Gesunde & vegane Osterplätzchen {Werbung&Verlosung}

03. April 2019 113

{Werbung} Rezept für easy peasy gesunde Osterplätzchen mit drei verschiedenen Aufstrichen als Füllung. Ohne raffinierten Zucker, mit Vollkornmehl und Mandeln. Super für Kinder und perfekt fürs Osterfest. • Maras Wunderland #osterplätzchen #plätzchen #kekse #aufstrich #schokoaufstrich #gesundbacken #gesundekekse #healthycookies #healthybaking #eastertreat #ostergebäck #osterrezept #easterrecipe

* Werbung – dieser beitrag enthält Werbung für agava.

Ich find ja Ostern is’n super Grund endlich mal wieder Plätzchen zu backen. Die letzte Backaktion ist diesbezüglich ja schließlich schon fast wieder nen halbes Jahr her. Und die Dosen lange leer. Also werden die jetzt mal wieder gefüllt. Wobei, wenn’s nach mir geht, ich kann Plätzchen das ganze Jahr über essen. Dann nenn‘ ich’s halt Keks. Oder Cookie. Letztendlich kommt’s mehr oder weniger aufs selbe raus, nämlich: voll lecker. Genauso wie diese Osterplätzchen hier. Oder Osterkekse. Oder Ostercookies. Mit drei verschiedenen Füllungen: Schoko. Kaffee. Vanille. Und das auch noch vegan & gesünder. Und dann gibt’s auch noch was zu gewinnen. Oh yeah.. dranbleiben!

{Werbung} Rezept für easy peasy gesunde Osterplätzchen mit drei verschiedenen Aufstrichen als Füllung. Ohne raffinierten Zucker, mit Vollkornmehl und Mandeln. Super für Kinder und perfekt fürs Osterfest. • Maras Wunderland #osterplätzchen #plätzchen #kekse #aufstrich #schokoaufstrich #gesundbacken #gesundekekse #healthycookies #healthybaking #eastertreat #ostergebäck #osterrezept #easterrecipe

{Werbung} Rezept für easy peasy gesunde Osterplätzchen mit drei verschiedenen Aufstrichen als Füllung. Ohne raffinierten Zucker, mit Vollkornmehl und Mandeln. Super für Kinder und perfekt fürs Osterfest. • Maras Wunderland #osterplätzchen #plätzchen #kekse #aufstrich #schokoaufstrich #gesundbacken #gesundekekse #healthycookies #healthybaking #eastertreat #ostergebäck #osterrezept #easterrecipe

{Werbung} Rezept für easy peasy gesunde Osterplätzchen mit drei verschiedenen Aufstrichen als Füllung. Ohne raffinierten Zucker, mit Vollkornmehl und Mandeln. Super für Kinder und perfekt fürs Osterfest. • Maras Wunderland #osterplätzchen #plätzchen #kekse #aufstrich #schokoaufstrich #gesundbacken #gesundekekse #healthycookies #healthybaking #eastertreat #ostergebäck #osterrezept #easterrecipe

Was ich außerdem ziemlich nice finde bei diesen Plätzchen heir: ohne was zu tun, hat man gleich drei Varianten. Bei den Füllungen durfte ich mich nämlich bei den veganen  Kokos-Cremes* von Agava bedienen. Die gibt’s in 5 leckeren Varianten – alle Bio, auf Kokos- und Agaven-Basis, ohne raffinierten Zucker und vor allem ohne Palmfett. Ich habe mich für herbe Schokolade, Kaffee und Vanille entschieden. Dazu habe ich noch den hellen Reissirup von agava verwendet. Ich mag Reissirup super gerne, man bekommt ihn aber häufig nur in der dunklen Variante. Der färbt den Teig schnell dunkel, was ich meistens nicht will. Deshalb fällt er fast immer raus. Da ist der helle Sirup einfach super. Die Aufstriche finde ich alle drei richtig lecker – wobei mein Favorit die herbe Schokolade* ist. Schoko gewinnt bei mir einfach immer. Was seid ihr so? Team Schoko oder Vanille? Oder doch Kaffee?

Damit ihr euch nicht entscheiden müsst und direkt mal alles probieren könnt, hätte ich da noch was für euch. Ich darf nämlich gleich zwei mal alle drei Aufstriche + Reissirup verlosen! Wie immer ganz einfach:

Achtung! Der Lostopf ist geschlossen. Die beiden Gewinnerinnen wurden bereits per Mail benachrichtigt.

