Gesünderer Apfel-Kürbiskuchen mit Banane und Nüssen

06. Oktober 2019 1

Rezept für gesünderer Apfel-Kürbiskuchen mit Banane und Kürbis. Einfacher und schneller Rührkuchen mit Öl für den Herbst. • Maras Wunderland #kürbiskuchen #apfelkuchen #bananenkuchen #bananabread #applecake #pumpkincake #gesundbacken #nusskuchen

So ein schöner Rührkuchen. Schnell und einfach gemacht, richtig lecker und super saftig. Das ist doch was, oder? Joa. Und genau deshalb gibt’s heute auch einen – selbstverständlich herbstlich zugeschnitten: Apfel-Kürbiskuchen, der neben meinen Herbstlieblingen, dem Apfel und dem Kürbis, auch noch ne Banane und Nüsse intus hat. So lecker ist der Herbst!

Rezept für gesünderer Apfel-Kürbiskuchen mit Banane und Kürbis. Einfacher und schneller Rührkuchen mit Öl für den Herbst. • Maras Wunderland #kürbiskuchen #apfelkuchen #bananenkuchen #bananabread #applecake #pumpkincake #gesundbacken #nusskuchen

Rezept für gesünderer Apfel-Kürbiskuchen mit Banane und Kürbis. Einfacher und schneller Rührkuchen mit Öl für den Herbst. • Maras Wunderland #kürbiskuchen #apfelkuchen #bananenkuchen #bananabread #applecake #pumpkincake #gesundbacken #nusskuchen

Rezept für gesünderer Apfel-Kürbiskuchen mit Banane und Kürbis. Einfacher und schneller Rührkuchen mit Öl für den Herbst. • Maras Wunderland #kürbiskuchen #apfelkuchen #bananenkuchen #bananabread #applecake #pumpkincake #gesundbacken #nusskuchen

Herbstlicher Apfel-Kürbiskuchen mit Banane und Nüssen

Apfel und Banane sorgen für eine natürliche Süße in dem Kuchen, sodass man nicht mehr allzu viel Zucker zugeben muss. Da ich hier immer Erythrit nehme, kommen auch keine weiteren Kalorien dazu und gesünder für die Zähne ist es direkt auch noch. Die Kinder Banane hat aber direkt noch zwei weitere Funktionen: sie macht den Kuchen etwas saftiger und ich kann dadurch etwas Fett sparen. Für letzteres habe ich Rapsöl genommen. Für noch mehr Saft und Herbstlichkeit im Kuchen sorgt der Kürbis. Und dann natürlich noch eine ordentlichen Portion Zimt.

Die Zubereitung ist super easy. Trockene Zutaten mischen, feuchte Zutaten inklusive Kürbis und Banane in den Mixer, einmal kurz zusammenpanschen und noch den Apfel unterheben bzw. zu, Schluss in den Kuchen drücken. Dann gönnste dem Teil ne Stunde im Solarium aka Ofen und schon hast du einen wunderbaren Kuchen. Ich habe ihm dann noch ein Schokoladenbad gegönnt und mit Nüssen verziert. Passt hervorragend dazu, finde ich. Puderzucker alleine tut es aber sicher auch. Dann geht’s direkt auch noch schneller Mhmjam!

Rezept für gesünderer Apfel-Kürbiskuchen mit Banane und Kürbis. Einfacher und schneller Rührkuchen mit Öl für den Herbst. • Maras Wunderland #kürbiskuchen #apfelkuchen #bananenkuchen #bananabread #applecake #pumpkincake #gesundbacken #nusskuchen

Rezept für gesünderer Apfel-Kürbiskuchen mit Banane und Kürbis. Einfacher und schneller Rührkuchen mit Öl für den Herbst. • Maras Wunderland #kürbiskuchen #apfelkuchen #bananenkuchen #bananabread #applecake #pumpkincake #gesundbacken #nusskuchen

{scroll down for the English version}

Rezept: gesünderer Apfel-Kürbiskuchen mit Banane und Nüssen

Gesünderer Apfel-Kürbiskuchen
Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
15 Min.
Arbeitszeit
30 Min.
 

