My (Tea) Time mit Apple Pumpkin Hand Pies {Verlosung&Werbung}

03. November 2019 135

{Werbung} Rezept für gesündere & vegane Pumpkin Hand Pies. Nussiger Mürbeteig mit saftiger Kürbis-Apfelfüllung. Perfekt für Herbst und Halloween. • Maras Wunderland #pumpkin #kürbis #halloweentreat #pumpkinhandpies #handpies #maraswunderland

* Werbung – dieser Beitrag enthält Werbung für meinen Kooperationspartner CUPPER Tea.

Heute geht’s um Me Time – Zeit für mich. Die brauche ich – und die ist mir sehr wichtig. Um einfach mal durchzuatmen, zu entspannen, meinen Gedanken nachzugehen – oder eben genau das zu tun, wonach mir gerade ist. Ein solcher Me Time Moment ist für mich nach Feierabend. Wenn ich mit dem Fahrrad heimradel, oft vollbepackt mit irgendwelchen Lebensmittel-Einkäufen, und dann meine erste Tat zu Hause das Wählen einer Teesorte und die Betätigung des Wasserkochers ist. Während letzterer sein Werk vollführt, schmeiße ich mich kurz in meine Jogginghose. Und während der Tee zieht, verstaue ich die Lebensmittel. Danach kuschele ich mich mit meinem Tee und einer süßen Kleinigkeit aufs Sofa. Augen zu. Durchatmen. Ich sein. Ich liebe diesen Moment so sehr. Und heute bringe ich ihn ins Wunderland: meinen herbstlichen Teemoment mit Apple Pumpkin Hand Pies – und das Ganze zusammen mit CUPPER Tea* und einer wundervollen Verlosung.

{Werbung} Rezept für gesündere & vegane Pumpkin Hand Pies. Nussiger Mürbeteig mit saftiger Kürbis-Apfelfüllung. Perfekt zu einer Tasse Tee von CUPPER TEA - und im Herbst und zu Halloween. • Maras Wunderland #pumpkin #kürbis #halloweentreat #pumpkinhandpies #handpies #maraswunderland #cuppertea

{Werbung} Rezept für gesündere & vegane Pumpkin Hand Pies. Nussiger Mürbeteig mit saftiger Kürbis-Apfelfüllung. Perfekt für Herbst und Halloween. • Maras Wunderland #pumpkin #kürbis #halloweentreat #pumpkinhandpies #handpies #maraswunderland

{Werbung} Rezept für gesündere & vegane Pumpkin Hand Pies. Nussiger Mürbeteig mit saftiger Kürbis-Apfelfüllung. Perfekt für Herbst und Halloween. • Maras Wunderland #pumpkin #kürbis #halloweentreat #pumpkinhandpies #handpies #maraswunderland

Mein Feierabend: Apple Pumpkin Hand Pies & eine Tasse Tee

Es heißt zwar Kaffee und Kuchen, aber ich finde Süßes passt mindestens genauso gut auch zu Tee. Außerdem ist nach Feierabend so ein Tee deutlich angebrachter als Kaffee. Wach muss ich dann nicht mehr werden – ich will zur Ruhe kommen. Und mir eine Kleinigkeit gönnen, bevor ich Abendessen koche. Die Apfel Kürbis Hand Pies sind wie gemacht dafür. Die perfekte Größe und so aromatisch und lecker wie der Tee. Dazu natürlich wie immer gesünder: Vollkornmehl, Nüsse, Kokosblütenzucker und Erythrit ersetzen die herkömmlichen Zutaten. Herbstgenuss pur! Übrigens: die Teilchen lassen sich auch ganz einfach vegan zubereiten – die Option habe ich im Rezept mit angegeben.

