Italienische Pasta mit Oliven

13. Oktober 2012 1

{scroll down for the English version}

Heute möchte ich euch eines unserer meiste geliebten und häufig gekochten Rezepte weitergeben. Wenn wir Lust auf Pasta heben und es schnell gehen soll, ist dieses Rezept fast immer die erste Wahl. Es ist einfach, benötigt nur wenige Zutaten und schmeckt super lecker. Es lässt sich auch gut im Kühlschrank aufbewahren und später erneut in der Mikrowelle aufwärmen. Rundum weiterzuempfehlen :o)

Pasta mit Tomatensoße und Oliven

Italienische Pasta mit Oliven

• • • vegetarisch | italienisch | schnell zubereitet  • • •
Zubereitungszeit: 20 min  |ganz einfach |

Zutaten (für 2 Personen)

  • 300g Spaghetti
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dose gestückelte Tomaten (400g)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Dose schwarze, entsteinte Oliven (85g)
  • ca. 50g italienische Kräuter
  • Optional: 1 Scheibe Ingwer
  • etwas frisch geriebener Parmesan

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin andünsten, Knoblauch etwas später hinzugeben und mitdünsten.
  2. Tomatenmark hinzugeben und einrühren, danach gewürfelte Tomaten, eine Prise Zucker und optional eine Scheibe Ingwer dazu geben und  ca. 10 Minuten leicht einkochen lassen. Ist mehr Soße erwünscht, können noch etwas passierte Tomaten hinzugegeben werden.
  3. Inzwischen die Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Die Oliven halbieren und die italienische Kräuter zur Tomatensoße geben und unterrühren. Dann die Oliven hinzugeben.
  4. Spaghetti auf Tellern verteilen, die Tomatensoße darübergeben, mit Parmesan bestreuen und mit Basilikum verziert servieren.

Pasta mit Tomatensoße und Oliven

English recipe

Italian Pasta with olives

• • • vegetarian | italian | quick preparation  • • •
Prep time: 20 min  |very simple |

Ingredients (for 2 persons)

  • 300g Spaghetti
  • 1 tbsp olive oil
  • 1 small onion
  • 1 clove of garlic
  • 1 tbsp tomato puree
  • 1 can diced tomatoes (400g)
  • 1 pinch of sugar
  • 1 can black, stoned olives (85g)
  • ca. 50g italian herbs
  • Optional: 1 slice ginger
  • some freshly grated parmesan cheese

Preparation

  1. Peel the onion and garlic and dice. Heat oil in a pan and braise the onion lightly. Add the garlic a little later and braise as well.
  2. Add the tomato puree and stir a little bit. Then add the can of diced tomatoes, the pinch of sugar and optinal one slice of ginger and mix well. Let it thicken a little for about 10 minutes. If you want more sauce add some tomato purée.
  3. Meanwhile prepare the pasta in boiling salt water according to the instructions. Halve the olives. Add the italian herbs to the tomato sauce and mix well. Then add the olives.
  4. Put the spaghetti in plates, pour the tomato sauce over them, sprinkle with parmesan cheese, decorated with basil and serve.

Quelle: Die weiß leider keiner mehr so genau, das Rezept wurde allerdings auch mittlerweile so abgewandelt, dass man es durchaus als Familienrezept betiteln kann :o)

Source: No one really knows today. But we’ve adapted the recipe considerably so I think it can be quite called a family recipe.

Mara

 

Veröffentlicht unter Pasta Verschlagwortet mit |

Ein Kommentar zu “Italienische Pasta mit Oliven

  1. Melli sagt:

    Diese Soße habe ich auch schon öfters gemacht – sehr lecker ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.