Teilnahmebedingungen:

  1. Um in den Lostopf zu hüpfen, hinterlasse einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag und verrate mir dein liebstes Gebäck zur Osterzeit. (pro Person nur eine Teilnahme. Mehrere Kommentare führen somit nicht zu einer höheren Gewinnchance)
  2. Zum Schluss trage noch deinen Namen und deine E-Mail Adresse im Formular ein (und setzte das Häkchen), damit ich den Gewinner später kontaktieren kann. Das war’s schon!

Die Verlosung endet am 07.04.2019 um 12:00 Uhr. Der Gewinner wird per Zufall durch das Ziehen einer Nummer ermittelt (1 = erster Kommentar usw.). Meldet er sich innerhalb der nächsten 3 Tage (72 Stunden) nicht, werde ich neu auslosen.

Anmerkung: als Teilnehmer musst du mind. 18 Jahre alt sein (oder du hast das Einverständnis deiner Eltern am Gewinnspiel teilzunehmen, welches du mir schickst). Die Verlosung ist nur für Teilnehmer aus Deutschland, der Schweiz und Österreich möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

Ich drücke euch die Daumen!

{Werbung} Rezept für easy peasy gesunde Osterplätzchen mit drei verschiedenen Aufstrichen als Füllung. Ohne raffinierten Zucker, mit Vollkornmehl und Mandeln. Super für Kinder und perfekt fürs Osterfest. • Maras Wunderland #osterplätzchen #plätzchen #kekse #aufstrich #schokoaufstrich #gesundbacken #gesundekekse #healthycookies #healthybaking #eastertreat #ostergebäck #osterrezept #easterrecipe

{Werbung} Rezept für easy peasy gesunde Osterplätzchen mit drei verschiedenen Aufstrichen als Füllung. Ohne raffinierten Zucker, mit Vollkornmehl und Mandeln. Super für Kinder und perfekt fürs Osterfest. • Maras Wunderland #osterplätzchen #plätzchen #kekse #aufstrich #schokoaufstrich #gesundbacken #gesundekekse #healthycookies #healthybaking #eastertreat #ostergebäck #osterrezept #easterrecipe

{scroll down for the English version}

4.77 von 17 Bewertungen
Gesunde Osterplätzchen
Gesunde Osterplätzchen
Vorbereitungszeit
25 Min.
Zubereitungszeit
25 Min.
Arbeitszeit
2 d 2 Stdn. 50 Min.
 

Gesunde Osterplätzchen mit drei Füllungen: Schoko, Vanille und Kaffee. Schnell und einfach gemacht ohne raffinierten Zucker und super für Kinder. Mit Vollkornmehl und Mandeln.

Gericht: Plätzchen
Keyword: Ostern
Zutaten
Teig
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 125 g Mandeln, gemahlen
  • ½ TL Backpulver
  • 1 TL Vanille, gemahlen
  • Schale von 1 Bio-Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • 70 g Kokosöl, geschmolzen
  • 80 g Reissirup hell, Alternativ: Agavendicksaft, Ahornsirup
Außerdem
  • Kokos-Vanille-Aufstrich
  • Schoko-Aufstrich, herb
  • Kaffee-Aufstrich
Anleitungen
  1. Ofen auf 175° C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
  2. Mehl, Mandeln, Backpulver, Vanille, Zitronenschale und Salz mischen.
  3. Kokosöl und Reissirup hinzugeben und erst mit den Knethakten des Handrührgeräts und dann mit den Händen zu einem geschmeidigen Mürbeteig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten kühl stellen.
  4. Teig portionsweise aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 2mm dick ausrollen. Ostereier ausstechen. In die Hälfte der Plätzchen in die Mitte ein weiteres Loch stechen – ich habe mich für Häschen und kleine Blumen entschieden.
  5. Plätzchen auf dem vorbereiteten Backblech verteilen und im heißen Ofen rund 8 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  6. Auf die Plätzchen ohne Loch in der Mitte etwas Aufstrich verteilen. Mit einem Plätzchen mit Loch bedecken.
  7. Vegane Ostereier-Plätzchen in einer Blechdose kühl aufbewahren. So halten sie bis zu 3 Wochen.

Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: einfach

Quelle: Maras Original :)

Noch mehr süßes Ostergebäck gewünscht? Sehr gerne doch! Guckste mal hier im Wunderland:

{Werbung} Rezept für easy peasy gesunde Osterplätzchen mit drei verschiedenen Aufstrichen als Füllung. Ohne raffinierten Zucker, mit Vollkornmehl und Mandeln. Super für Kinder und perfekt fürs Osterfest. • Maras Wunderland #osterplätzchen #plätzchen #kekse #aufstrich #schokoaufstrich #gesundbacken #gesundekekse #healthycookies #healthybaking #eastertreat #ostergebäck #osterrezept #easterrecipe

English recipe

Easter Egg Cookies

»» perfect Easter treat | healthy | vegan ««

Prep time: 45 min •• baking: 8 min •• difficulty: simple

INGREDIENTS (for about 20-25 cookies)

Dough

  • 200g whole grain spelt flour
  • 125g almonds, grounded
  • 1/2 tsp baking powder
  • 1 tsp vanilla, grounded
  • Grated zest of one organic lemon
  • 1 pinch of salt
  • 70g coconut oil, melted
  • 80g rice syrup, or any other liquid sweetener

Additionally

  • Coconut vanilla spread
  • Dark chocolate spread
  • Coffee spread

PREPARATION

  1. Simply, write a comment if you would like to have the recipe in English.

Ich wünsche euch noch ne tip top Woche, ihr Lieben!

Mara

Veröffentlicht unter Alle | Backen | Cookies | Frühling&Sommer | Kleingebäck | Ostern | Plätzchen | Süß Verschlagwortet mit | | | |

113 Kommentare zu “Gesunde & vegane Osterplätzchen {Werbung&Verlosung}

  1. Silke sagt:

    Huhu, das klingt großartig! Mein Lieblingsostergebäck ist ganz klar Karottenkuchen! <3

  2. Saskia sagt:

    Mein liebstes Gebäck zu Ostern ist ein klassisches Lamm aus Rührteig. Lecker. Schön. Traditionell.

  3. Marlies Hofer sagt:

    Hört sich super lecker an! 😍
    Ich liebe Lemon Curd Tarte – so schön frisch und frühlingshaft 😊

  4. Corinne sagt:

    Carrot Cake… Obwohl der natürlich das ganze Jahr über geht :)

  5. Liebe Mala,
    deine Plätzchen sind mal wieder ein reines Kunstwerk, sie sehen einfach toll aus und motivieren mich total sie schnellstens nach zu backen! :D So erging es auch schon bei so vielen anderen Rezepten von dir. Genau darüber komme ich auch an mein Lieblingsosterrezept! In diesem Jahr werde ich deine Hefe-Osterhasen wieder mal backen. Meine Liebsten haben sich einfach unendlich über die kleinen Häschen als österliches Mitbringsel gefreut. Sie sehen zuckersüß aus und schmecken auch so! Danke für deine super Inspirationen. Ich freue mich einfach Tag für Tag über neue Rezepte von dir. :)

    Viele liebe Grüße
    Rebecca

  6. Leonie sagt:

    Das Rezept hört sich super an!
    Mein liebstes Ostergebäck ist Oma’s Hefezopf 😍 (den darf es aber auch gerne das ganze Jahr über geben – so wie bei dir Plätzchen!)

  7. Felicitas Wihl sagt:

    Karottenkuchen aufjedenfall :) obwohl ich ihn das ganze Jahr gerne esse und einen frisch gebackenen Hefezopf

  8. Isabella sagt:

    Guten Morgen :-)

    Also ich hab eigentlich zwei Lieblingsgebäcke zu Ostern, die ich aber auch zu jeder Jahreszeit essen könnte :-D Der Carrot Cake und Osterbrot :-)

    Liebe Grüße
    Isabella

  9. Esther sagt:

    Guten Morgen! Mein Lieblingsgebäck zu Ostern ist der Hefezopf – oder doch der Möhrenkuchen…? ;-) Liebe Grüße

  10. Tamina sagt:

    Ganz klar Hefezopf mit Mandeln! Da würde sich die Schokocreme hervorragend drauf machen :)

