Vegane Birnen-Walnuss-Tarte

13. Oktober 2019 0

Vegane Birnen-Walnuss-Tart. Gesünder und so richtig lecker mit knusprigem Mürbeteig, aromatischer Walnüssfüllung und saftiger Birne. Perfekt für den Herbst. • Maras Wunderland #tart #peartart #birnenkuchen #birnentart #nusskuchen #herbstkuchen #veganbacken #vegan #vegancake #gesundbacken #gesunderkuchen

Puuuuh. Hier steht ein Text. Lorem ipsum dolor sit amet. Durch 18 Tage USA ist so einiges liegen geblieben. Da bleibt kaum Zeit für irgendwas – zum Beispiel für einen Blogbeitrag. Ich möchte euch diese leckere, herbstliche Tarte aber nicht weiter vorenthalten. Deshalb musste irgendwie Zeit gefunden werden – halt mal mit ein bisschen weniger Text. Ich weiß auch gar nicht, was ich euch dazu alles erzählen soll. Mein Kopf ist noch im California-Vacation-Mode. Fangen wir also mal sachte mit den Fakten an: vegane Birnen-Walnuss-Tarte. Gesünder und voll lecker. Einfach gemacht, aber nicht in 20 Minuten. Länger als ne Stunde braucht’s aber definitiv auch nicht. Klar soweit?

Vegane Birnen-Walnuss-Tart. Gesünder und so richtig lecker mit knusprigem Mürbeteig, aromatischer Walnüssfüllung und saftiger Birne. Perfekt für den Herbst. • Maras Wunderland #tart #peartart #birnenkuchen #birnentart #nusskuchen #herbstkuchen #veganbacken #vegan #vegancake #gesundbacken #gesunderkuchen

Vegane Birnen-Walnuss-Tart. Gesünder und so richtig lecker mit knusprigem Mürbeteig, aromatischer Walnüssfüllung und saftiger Birne. Perfekt für den Herbst. • Maras Wunderland #tart #peartart #birnenkuchen #birnentart #nusskuchen #herbstkuchen #veganbacken #vegan #vegancake #gesundbacken #gesunderkuchen

Vegane Birnen-Walnuss-Tart. Gesünder und so richtig lecker mit knusprigem Mürbeteig, aromatischer Walnüssfüllung und saftiger Birne. Perfekt für den Herbst. • Maras Wunderland #tart #peartart #birnenkuchen #birnentart #nusskuchen #herbstkuchen #veganbacken #vegan #vegancake #gesundbacken #gesunderkuchen

Birnen-Walnuss-Tarte – gesund & vegan

Ich mag die Kombination aus dem knusprigen Mürbeteig, der aromatischen Walnuss-Creme und den saftigen Birnen super gerne. Generell, finde ich, wird die Birne zum Backen viel zu selten genutzt. Am liebsten mag ich sie in Verbindung mit Schokolade. Aber immer dasselbe ist langweilig. Außerdem passt sie zu Walnüssen auch einfach perfekt. Für den Mürbeteig habe ich statt Butter Kokosöl verwendet. Für eine kleine Karamellnote gab es Kokosblütenzucker, zusätzlich wird mit Erythrit gesüßt. Hier gilt aber wie immer: ihr könnt auch ganz normalen Haushaltszucker verwenden. Statt Weizenmehl gibt es mein geliebtes Dinkelvollkornmehl. Und damit’s gleich hier nussig wird zusätzlich gemahlene Mandeln und Nussmus. Durch letzteres braucht man auch weniger Kokosöl.

Die Walnuss-Creme besteht hauptsächlich aus – tataaaa – Walnüssen. Für ein bisschen mehr Cremigkeit gibt’s Kokosöl. Süße kommt abermals von Kokosblütenzucker und Erythrit. Zimt darf natürlich auch nicht fehlen. Der kommt bei mir im Herbst/ Winter irgendwie immer mit dazu. Solltest du das nicht mögen – was mich echt zum Staunen bringen würde (wer mag keinen Zimt???) – lass ihn einfach weg. Das waren jetzt doch gar nicht so wenig Worte, oder? Ein letztes Schlusswort: Lecker! Mit einer kleinen angehängten Aufforderung: Unbedingt ausprobieren!

Vegane Birnen-Walnuss-Tart. Gesünder und so richtig lecker mit knusprigem Mürbeteig, aromatischer Walnüssfüllung und saftiger Birne. Perfekt für den Herbst. • Maras Wunderland #tart #peartart #birnenkuchen #birnentart #nusskuchen #herbstkuchen #veganbacken #vegan #vegancake #gesundbacken #gesunderkuchen

Vegane Birnen-Walnuss-Tart. Gesünder und so richtig lecker mit knusprigem Mürbeteig, aromatischer Walnüssfüllung und saftiger Birne. Perfekt für den Herbst. • Maras Wunderland #tart #peartart #birnenkuchen #birnentart #nusskuchen #herbstkuchen #veganbacken #vegan #vegancake #gesundbacken #gesunderkuchen