Im Herbst mag ich am liebsten Chai Tee. Der heißt bei CUPPER Tea „My Time“ – was die ganze Sache noch passender macht. Aber CUPPER Tea hat natürlich noch viele weitere Sorten. Gemischt werden sie alle in England – außerdem sind sie durchweg in Bio-Qualität, Fairtrade und super lecker. Ich habe die Sorten My Time (Chai), Be Happy (Kräuter) und die neue Blackcurrant & Blueberry Infusion zu Hause (Früchte). My Time ist mein Favorit, aber auch die anderen beiden sind wirklich super lecker. Die Zitronennote im Be Happy ist zum Beispiel auch grandios. Ich trinke Tee generell immer ohne Zucker und finde die Sorten anderer Hersteller oft zu fad oder künstlich. Das ist hier nicht der Fall – der Tee schmeckt natürlich und trotzdem intensiv – da brauchst’e nichts zusätzlich reinkippen. Wobei ich empfehlen kann den My Time mal mit geschäumtem Haferdrink zu probieren. So gut!

Und damit ihr das quasi wirklich direkt testen könnt, verlose ich 2x ein Paket mit allen drei Sorten, die ihr unten abgebildet seht: My Time, Be Happy und Blackcurrant & Blueberry Infusion. Die Teilnahme ist wie immer ganz einfach:

Achtung, der Lostopf ist geschlossen und die beiden Gewinner wurden per Mail benachrichtigt.

Teilnahmebedingungen:

  1. Um in den Lostopf zu hüpfen, hinterlasse einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag und verrate mir dein liebstes Gebäck zum Tee. (pro Person nur eine Teilnahme. Mehrere Kommentare führen somit nicht zu einer höheren Gewinnchance)
  2. Zum Schluss trage noch deinen Namen und deine E-Mail Adresse im Formular ein (und setzte das Häkchen), damit ich den Gewinner später kontaktieren kann. Das war’s schon!

Die Verlosung endet am Mittwoch, 06.11.2019 um 12:00 Uhr. Der Gewinner wird per Zufall durch das Ziehen einer Nummer ermittelt (1 = erster Kommentar usw.). Meldet er sich innerhalb der nächsten 3 Tage (72 Stunden) nicht, werde ich neu auslosen.

Anmerkung: als Teilnehmer musst du mind. 18 Jahre alt sein (oder du hast das Einverständnis deiner Eltern am Gewinnspiel teilzunehmen, welches du mir schickst). Die Verlosung ist nur für Teilnehmer aus Deutschland, der Schweiz und Österreich möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

Ich drücke euch die Daumen!

{Werbung} Rezept für gesündere & vegane Pumpkin Hand Pies. Nussiger Mürbeteig mit saftiger Kürbis-Apfelfüllung. Perfekt zu einer Tasse Tee von CUPPER TEA - und im Herbst und zu Halloween. • Maras Wunderland #pumpkin #kürbis #halloweentreat #pumpkinhandpies #handpies #maraswunderland #cuppertea

{Werbung} Rezept für gesündere & vegane Pumpkin Hand Pies. Nussiger Mürbeteig mit saftiger Kürbis-Apfelfüllung. Perfekt für Herbst und Halloween. • Maras Wunderland #pumpkin #kürbis #halloweentreat #pumpkinhandpies #handpies #maraswunderland

{Werbung} Rezept für gesündere & vegane Pumpkin Hand Pies. Nussiger Mürbeteig mit saftiger Kürbis-Apfelfüllung. Perfekt für Herbst und Halloween. • Maras Wunderland #pumpkin #kürbis #halloweentreat #pumpkinhandpies #handpies #maraswunderland

{scroll down for the English version}

Rezept: gesündere Apple Pumpkin Hand Pies

Quelle: Maras Original :)

Gesündere Apple Pumpkin Hand Pies
Vorbereitungszeit
20 Min.
Zubereitungszeit
25 Min.
Arbeitszeit
45 Min.
 

Einfaches Rezept für leckere Hand Pies mit Kürbis und Apfel. Nussiger Mürbeteig, saftiger Apfel und aromatische Kürbisfüllung. Super im Herbst zu einer Tasse Tee und für Halloween.