  11. Maren sagt:

    Guten Morgen! Frische Hefebällchen mit Zimtnote aus dem Ofen sind zu Ostern immer wieder auf der Liste bei uns :)

  12. Tine sagt:

    Hi meine Liebe! Wie hübsch! Gebäck aus Quark Öl Teig! Vlg Tine

  13. Linda sagt:

    Oh die muss ich unbedingt probieren! Könnten zu meinem neuen Lieblingsgebäck zu Ostern werden 🥰 aktuell sind es aber süße Häschen aus Quark-Öl-Teig 😍

  14. Kim sagt:

    Karottenkuchen😍😍😍

  15. Nicole sagt:

    Wow diese Plätzchen sind ja richtig sweet. Mein liebstes Gebäck zu Ostern ist ein traditioneller Hefezopf. Ganz liebe Grüße Nicole

  16. Stephanie sagt:

    Mein Liebilingskuchen um die Osterzeit ist definitiv Rüblikuchen. 😍🥕🐰

  17. Nadja Riether sagt:

    Das sieht super lecker aus!
    Mein liebstes Oster Gebäck ist ein simpler hefekranz mit einen gefärbten Ei in der Mitte als Dekoration :)

  18. Leo sagt:

    Ich probiere immer super gern neue Dinge aus:) aber am Ende setzt sich oft der Klassiker carott cake durch:)
    Bei uns gibt es außerdem oft noch hefelämmer, die sind auch auf jeden Fall einmal Kosten Wert!:)

  19. Miriam Dahlheimer sagt:

    Mein liebstes Ostergebäck ist ein klassischer Hefezopf, wozu die Aufstriche super passen würden… ;)
    Da sich meine Mama nun zuckerfrei ernährt, bin ich aktuell immer auf der Suche nach neuen Rezepten. :)

  20. Hannah sagt:

    Hi Mara, die Kekse klingen super. Es ist fast gruselig, aber wir haben gestern exakt die gleichen kekse gebacken, aber Nougat zwischen die kekse gemacht. Auch super lecker.

  21. Theresa sagt:

    Klingt wirklich mega lecker 😍 mein liebligsgebäck um die Osterzeit herum ist das Osterlämmchen das eigentlich nur aus einem normalen Rührteig gemacht wird aber trotzdem mega lecker schmeckt :) Ich würde mich sehr über die Aufstriche freuen :)

  22. Lea sagt:

    könnt ich mich bloß entscheiden ein zuckersüßer Osterreindling oder eine feine Nusspotitze 🤔und oberdrauf eine der kokoscremen stellt ich mir gar zauberhaft himmlisch vor 😍🤤🤤🤤🙌🏻🌈

  23. Carolin sagt:

    Ich backe zur Osterzeit immer ein Lämmchen und dann gerne noch eine Torte mit Frucht.

  24. Anna sagt:

    Also ich liebe Osterlämmer! So lecker 😋

  25. Marina sagt:

    Hach, ehrlich gesagt ist es das Osterbrot meiner Omi. Ganz unspektakuläres Rezept mit vielen Rosinen, aber es ist eben von Omi ;-) Rüblikuchen mag ich übrigens so gar nicht, vor allem, wenn er mit Zimt gebacken ist… aber sonst mag ich alles an Kuchen und Keksen:-)

  26. Juicada sagt:

    Bei uns vergeht kein Ostern ohne selbstgemachtes osterbrot :)

  27. Sonja Karl sagt:

    Mein liebstes Rezept ist das süße Osterbrot! :)

  28. Siggi sagt:

    Ganz klar möhrenkuchen ❤Liebe Grüße siggi

  29. Carmen sagt:

    Mhhh, das hört sich lecker an.😍
    Bei uns ganz klar der Hefezopf zum Frühstück und zur Kaffeetafel eine Himbeer-Schoko-torte.🌞😊

  30. Vanessa sagt:

    zu Ostern am liebsten Karottenkuchen mit Frischkäse-Topping :)

  31. Annie sagt:

    Mein Oster-Liebling ist mein leckerer Kokos-Karottenkuchen, hhmmmmm!

  32. Petra sagt:

    Die Kekse sehen lecker aus.Oster-Liebling Möhrchentorte und Käsekuchen.