Vegane Birnen-Walnuss-Tart. Gesünder und so richtig lecker mit knusprigem Mürbeteig, aromatischer Walnüssfüllung und saftiger Birne. Perfekt für den Herbst. • Maras Wunderland #tart #peartart #birnenkuchen #birnentart #nusskuchen #herbstkuchen #veganbacken #vegan #vegancake #gesundbacken #gesunderkuchen width=

Vegane Birnen-Walnuss-Tart. Gesünder und so richtig lecker mit knusprigem Mürbeteig, aromatischer Walnüssfüllung und saftiger Birne. Perfekt für den Herbst. • Maras Wunderland #tart #peartart #birnenkuchen #birnentart #nusskuchen #herbstkuchen #veganbacken #vegan #vegancake #gesundbacken #gesunderkuchen

Vegane Birnen-Walnuss-Tart. Gesünder und so richtig lecker mit knusprigem Mürbeteig, aromatischer Walnüssfüllung und saftiger Birne. Perfekt für den Herbst. • Maras Wunderland #tart #peartart #birnenkuchen #birnentart #nusskuchen #herbstkuchen #veganbacken #vegan #vegancake #gesundbacken #gesunderkuchen

{scroll down for the English version}

Rezept: gesunde & vegane Birnen-Walnuss-Kuchen

Vegane Birnen-Walnuss-Tarte
Vorbereitungszeit
30 Min.
Zubereitungszeit
30 Min.
Arbeitszeit
1 Std.
 

Diese vegane Birnen-Walnuss-Tarte ist nicht nur gesünder, sondern auch super lecker. Knuspriger Mürbeteig, aromatische Walnuss-Creme und saftige Birnen. Perfekt für den Herbst und einfach gemacht.

Gericht: Tarte
Keyword: birnen, gesünder, vegan, walnüsse, wlnüsse
Portionen: 28 cm Tarte-Form
Zutaten
Teig
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • ½ TL Backpulver
  • 80 g Kokosöl geschmolzen
  • 50 ml Wasser
  • 40 g Mandelmus
  • 50 g Zucker bei mir Erythrit
  • 30 g Kokosblütenzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
Walnuss-Creme
  • 275 g Walnüsse
  • 80 g Zucker bei mir halb Erythrit, halb Kokosblütenzucker
  • 2 TL Zimt
  • 40 g Kokosöl geschmolzen
  • 70-80 g Mandeldrink
Außerdem
  • 2-3 Birnen
  • Eine Hand voll Walnüsse
  • Etwas Kokosblütenzucker
Anleitungen
  1. Eine 28cm große Tarte-Form mit herausnehmbarem Boden einfetten und etwas mit Paniermehl oder Mehl ausstreuen.
  2. Für den Mürbeteig alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3cm größer als die Größe der Tarte-Form ausrollen und die Form damit auskleiden. Kühl stellen.

  3. Ofen auf 180° C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen und im heißen Ofen 10min vorbacken.
  4. Inzwischen für die Creme alle Zutaten in einen Mixer geben und mixen bis eine cremige, streichfähige Masse entsteht. Walnuss-Creme auf dem Boden verteilen.
  5. Birnen schälen, vierteln, entkernen und die Tarte damit belegen. Mit Walnüssen und etwas Kokosblütenzucker nach Belieben bestreuen.

  6. Birnen-Walnuss-Tarte im immer noch heißen Ofen rund 30-35 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: einfach

Quelle: Maras Original :)

Noch mehr Lust auf Birne und Walnuss? Gerne! Guckst’e mal hier im Wunderland:

Vegane Birnen-Walnuss-Tart. Gesünder und so richtig lecker mit knusprigem Mürbeteig, aromatischer Walnüssfüllung und saftiger Birne. Perfekt für den Herbst. • Maras Wunderland #tart #peartart #birnenkuchen #birnentart #nusskuchen #herbstkuchen #veganbacken #vegan #vegancake #gesundbacken #gesunderkuchen

English recipe

Pear Walnut Tart

»» healthier | vegan | easy prep ««

Prep time: 60 min •• baking: ~60 min •• difficulty: very simple

INGREDIENTS (for a 28cm tart form)

Dough

  • 200g whole grain spelt flour
  • 100g grounded almonds
  • 1/2 tsp baking powder
  • 80g coconut oil, melted
  • 50ml water
  • 40g almond butter, unsweetened
  • 50g sugar, I used Erythrit
  • 30g coconut sugar
  • 1 pinch of salt
  • 1 tsp cinnamon

Walnut Creme

  • 275g walnuts
  • 80g sugar, I used half coconut, half Erythrit
  • 2 tsp cinnamon
  • 40g coconut oil, melted
  • 70-80ml almond drink, unsweetened

Additionally

  • 2-3 pears
  • Some walnuts
  • Some coconut sugar

PREPARATION

  1. Simply, write a comment if you would like to have the recipe in English.

Einen herrlichen goldenen Herbstsonntag, ihr Liebsten!

Mara

Veröffentlicht unter Alle | Backen | Herbst&Winter | Kuchen | Süß | Tarte Verschlagwortet mit | | | | |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.