Gericht: Kleingebäck
Länder & Regionen: Amerika
Keyword: apfel, halloween, hand pies, herbst, kürbis, pumpkin
Portionen: 15 Hand Pies
Zutaten
Teig
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g Mandeln gemahlen
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Kokosblütenzucker
  • 125 g kalte Butter vegan: vegane Butter
  • 6 EL Wasser kalt
Pumpkin Püree
  • 250 g Kürbispüree bei mir aus etwa 400g Hokkaido Kürbis
  • 2 TL Pumpkin Spice
  • 50 g Erythrit
  • 2-3 EL Mandeldrink ungesüßt
  • 1 Apfel Boskop oder Elstar
Außerdem
  • 1 Eigelb vegan: nur Mandeldrink
  • 1 EL Mandeldrink
  • Etwas Kokosblütenzucker
Anleitungen
  1. Für die Kürbisfüllung aus etwa 400g Hokkaidokürbis Kürbispüree herstellen. Dazu den Kürbis in kleinere Stücke schneiden und mit Schale nach oben für 20-25 Minuten im 200° C heißen Ofen (Ober-/ Unterhitze) weich backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und fein pürieren.

  2. Für den Mürbeteig alle Zutaten in eine Schüssel geben und erst mit den Knethaken des Handrührgeräts und dann rasch mit den Händen zu einem zusammenhängenden Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und für etwa eine Stunde (oder auch über Nacht) kühl stellen.

  3. Apfel schälen, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. 250g Kürbis-Püree abwiegen und mit den restlichen Zutaten der Füllung mischen. Apfel ebenfalls untermischen.

  4. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Ofen auf 180° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

  5. Teig halbieren. Eine Hälfte wieder kühl stellen, die andere Hälfte nochmals halbieren und beide Teile etwa auf dieselbe Größe rund ausrollen. Übereinanderlegen und in 6-8 Pizzastücke schneiden. Obere Teig-Teile wieder vorsichtig abnehmen und jeweils die Hälfte der Ecken mit der Kürbis-Mischung belegen. In die zweite Hälfte der Ecken jeweils 2-3 Schlitze schneiden und die belegten Ecken damit bedecken. An den Rändern gut festdrücken.

  6. Pumpkin Hand Pies auf das vorbereitete Backblech legen. Eigelb mit Mandeldrink mischen und die Hand Pies damit bestreichen. Nach Belieben mit etwas Kokosblütenzucker bestreuen. Im heißen Ofen rund 20 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Optional vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: einfach

Auf der Suche nach noch mehr leckeren Kürbisrezepte? Sehr gerne. Genau hier im Wunderland:

{Werbung} Rezept für gesündere Apple Pumpkin Hand Pies. Nussiger Mürbeteig mit saftiger Kürbis-Apfelfüllung. Perfekt für Herbst und Halloween. • Maras Wunderland #pumpkin #kürbis #halloweentreat #pumpkinhandpies #handpies #maraswunderland

English recipe

Apple Pumpkin Hand Pies

»» healthier | keeps fresh up to 5 days | perfect fall & Halloween treat ««

Prep time: 45 min •• baking: ~20 min •• difficulty: simple

INGREDIENTS (for about 15 hand pies)

Dough

  • 200g whole grain spelt flour
  • 100g almonds, grounded
  • 1 tsp cinnamon
  • 1 pinch of salt
  • 30g coconut sugar
  • 125g butter, cold (vegan: vegan butter)
  • 6 tbsp water

Filling

  • 250g pumpkin puree, from 350g Hokkaido pumpkin
  • 2 tsp pumpkin spice
  • 50g sugar, I used Erythrit
  • 2-3 tbsp almond drink, unsweetened (or any other drink/ milk)

Additionally

  • 1 apple
  • 1 egg yolk (vegan: only almond drink)
  • 1 tbsp almond drink, unsweetened
  • Some coconut sugar

PREPARATION

  1. Simply, write a comment if you would like to have the recipe in English.

Ich wünsche euch noch einen famosen Sonntag, ihr Liebsten!

Mara

Veröffentlicht unter Alle | Backen | Herbst&Winter | Kleingebäck | Süß Verschlagwortet mit | | | |

135 Kommentare zu “My (Tea) Time mit Apple Pumpkin Hand Pies {Verlosung&Werbung}

  1. Sandra sagt:

    Ich liiieeebe Cantuccini zu meinem Tee!