  33. Jackie sagt:

    Sieht super lecker aus, ich freue mich schon sie nachzubacken 😍
    Mein Oster-Liebling ist eindeutig der Eierlikör Kuchen ❤️

  34. Ilona Lange sagt:

    Hallo Mara,
    Bei uns in der Kita gibt es zum Osterfrühstück schon traditionell den klassischen Hefezopf. Am liebsten mit Butter und selbstgemachter Marmelade.
    Liebe Grüße Ilona

  35. Katharina sagt:

    Liebe Mara, letztes Jahr habe ich Schnecken mit Möhrchen, Walnüssen und Sirup gemacht… die sind so super angekommenen, dass sie dieses Jahr auch wieder auf dem Speiseplan stehen 😃 und seit heute zusammen mit deinen Plätzchen 😋😋😋

  36. Eva sagt:

    Liebe Mara,

    das Rezept werde ich am Wochenende gleich ausprobieren – klingt sehr lecker. Meine Osterplätzchen sind klassische Butterplätzchen – die gehen immer 😉

    Liebe Grüße,
    Eva

  37. Doris Fleischmann sagt:

    Eine Eierlikörtorte gehört für mich zu Ostern, natürlich mit selbstgemachtem Eierlikör :)

  38. Anna sagt:

    Zu Ostern gehört für mich auf jeden Fall ein Hefezopf. Dieses Jahr ohne weißen Zucker, damit unser Sohn mitessen kann. ;-)
    Liebe Grüße

  39. Dany sagt:

    Süß geht ja eigentlich immer, aber ich steh auf herzhaft: daher ist mein Zucchini-Käse-Kastenkuchen mein Liebling. Und in süß: Orangen Zucchini Kuchen. Der ist so saftig und gerade unser absoluter Liebling, in der Familie wie auch auf Arbeit und bei Freunden.

  40. Sophie sagt:

    Bin da auch beim Hefezopf mit dabei 😍

  41. Belén Roßenbach sagt:

    Ich freue mich am allermeisten immer au den selbstgebackenen Hefezopf!!! Der darf bei unsrem Osterbrunch niemals fehlen und auch die ganze Familie freut sich immer dadrauf! Diese leckeren Plätzchen werde ich auf jeden Fall diese Wochenende ausprobieren und wiedermal mich und meine Familie von deinen super tollen Rezepten überzeugen!

  42. Willie Schwandt sagt:

    Hallo Mara,

    klarer Sieger: gesunde Osterplätzchen.
    Einfach unwiderstehlich.

    Lg

    Willie

  43. Tanja Albrecht sagt:

    Oh hören sich die Plätzchen lecker an 🥰
    Mein liebstes Ostergebäck sind Quarkhasen, die aber dicht gefolgt werden von Möhrenkuchen 🐰😬
    Viele liebe Grüße

  44. Nathalie sagt:

    Das Rezept klingt super :)
    Mein liebstes Ostergebäck ist Möhrenkuchen! :)

  45. Sandra sagt:

    Das tönt sehr fein. Mein liebstes Gebäck an Ostern sind Osterhäsli aus Zopfteig.

  46. Madeline Heibel sagt:

    Wow deine Plätzchen klingen super – vor allem, weil ich mittlerweile am liebsten gesund nasche. Mein Lieblingsostergebäck ist der Hefezopf. Am liebsten mit Erdnussmus & Marmelade.

  47. Angela sagt:

    Die sehen ja sehr lecker aus 😍 Plätzchen gehen ja immer!
    Bei uns gibt’s Ostern immer einen Carrot Cake und einen leckeren Dunkelzopf, mit lecker Butter und Schokoaufstrich… Wobei sich da auch eine der Cremes gut drauf machen würde *yummie*

  48. Antonia Vanselow sagt:

    Hi Mara, unser Lieblingsostergebäck sind Kekse- meine drei (mit Ehemann vier) Männer verschlingen diese Dosenweise. Oft ähnlich wie deine mit Dinkelvollkornmehl und Reis-oder Dattelsirup…aber befüllt habe ich die Kekse noch nie- klasse Idee, dein Rezept werde ich auf jeden Fall nachbacken.

  49. Bea sagt:

    So feine Plätzchen 💕
    Mein liebstes Ostergebäck ist ganz traditionell der Ostertopf aus Hefeteig. Gerne auch kleine Osterkränzchen mit einem bunten Ei in der Mitte.

