Sommer-Frühlings-Frisch: Himbeer-Rhabarber-Galette {Werbung}

31. Mai 2015 7

Himbeer-Rhabarber-Galette

Heute wird es pink! Mag vermeintlich nur was für Mädels sein? Aber sicherlich nicht! Sonder für alle die Rhabarber lieben! Und Himbeeren! Und diese beiden dann noch kombiniert mit Mandeln und Mürbeteig. Was das gibt? Mein aktuelles Kuchen-Highlight natürlich: eine unglaublich leckere Galette. Frühlingshaft sommerlich frisch 

Himbeer-Rhabarber-Galette

Ihr mögt kein Rhabarber? Oder keine Himbeeren? Das ist natürlich schade, aber auch kein Problem. Dann nehmt Erdbeeren. Oder Heidelbeeren. Oder Johannisbeeren. Oder Brombeeren. Auch Äpfel und Birnen eignen sich herrlich für so eine Galette – ich würde sie jedoch eher für den Herbst und Winter empfehlen. Dann vielleicht noch mit ein paar Walnüssen. Yum! Der Mandel-Mürbeteig ist hier ein fabelhafter Allrounder und passt zu allem.

Himbeer-Rhabarber-Galette

Meine Galette findet ihr übrigens auch bei Wayfair*, wo ich als Gastblogger zu Besuch sein durfte. Die Tassen und Teller auf meinen Bildern durfte ich mir dort aussuchen. Vielen, lieben Dank dafür! Ich habe mich sofort in die Produkte verliebt! Mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu meinem Beitrag bei Wayfair. Dort findet ihr auch Schritt für Schritt Bilder.

Print Friendly, PDF & Email

{scroll down for the English version}

Himbeer-Rhabarber-Galette

»» Frühlings-/Sommerkuchen | tolle Kombination aus Himbeeren & Rhabarber | hält bis zu 4 Tagen ««

Zubereitung: 30 min – Backzeit: ~ 25 min – Wartezeit: min. 30 min •• ganz einfach ••

ZUTATEN (für eine große Galette)

Für den Mürbeteig

  • 90g Weizenmehl
  • 90g Weizenvollkornmehl
  • 80g Mandeln, gemahlen
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker
  • 100g Butter, kalt
  • 75ml Wasser, kalt

Für die Füllung

  • 350g Rhabarber
  • 125g Himbeeren
  • 50g Zucker
  • 2 EL Mehl

Außerdem

  • 1 kleines verquirltes Ei
  • 1 EL Zucker
  • 20g Mandelblättchen

ZUBEREITUNG

  1. Beiden Mehlsorten mit den gemahlenen Mandeln, 1 EL Zucker und dem Salz in einer Rührschüssel mischen. Butter in Stücken hinzugeben und die Masse mit den Händen kneten, bis nur noch erbsengroße Butter-Stücke übrig sind. Wasser einfließen lassen und erneut mit den Händen schnell zu einem Teig kneten – zuerst in der Rührschüssel, dann auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche. Erscheint euch der Teig zu feucht, gebt noch etwas Mehl hinzu. Teig in Klarsichtfolie wickeln und für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  2. Inzwischen den Rhabarber putzen, abwiegen und in rund 1cm lange Stücke schneiden. Himbeeren verlesen. Beides mit 2 EL Mehl und 50g Zucker mischen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche den Teig etwas mehr als 30 cm im Durchmesser rund ausrollen. Der Kreis muss dabei nicht akkurat sein.
  4. Füllung in die Mitte geben und verteilen – dabei einen Rand von etwa 3 – 4 cm lassen. Rand nach und nach fächerförmig über die Füllung legen und leicht andrücken.
  5. Den Rand mit dem verquirlten Ei bestreichen ihn dann zuerst mit 1 EL Zucker und danach mit den Mandelblättchen bestreuen.
  6. Galette für rund 25 Minuten im heißen Ofen backen bis der Rand goldbraun ist. Dann die Galette aus dem Ofen nehmen und vollständig auskühlen lassen. Dazu passt eine Kugel Vanilleeis oder Schlagsahne.

Himbeer-Rhabarber-Galette

English recipe

Raspberry Rhubarb Galette

»» spring & summer pastry | nice rhubarb and raspberry combination | keep up to four days ««

Prep time: 30min – baking: ~ 25 min – waiting: at least 30 min •• very simple ••

INGREDIENTS (for about one galette)

For the shortcrust

  • 90g flour
  • 90g whole wheat flour
  • 80g almonds, grounded
  • 1 pinch of salt
  • 1 tbsp sugar
  • 100g butter, cold
  • 75ml water, cold

For the filling

  • 350g rhubarb
  • 125g rapsberries
  • 50g sugar
  • 2 tbsp flour

Additional

  • 1 small egg, whisked
  • 1 tbsp sugar
  • 20g almond flakes

PREPARATION

  1. Write a comment if you would like the recipe in English :)

Quelle: Inspiriert von diesem Rezept von Half Baked Harvest

bon appetit

Habt noch den besten Sonntag, ihr Lieben

Mara

* Link zu meinem Kooperationspartner

Veröffentlicht unter Alle | Backen | Frühling&Sommer | Kuchen | Süß Verschlagwortet mit | | | | |

7 Kommentare zu “Sommer-Frühlings-Frisch: Himbeer-Rhabarber-Galette {Werbung}

  1. Franzi sagt:

    Liebe Mara,
    ooh, sieht die Galette lecker aus! Mit pink hast du meinen Geschmack voll getroffen ;-) Und für Himbeeren und Rhabarber bin ich sowieso immer zu haben – das Rezept wird gespeichert.
    Das Foto von oben sieht klasse aus!
    Liebe Grüße, Franzi

  2. Hallo liebe Mara,
    mal wieder wunderschöne Bilder! Sieht klasse aus!
    Der Mandel-Mürbeteig hört sich super lecker an und die Kombination aus Himbeeren und Rhabarber einfach toll!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Jasmin

  3. Krisi sagt:

    Hmm sieht die Galette lecker aus!Jetzt habe ich wieder Hunger=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

  4. Sonja sagt:

    Hallo Mara,

    das ist wieder ein feines Rezept, ich denke die Galette muss ich testen. Pink ist meine Farbe, Rhabarber gibt`s im Garten und Himbeeren lieben wir auch, doch da dauert`s noch bis die reif sind… ;o)

    Deine Fotos sind wieder super schön!

    Liebe Grüße,
    Sonja

  5. KochBock sagt:

    Sehr leckeres Rezept! Lieben Gruß vom Münchner KochBock!

  6. Nadine sagt:

    Liebe Mara,

    deine Galette sieht traumhaft schön aus! ♥
    Die Kombination von Himbeeren und Rhabarber klingt sehr verlockend und schreit förmlich danach getestet zu werden. :)

    Liebe Grüße,
    Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.