  2. Linda Diwan sagt:

    Ich liebe Scones zum Tee… Ganz klassisch mit Clotted Cream und Marmelade

  3. Julia sagt:

    Einen einfachen rührkuchen finde ich perfekt zu Tee

  4. Simone sagt:

    Nüsse Ken gehen immer 😊🍀😋

  5. Kathrin sagt:

    Ich liebe Haferkekse zum Tee!

  6. Nicole sagt:

    Am liebsten esse ich zum Tee ein paar Kekse :-)

  7. Steffi sagt:

    Oh die kleinen Teilchen sehen ja super lecker aus! :) Kürbis und Pumpkin Spice gehen im Herbst immer! 🎃 Cupper Tee liebe ich ja sowieso, aber ein paar leckere Kekse oder Plätzchen machen das Tee trinken erst richtig gut!

  8. Olivia sagt:

    Vanillekipferl – die ersten für diese Saison sind gerade in Arbeit! 😇🥰

  9. Yvonne sagt:

    Tee ist für mich zu jedem Gebäck möglich, aber am liebsten mag ich Zimtschnecken und einen leckeren Rotbuschtee dazu :)

  10. Katja sagt:

    Ich genieße am liebsten 2 Tage alten Hefezopf zum Tee…den kann man so herrlich eintunken…😋

  11. Ilona Lange sagt:

    Hallo Mara, auch ich genieße jeden Nachmittag meinen Tee. Im Moment am liebsten mit einem frisch gebackenen Hawaiianischen Ananas-Kokos Cookie.
    Liebe Grüße Ilona

  12. Silke sagt:

    Hmmm kommt ein bisschen auf den Tee an, oder? Ich liebe ja auch Chai. Dazu passen einfache Rührteige meiner Meinung nach am besten. Und Schoki geht natürlich immer 😀

  13. Vanessa Weyer sagt:

    Hallo, ich nasche am liebsten verschiedenste Sorten Plätzchen zum Tee freue mich deshalb schon Riesen auf die wunderschöne Adventszeit:)

  14. Christine sagt:

    jetzt im herbst am liebsten den apfel-walnusskranz meiner mama zum tee. ein träumchen so eine me time👌🏻😋

  15. Jennifer sagt:

    Zum Tee (Ich liebe Kaffee, aber Nachmittags trinke ich tatsächlich eher Tee) esse ich als süße Komponente am liebsten Apfelkuchen in allen Variationen. Mit Crumble on top oder als knusprige Apfeltasche getarnt ist dabei der absolute Favorit 😍

  16. Eva sagt:

    Liebe Mara, tolles Rezept das schreit ja quasi gerade danach ausprobiert zu werden;)
    Ich genieße meinen Tee am liebsten mit einem Cookie ;) oder auch einem einfachen rührkuchen!:)
    Oder auch ohne alles denn gute Tee braucht nicht immer was zum knabbern dabei;)
    Liebe Grüße und happy Sunday

  17. Jacky sagt:

    Also erst einmal möchte ich loswerden, dass du wieder ein richtig tolles Rezept gezaubert hast. :)
    Ich esse gerne leckere Brownies oder Apfelkuchen zum Tee. Aber bei Keksen sage ich auch nicht „Nein“. Hihi. Danke für das tolle Gewinnspiel.

  18. Mara Schlepphege sagt:

    Am allerliebtsen esse ich Zimtsterne zu Tee😇 Tee trinke ich auch immer ungesüßt und total gerne😋

  19. Annett sagt:

    Zimtschnecken 😍 und eine große Taste Tee finde ich einfach am Besten!

  20. Emma sagt:

    Ich mag am liebsten kürbisschnecken im herbst… wie zimtschnecken nur statt Butter mit kürbsimarmelade.. soo gut.

  21. Sabrina sagt:

    Kekse, am besten Weihnachtsplätzchen!

  22. Naemi sagt:

    Selbst gebackene Kekse oder ein kleines Stück Schokolade 🍫 passen immer zum Tee.
    Genau für solche Momente mag ich den Herbst 🍂 sehr gerne 😉

  23. Julia Lindner sagt:

    Zu Tee passt ja eigentlich alles, aber am liebsten esse ich dazu selbstgebackene Kekse!