Gesünderer Apfel-Kürbiskuchen mit Banane und Nüssen - ein schneller und einfacher Rührteig, sehr saftig und perfekt für den Herbst.

Gericht: Kuchen
Keyword: apfel, Bananenbrot, gesünder, gugelhupf, kürbis, nuss, rührkuchen
Portionen: 1 Gugelhupf
Zutaten
  • 1,5 Stück Banane 150g
  • 1,5 Stück Apfel 175g
  • 225 g Hokkaido Kürbis
  • 6 Eier Größe M
  • 150 g Rapsöl
  • 130 g Erythrit
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g Dinkelmehl Type 630
  • 1,5 Päckchen Backpulver
  • 1,5 TL Zimt
  • 75 g Mandeln gehackt und geröstet
Außerdem
  • 200 g Schokoladenguss oder mehr
  • Nüsse nach Wahl geröstet
Anleitungen
  1. Eine Gugelhupfform gut einfetten und mit etwas Mehl bestäuben. Den Ofen auf 180° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

  2. Kürbis im Mixer kurz zerkleinern. Es können noch etwas größere Stücke dabei sein. Apfel schälen, vierteln und entkernen.

  3. Banane, 1/2 Apfel, Eier, Öl und Erythrit im den Mixer geben und zu einer geschmeidigen Masse pürieren. Kurz vor Schluss den Kürbis hinzugeben.

  4. Mehl mit Backpulver, Zimt und Mandeln mischen. Püree dazugeben und alles kurz vermischen bis keine Mehlschlieren mehr zu sehen sind.

  5. Teig in die vorbereitete Form geben. Den restlichen Apfel klein schneiden und in den Teig drücken. Apfel-Kürbiskuchen im heißen Ofen rund 55-65min backen. Stäbchenprobe machen. Aus dem Ofen nehmen und 10min abkühlen lassen. Dann stürzen und vollständig auskühlen lassen.

  6. Schokolade über dem heißen Wasserbad schmelzen. Nach Belieben über dem Kuchen verteilen und mit gerösteten müssen verzieren. Trocken lassen.

Rezept-Anmerkungen
  1. Schwierigkeit: ganz einfach

Quelle: Maras Original :)

Noch mehr Apfel und Kürbis gesucht? Kannst’e haben! Schau mal hier im Wunderland:

Rezept für gesünderer Apfel-Kürbiskuchen mit Banane und Kürbis. Einfacher und schneller Rührkuchen mit Öl für den Herbst. • Maras Wunderland #kürbiskuchen #apfelkuchen #bananenkuchen #bananabread #applecake #pumpkincake #gesundbacken #nusskuchen

English recipe

Apple Pumpkin Cake

»» healthier | with banana and nuts | easy & quick prep ««

Prep time: 30 min •• baking: ~60 min •• difficulty: very simple

INGREDIENTS (for 1 bundt cake)

Dough

  • 1 1/2 ripe bananas (150g)
  • 1 1/2 apples (175g)
  • 225g hokkaido pumpkin
  • 6 eggs, size M
  • 150g rape seed oil
  • 130g Erythrit
  • 200g whole grain spelt flour
  • 100g spelt flour, type 630
  • 1 1/2 packets baking powder
  • 1 1/2 tsp cinnamon
  • 75g almonds, roasted and chopped

Additionally

  • Chocolate coating
  • Roasted nuts

PREPARATION

  1. Simply, write a comment if you would like to have the recipe in English.

Habt noch einen wunderbaren Sonntag, ihr Liebsten!

Mara

Veröffentlicht unter Alle | Backen | Herbst&Winter | Kuchen | Süß Verschlagwortet mit | | | | | | | |

Ein Kommentar zu “Gesünderer Apfel-Kürbiskuchen mit Banane und Nüssen

  1. Ela sagt:

    Sieht wie immer sehr lecker aus! :) Davon würde ich gern eine Scheibe zum Nachmittagskaffee essen…
    Liebe Grüße,
    Ela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.