO SO SO gut! Ansonsten mache ich gerne eine Torte aus mehreren Böden Biskuit mit einer Vanillepudding-Quarkmischung und Früchten dazwischen. Auch gut!

    Liebe Grüße, maren
    schnappula@hotmail.de

  36. Karl-Heinz sagt:

    Meine Lieblingstorte ist Schwarzwälder Kirschtorte..

  37. Helga sagt:

    Eine Nutella-Rahm-Torte aus zerbröselten Biskuits, Sahne, Schmand, Erbeeren und, natürlich :-), Nutella.

  38. Rosi sagt:

    Ich liebe locker-leichte Käse-Sahne Torte mit Mandarinen oder Aprikosen

  39. Gisela sagt:

    Meine Lieblingstorte ist Erdbeertorte

  40. Matthias Kruse sagt:

    Frankfurter Kranz mit Buttercreme und gehobelten Mandeln

  41. Chiara sagt:

    Hallo Mara,
    Meine Lieblingstorte ist eine herbstliche Apfeltorte, die ich mir jedes Jahr selbst zum Geburtstag schenke ;-) generell bastele ich mir meine Torten immer aus verschiedenen Rezepten zusammen, deshalb freue ich mich über jedes Buch, das mir neue Ideen zeigt!
    Liebe Grüße, Chiara

  42. Anja sagt:

    Meine liebste Torte ist die Mohrenkopftorte. Herrlich lecker, cremig, dank Mandarinenstückchen außerdem fruchtig. Einfach wahnsinnig gut. Würde mich sehr über das Buch freuen :) Liebe Grüße, Anja

  43. Hallo Mara,
    meine Lieblingstorte ist eine Schoko-Amaretto Torte. Zum reinlegen! Über das wunderschöne Buch würde ich mich wahnsinnig freuen.

    Liebste Grüße, Jasmin

  44. Denise sagt:

    Halli hallo!
    Also dieser wunderbare Berry-Cheesecake steht nun auf meiner Liste für’s Wochenende! Da wird das Rezept sofort getestet! :)

    Es ist zwar keine Torte, aber ich liebe meine „Blaubeer-Tarte“! So schön einfach, fruchtig und erfrischend. Für jede Gelegenheit ein perfektes Mitbringel.
    Da ich bisher nur eine Sachertorte, eine Toffifeetorte und eine Schokopuddingtorte gebacken habe, wäre das Buch ideal für mich, um meine Tortenkünste weiter zu entwickeln :)

    Liebe Grüße
    Denise

  45. Kerstin R. sagt:

    Hallo liebe Mara!!
    Danke für diesen tollen Eintrag und auch die Idee etwas Frischkäse zu ersetzen, damit der Cheesecake nicht so „schwer“ ist!
    Ich liebe backen, Torten sind immer eine Herausforderung. Mein Favorit unter den prächtigen, meist runden Leckereien ist die Schwarzwälder Kirsch Torte!!
    :-)

  46. Conny G. sagt:

    Ich und backen war so entfernt wie der Löwe vom Eskimo. Meine Schwiegermama gab aber den Anlass mich an eine Käsesahnetorte zu trauen. Heute ein Kinderspiel, damals unvorstellbar! Mittlerweile sogar mein Steckenpferd :) neulich hab ich meinen ersten American Cheescake gemacht. Jawollja! Ich bin verliebt, mindestens bis an mein Lebensende und ich bin ganz wild drauf mich mehr an Torten zu versuchen und freu mich auf die bevorstehenden Geburtstage…

  47. Nicole Schilling sagt:

    Meine Lieblingstorte ist Hannchen Jennsen mit Mandarinen?✌?️??

  48. Marga sagt:

    Schwarzwälder-Kirsch, da könnt ich mich reinlegen

  49. Verena sagt:

    Hallo Mara!
    Ich bin eine riesen Naschkatze und liebe Torten, aber auch Kuchen in allen Formen.
    Besonders die fruchtigen habens mir besonders angetan…meine Lieblingtorte ist die „SCHWARZWÄLDER-KIRSCH TORTE“…bin aber auch großer Fan von Torten mit Mascarponecreme und Früchten…

  50. Andrea sagt:

    Griasde Mara,

    Mein aktueller Favorite unter den Torten: Rhabarber-Mousse-Torte
    Würd mi total freuen diese super lecker aussehenden Torten auszuprobieren!

    Viele Grüße aus Bayern
    Andrea

  51. JEANETTE sagt:

    Hallo ich habe eigentlich keine Lieblingsfarbe aber so ein Stück Cappuccinoschnitte geht doch immer.

  52. JEANETTE sagt:

    Es sollte natürlich Lieblingstorte heißen nicht Lieblingsfarbe

  53. Stella sagt:

    Momentan ist meine Lieblingstorte (oder wohl eher Lieblingskuchen?) ein super cremiger Avocado Cheesecake mit Nussboden. Ich liebe ihn!