  24. Patty sagt:

    Zimtsterne, Tasse Tee und ab vor den Ofen! Relaxmodus an. 💖

  25. Sarah sagt:

    Gerade jetzt, wenn es auf Weihnachten zugeht, trinke ich sehr gerne Tee und esse dazu etwas selbstgebackenes wie z.B. ein Stück Kuchen oder aber auch schon Plätzchen *-*.

  26. Anne sagt:

    Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich selbst gebackene Zimtschnecken zum Tee wählen :) aber eigentlich auch jedes andere Gebäck 😂

  27. Stefanie Beck sagt:

    Das Rezept hört sich sehr lecker an. Super finde ich, dass du es auch als vegane Version veröffentlichst hast. Mein Lieblingsgebäck zum Tee sind Apfelplunder mit Weihnachtsgewürze. Das kann ich auch das ganze Jahr über essen 😍

  28. Aliza sagt:

    Mein Lieblingsgebäck sind Butterplätzchen zum Tee 😍 gerne auch von meinem Sohn dekoriert 😄

  29. Gudrun Jeschke sagt:

    Mein Lieblingsgebäck zum Tee sind Gewürzecken.

  30. Christa sagt:

    Meine liebstes ist mohnkuchen (oder schnecken …)

  31. Konstanze sagt:

    Am liebsten klassisch englische Scones zum Nachmittsgstee 🥰

  32. Carmen sagt:

    Meine Töchter und ich lieben Mandeln mit Erdbeermarmelade zum Tee. Wobei auch Plätzchen und Kuchen sich Chic präsentieren können.😉

  33. Christine sagt:

    Ich liebe zwar Tee aber ich muss nicht unbedingt ein Gebäck zum Tee haben. Aber wenn dann etwas mit Schokolade 🙂

  34. Andreas Boehm sagt:

    Marmeladnudel mag ich gerne

  35. Astrid sagt:

    selbstgebackene Elisenlebkuchen

  36. Kai sagt:

    Herkunftsbedingt Hefezopf und Marmorkuchen. Aber auch gerne einen Nusszopf…

  37. Viki sagt:

    Jetzt zur HERBST-/Winterzeit ganz klar: SPEKULATIUS 😍

  38. Linda sagt:

    Am liebsten esse ich natürlich die Maraswunderland Nussecken zum Tee.

  39. Lisa sagt:

    Ich liebe Shortbread!

  40. Kati sagt:

    Zur Zeit mag ich am liebsten die selbstgemachte Lebkuchen nach deinem genialen Rezept 😍 zum Tee 😋

  41. Peter sagt:

    am liebsten genieße ich meinen Tee mit Brownies

  42. Walli sagt:

    Zimtsterne und 1 Tasse Tee.

  43. Anna sagt:

    Butterplätzchen aber natürlich selbstgebacken!

  44. Miriam sagt:

    Ich liebe Streuselkuchen zum Tee :) (bin ein kleiner Streuseldieb! ;) und klau immer sie Streusel vom ganzen Kuchen… ;) )

  45. Lisa sagt:

    Ich liebe Nussecken zum Tee

  46. Dieter F. sagt:

    Nussecken, passt zwar nicht zu Tee aber geht auch

  47. Eva Sterk sagt:

    Spekulatius zum Tee ist mein Favorit :)

  48. Manfred sagt:

    So einen lockeren Schokomuffin mag ich am liebsten zum Tee, wenns draußen stürmt und regnet.
    Herbstliche Grüße aus Regensburg
    Manfred

  49. Johanna sagt:

    Hefeteig/schnecken mit allen möglichen Füllungen 😍

  50. Anne sagt:

    Bei uns ist es schon Tradition zum Tee immer ein kleines Stück Rührkuchen oder Apfelkuchen zu essen

  51. Peter sagt:

    Zum Tee gibt`s Hefezopf mit Honig

  52. Katrin sagt:

    Ich nasche am liebsten ein paar mürbe Cranyberry-Kipferl zu einer heißen Tasse Tee.

  53. janni sagt:

    Baumkuchen esse ich am liebsten zum Tee

  54. Ulrike Erbskorn sagt:

    Kekse

  55. Chianti sagt:

    Huhu Mara :)

    Ich nasche eigentlich jedes Süß gerne zu Tee, aber uzu Zimtschnecken kann ich niemals nein sagen :D

    Liebe Grüße
    Chianti

  56. Sabrina sagt:

    Ich liebe meine feinen Scones zum Tee 💖

  57. Marga sagt:

    Am liebsten Butterkekse

  58. Clara sagt:

    Streuselkuchen

  59. Anja sagt:

    Hallo Mara, zum Tee im Herbst liebe ich alles mit Apfel und Zimt, also ein Stüch Apfelkuchen oder Apfelstrudel.

  60. Dee sagt:

    Ich liebe Sandgebäck zu dippen im Tee

  61. Maik sagt:

    Zimtschnecken sind super

  62. Renate Busch sagt:

    Liebe Glücksfee denkst du bitte an mich? Ich würde mich sehr doll freuen.

  63. Ingo Niewald sagt:

    Gang klassisch … Spritzgebäck zum Tee … lecker!

  64. Sarah Buehler sagt:

    Ich liiiiiiebe Zimtschnecken über alles und diese zu einem leckeren Tee sind einfach immer ein Traum! Falls keine Zimtschnecken da sind, wäre als Keks Russisch Brot auch sehr lecker oder Butterkeky mit Schoki!

  65. Veronika sagt:

    Ich liebe tatsächlich Kleingebäck, Cookies aller Art, zu meinem Tee, mein morgendliches Porridge und Chai Tee sind sowieso ein Muss. :)

  66. Christina Gabler sagt:

    Frischer Kaiserschmarren mit Apfelmus 😍

  67. Uta sagt:

    Vanillekipferl sind lecker dazu

  68. Carina A. sagt:

    Ich mag am liebsten Spritzgebäck oder Butterplätzchen zum Tee.

  69. Rebecca Kuhlmann sagt:

    Bei dieser Jahreszeit dürfen Spekulatius nicht fehlen 🤭

  70. Margit sagt:

    Ich liebe die leckeren Cantuccinis oder auch ab und an Shortbread.

  71. Wolf sagt:

    Scones passen super, finde ich

  72. Karin sagt:

    Nußecken – die passen bei mir zu allem

  73. Vanessa Hartling sagt:

    Ich liebe zum Tee frisch gebackene Kekse

  74. Gabriela sagt:

    ich liebe Zimtschnecken zum Tee!

  75. Liliane sagt:

    Käsekuchen in allen Varianten

  76. Lisa Heun sagt:

    Liebe Mara,
    Ich liebe deine Rezepte!! Ich trinke meinen Tee meist ohne Gebäck. Bei so viel Tee wie ich trinke schlägt das leider sonst viel zu sehr auf die Hüften!! Aber wenn dann darf es gerne ein Schoko-Keks oder eine geile Mohnschnecke sein – und jetzt in der kommenden Weihnachtszeit geht bei mir nichts über Zimtsterne, Lebkuchen und Omas Zitronenschnitten!! 💕😍

  77. Eva-Maria sagt:

    Ich trinke den ganzen Tag über Tee und mir schmeckt alles dazu :)

  78. Michell sagt:

    Am liebsten Kekse

  79. Tine sagt:

    Hi!
    So lecker 😍 ich trinke nur Wasser und Tee. Und ich wäre zu deiner Tee Party gerne dazu gekommen!
    Ich habe kein liebstes Gebäck. Das kommt immer darauf an. Ich mag Zimt,Kokos mit oder ohne Schoki…immer mal was anderes! Gvlg Tine

  80. Patrizia Haselmaier sagt:

    Ich mag Lebkuchen besonders gern zum Tee☺️

  81. Lina sagt:

    Ein Kännchen dampfender Tee + eine warme Apfel-Zimt-Waffel = der perfekte Herbst-Nachmittag :)

  82. Wencke K. sagt:

    Zum Tee Schwarz-Weiß Gebäck, das ist perfekt

  83. Katharina sagt:

    Ich liebe warme Apfel-Zimt Kekse zum Tee🍪 besonders jetzt im Herbst ist es eine unschlagbare Kombination 😋

  84. Svetlana Kerwien sagt:

    Vanillekipferl

  85. Steff sagt:

    Zum perfekten Genussmoment gehört für mich eine Tasse Tee mit einer Honigwaffel

  86. Lisa Wind sagt:

    Ich lieeeebe Zimtschnecken zum Tee, eigentlich zu Allem und jeder Uhrzeit ❣️

  87. Marcel Wegner sagt:

    Baumkuchen esse ich am liebsten zum Tee

  88. Uwe Tächl sagt:

    Zum Tee esse ich am liebsten englisches Shortbread. Auch gut zu dippen.