  54. Sophia Hall sagt:

    Hallo Mara,
    Oh ich liebe Torten backen ? Aber meine liebste von allen ist eine Frischkäsekirschtorte. Ich habe sie schonmal vegan gemacht und das war spitze!!
    LG Sophia
    sophia-hall@t-online.de

  55. Miriam sagt:

    Hallo Mara,
    ich liebe die Buttercremetorte meiner Oma und jegliche Form von Erdbeertorten – hhhmmmm… sooo lecker. :-)
    Danke für das schöne Gewinnspiel und viele Grüße
    Miriam

  56. Hannah Öchsner sagt:

    Meine Lieblingstorte ist Mango-Maracuja-Torte. :)

  57. Stefanie Schiestl sagt:

    Oh das hört sich wirkich nach einem schönen Buch an!! Meine Lieblingstorte ist eine Bananentorte von der Konditor-Meisterin Martina Harrecker…sie hat das Rezept mal bei Wir in Bayern vorgestellt und ich habs sofort nachgebacken…echt super lecker!! Schoko-Biskuit mit einer Creme fraichecreme und einer Schokoschicht oben drauf gefüllt mir Bananen!! ich möchts aber unbedingt demnächst mit Erdbeeren ausprobieren :)
    LG Steffi

  58. Sara sagt:

    Hallöchen :))
    Bei diesem Gewinnspiel muss ich einfach mitmachen, weil ich schon sehr viel von dem Buch gehört habe und es unglaublich inspirierend klingt.
    Meine absoluter Favourit ist ein Weißer Schokoladen Cheesecake mit Himbeeren!! ?
    Ich wünsche noch frohe Pfingsten.
    Liebe Grüße Sara
    sara.schoendube@gmx.de

  59. Gesine fiedler sagt:

    oh, das Buch weckt bei mir sofort die Lust zum Losbacken, es sieht professionell und gut gemacht aus und die Torten, die du aufgezählt hast, klingen sehr interessant und sind mal was anderes;)
    Meine Lieblingstorte ist eine von mir kreierte dreierlei Schokoladen- Erdbeertorte (dunkle Schokoböden, weiße Schoko- Cheesecake- Creme, dunkle Ganache und Erdbeerkompott- Füllung).

  60. Karola Krumm sagt:

    Ich mag am liebsten Himbeer-Mascarpone-Torte ?

  61. Juliane Baglivo sagt:

    Meine Lieblingstorte ist Schwarzwälderkirsch ?

  62. Hallöchen,
    eigentlich bin ich ja nicht so ein Tortenesser aber wenn es dann doch mal welche gibt, dann ist es in der Regel die Erdbeer-Mascarpone-Torte aus meiner Kindheit bzw. die Variante mit Himbeeren. Unser örtlicher Konditor macht aber auch ganz feine Torte, da liebe ich die Variante mit Kokosnuss und Karamell. Ich bin mir sicher, dass in dem Buch auf jeden Fall was dabei, was in meinen Ohren danach schreit nachgemacht zu werden.

    Liebe Grüße

    Ronja

  63. Katharina Frank sagt:

    Mmmh! Das Rezept muss ich unbedingt ausprobieren. So ein tolles Buch! Als erstes würd ich die Bananen-Schoko-Karamell-Torte nachbacken und sie mit meiner lieben Schwester bei Sonnenschein und mit leckerem Kaffee im Garten vernaschen. Würd mich riesig über den Gewinn freuen.

  64. Agnes Gmoser sagt:

    Für mich ist die Kombination aus Schokolade und Himbeeren einfach traumhaft! Mhhmmm… Diese Kombi wird einfach nie fad und schmeckt in allen Variationen, also Torte sowieso :) <3

  65. Tine sagt:

    ich glaube, die muss ich demnächst mal ausprobieren (auch wenn sie bei mir vermutlich nur halb so schön aussieht ^^). Ich liebe de Waldmeister Torte meines Bruders – sooooo schön saftig und frisch, yummy! Könnte da die ganze Torte auf einmal verdrücken :D

  66. Natalie sagt:

    Meine Lieblingstorte ist eine Pfirsich-Quark-Torte :) Ich liebe fruchtige Torten!
    Und dieser Berry Cheesecake sieht auch sooo toll aus! Wird nachgebacken ;)

  67. Hallo Mara,

    der Cheesecake sieht sehr lecker aus und das Buch vielversprechend, da hüpfe ich auch noch sehr gerne schnell in das Lostöpfchen. ;-)
    Meine Lieblingstorte? Das ist echt schwer! Ich denke das mache ich ein bisschen Saison abhängig. Im Sommer liebe ich Erdbeertorte, im Herbst/Winter eher etwas schokoladiges! Und Cheesecake geht natürlich immer! ;-)

    Lieben Gruß, Alex

  68. Gabriele sagt:

    Meine Lieblingstorte ist die Sachertorte

  69. Meine Lieblingstorte ist die Erdbeere-Espresso-Torte, aber ich habe noch viele andere Lieblingstorten, je nach Jahreszeit und Gusto.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.