  89. Isabel sagt:

    Ich liebe Vanillekipferl (im Winter) oder jegliche Art von Apfelkuchen zum Tee. Aber guter Tee geht auch ohne Naschereien 🤭

  90. Andrea sagt:

    Sehr gerne ein Stück Bitterschokolade oder selbstgebackene Kekse oder jetzt in der Herbst und Adventzeit gerne auch Lebkuchen dazu (:

  91. Claudia sagt:

    Roibusch-Vanille und klassisches Spritzgebäck , so richtig gut bei fiesem Novemberwetter .

  92. Kathrin sagt:

    Zum Tee hab ich selbstgebackene Kekse mit Nuss oder Hafer besonders gern :)

  93. Tim Jan sagt:

    Spekulatius passend zur gemütlichen Jahreszeit.

  94. Markus sagt:

    Chocolate Cookies :)

  95. JulB sagt:

    Die Cupper Tees sind meine Favoriten – neugierig bin ich auf die weiteren Sorten, die ich noch nicht kenne.
    Dazu ist ein selbstgebackener Kuchen die beste Ergänzung, wenn der schon aufgegessen sein sollte, dann sind mir Hafer-Cookies am liebsten.

  96. Marietta Hummel sagt:

    Klassische englische Scones mit etwas gesalzener Butter. Lecker <3

  97. Anna sagt:

    Zum Tee esse ich am liebsten Rührkuchen, Plätzchen oder Kekse 😋

  98. Anni sagt:

    Kekse oder einfaches Gebäck gehen immer zu Tee :)

  99. Jessica sagt:

    Ich liebe Kekse aller Art zum Tee.

  100. Frank sagt:

    Ich trinke jeden Morgen Tee und esse (leider) auch täglich Gebäck

  101. Jens_S sagt:

    Blaubeer Muffins und Blaubeer Tee …. Das ist die Beste Kombination :D

  102. Chrissy sagt:

    Ein Keks zum Tee ist immer lecker… am liebsten mit Zimt!

  103. Ina sagt:

    Ich folge dein Blog seit einem Jahr und ich bin echt froh dass Du gesünder backst. Ich selber backe ohne Haushaltszucker und versuche es immer Vollkornmehl zu verwenden so viel es geht.
    Am liebsten mag ich Zimtschnecken zum Tee. Übrigens Deine Variante davon: die Kaffee-Zimschnecken habe ich nachgebacken (Zucker habe ich ersetzt) und die waren himmlisch lecker!!! Die Apple Pumpkin Hand Pies muss ich auch unbedingt ausprobieren :)

  104. Sieglinde sagt:

    Hallo!

    Ich mag gerne nussplätzchen. Und Cookies die man so toll und leicht abwechslungsreich backen kann! Liebe Grüße Siggi

  105. Salix sagt:

    Ich trinke meinen Tee am liebsten zu Keksen und wenn es schneit schmeckt alles gleich doppelt so gut:)

  106. Sabine Bauermeister sagt:

    Ich liebe Marmorkuchen zum Tee

  107. Melanie sagt:

    zu dieser Jahreszeit…Vanillekipferl

  108. Birgit sagt:

    Ich mag am liebsten meine selbst gebackenen Schoko Cookies dazu

  109. Barbara Loertzer sagt:

    englische Scones mit Clotted Milk und Erdbeermarmelade

  110. Elke H. sagt:

    Hallo,

    da versuche ich gern mein Glück. Ich trinke ja nur Tee und so esse ich auch gern jedes Gebäck dazu. Besonders lecker ist natürlich ein frischer Streuselkuchen.
    LG von Elke

  111. Ottermann sagt:

    Schokokuchen

  112. Vanessa sagt:

    Zimtschnecken sind Klasse :-)

  113. Barbara sagt:

    Apfelstreuselkuchen und zur Weihnachtszeit unbedingt Vanillekipferl!

  114. Sissi S. sagt:

    zum Tee esse ich der Winterzeit am allerliebsten Lebkuchen, aber auch gerne mal etwas mürbes wie Spritzgebäck, die darf so gar keiner „klauen“ bei uns daheim ;)
    Ps.: Tees mit aufgeschäumter Sojamilch finde ich lecker, hier zum Beispiel Chai-Tees, so als Tipp :). LG, Sissi

  115. Annett Storm sagt:

    Unser liebstes Gebäck zum Tee sind die leckeren englischen Scones. Natürlich klassisch mit Sahne (weil es Clotted Cream bei uns nicht gibt) und Beerenkonfitüre. Die Scones sind super schnell gemacht und schmecken am besten noch leicht warm. mmmmmhhhhhhh

  116. Sabine Vieths sagt:

    Zur winterzeit trinke ich meine tee am liebsten mit kekse. Ansonsten trinke ich tee auch so oder zum brot

  117. Sonja sagt:

    Ich liebe Zimtsterne oder Spekulatius, die kann man so schön eintunken! :P

  118. Lisa Vanessa sagt:

    Meistens trinke ich den Tee einfach so, aber hier und da ein Shortbread ist auch nicht verkehrt 😉 Die Teesorten klingen schon lecker und sehen toll aus. Schönen Abend!

  119. Nora sagt:

    Am liebsten einen klassischen Mütbeteigkeks – wenn es was besonderes sein darf ein Petit Four *-*

  120. Carmen Kaiser sagt:

    Zum Tee liebe ich ein Stück Zartbitterschokolade oder einen schokoladigen Kuchen oder auch mal ein Brötchen mit Marmelade…

  121. Sabine Asmussen-Kehl sagt:

    Ich liebe Mandelhörnchen und Zimtschnecken, aber da ich gerade zum Geburtstag ganz viele Kürbisse geschenkt bekommen habe (auf dem Balkon warten 6 Stück), kommt dieses Rezept in veganer Variante wie gerufen.Mein Cupper-Favorit ist seit über einem Jahr Süßholztee mit Minze, aber den Chai mit Zimt muss ich auch unbedingt Probieren (gerade jetzt in der Sofa-Kuschelzeit).

  122. Elke Ecker sagt:

    Am allerliebsten genieße ich zum Tee einen noch warmen Butterkuchen mit Zimt.

  123. Corinna sagt:

    Zu einem wärmenden Tee gehört für mich ein (oder auch zwei ;) ) selbstgebacker Kardaom-Berberitzen Keks dazu.

  124. Manni sagt:

    Zur Zeit nasche ich sehr gerne selbstgemacht Protein Pan Cakes

  125. Sigrid sagt:

    In der Herbst/Winterzeit ist mein liebstes Gebäck zum Tee Spekulatius. Ich gehöre zu den Leuten, die Spekulatius schon im September kaufen…

  126. Jessica sagt:

    Schoko-Cookies oder trockene Kekse wie Shortbread mag ich zum Tee (und auch sonst) gerne!

  127. Bine sagt:

    Gerade stehen bei uns Apfelwölckchen und Zimtschnecken ganz hoch im Kurs. Vor allem wenn das Gebäck noch leicht warm ist.

  128. Katja sagt:

    Hi, genieße gerade noch die letzten cantuccini vom gardasee-Urlaub zum Tee.

  129. Jasmin sagt:

    Liebe Mara,
    das sind Zimtsterne.Liebe Grüße Jasmin

  130. Janie sagt:

    Nussecken sind perfekt zu einem leckeren Tee :) LG

  131. Mone* sagt:

    Liebe Mara,
    ich kann deinen Sofakuschelmoment mit Tee und Gebäck sehr gut nachempfinden, hmm so wohlig entspannend!
    Mein momentanes Lieblingsgebäck zum Tee sind selbst gebackene Dinkelbutterkekse,aber wer weiß, wenn ich erstmal deine Handpies nach gebacken habe, wie es dann aussieht?

    liebe Grüße

    von Mone*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.