  50. Svenja Seeger sagt:

    Fluffiges Brioche für das Osterfrühstück – das Ganze dann gerne auch herzhaft belegt!
    Liebe Grüße,
    Svenja

  51. Charamella sagt:

    Hi!
    Danke für das Rezept.
    Mein liebstes Ostergebäck sind Osterhasen aus einen leicht süßen Quark-Öl-Teig.
    Und ich wäre definit Team Vanille ;-)

    Viele Grüße

  52. Caro sagt:

    Oh das ist schwierig :) Aber Carrot Cake ist auf jeden Fall ein super Klassiker, deine Kekse merke ich mir aber auf jeden Fall auch!
    LG Caro :-)

  53. Rebekka sagt:

    Oh, das klingt sehr lecker… Bei mir steht ganz oben auf der Liste ein frischer, noch warmer Hefezopf.

  54. Anki sagt:

    Zu Ostern backe ich am allerliebsten Eierlikörtorte. Und während dem Backen wird schon mal das ein oder andere Glässchen gesüppelt 😁

  55. Kirsten sagt:

    Hallo Mara!
    Habe gerade deinen Blog bei Pinterest entdeckt und bin über den Zitronen-Kokos-Kuchen bei diesem Post gelandet. Echt süße Kekse, diese Häschen-Eier. Wir genießen am liebsten zum Osterbrunch kleine, noch warme Osterhäschen aus Hefeteig und Erdbeermacarons in ovaler Form (Eierform).
    Jetzt schon mal schöne Ostern, es dauert ja gar nicht mehr lang, 😉
    liebe Grüße,
    Kirsten

  56. Bettina sagt:

    Die klassische Osterpinze! :)

  57. Nadine H sagt:

    Mein Lieblingsgebäck ist ein Oster-Hefezopf mit Zuckerguss und Mandelblättchen. <3
    Dazu Kaffee, etwas Butter und der Tag ist gerettet.

  58. Claudia Musal sagt:

    Deine Plätzchen sehen sehr appetitlich aus, werde ich bestimmt ausprobieren. Für uns gehört zu Ostern unbedingt ein Hefezopf.
    LG Claudia

  59. Christiane sagt:

    EIERLIKÖR – KEKSE

  60. Karin K. sagt:

    Mein absolutes liebsten Ostergebäck ist der Hefezopf. Mit Butter und
    Marmelade schmeckt der einfach super lecker.

    LG
    Karin

  61. andreas sagt:

    Rübli Muffins sehr sehr lecker

  62. Ute sagt:

    Karottenkuchen und Hefezopf :-)

  63. Claudia sagt:

    Eierlikörkuchen

  64. Chianti sagt:

    Huhu Mara,

    Seit ich letztes Jahr zum ersten Mal Karottenkuchen gebacken habe (deinen Karotten-Streuselkuchen by the way ♥), darf der auf der Oster-Tafel nicht mehr fehlen! :)

    Liebe Grüße
    Katharina

  65. Eveline W. sagt:

    ganz klassisch : der Hefezopf

  66. Peter sagt:

    Hefezopf mit viel Rosinen

  67. Irmi sagt:

    Meine Lieblingsosterplätzchen sind Kokosplätzchen in Lammform, backen wir jedes Jahr – sehr lecker!

  68. Sarah Buehler sagt:

    Bei mir darf auf keinen Fall ein Carrot Cake wie auch ein leckerer Hefezopf beim Brunch fehlen!

  69. Natascha sagt:

    Hefezopf /Osterfladen :) sehr sehr lecker

  70. Petra sagt:

    Karottenmuffins

  71. Anja sagt:

    Hallo liebe Mara,
    für mich gehärt zu Ostern ganz klassich das Osterlamm, welches bei mir aus einem saftigem Eierlikörteig besteht.
    Das liebt die ganze Familie

  72. Andrea Braun sagt:

    Wir backen jedes Jahr ein Osterlamm.

  73. Kai sagt:

    Hefezopf – ganz schwäbisch mit viel guter Butter drin ;-)

  74. Ewald sagt:

    nach den selbstgebackenen Lämmchen meiner Frau, gefüllte Schokoeier

  75. Mari sagt:

    So tolle Kekse habe ich noch nie gebacken, die sehen fast zu schade zum Essen aus. ;) Ich backe zu Ostern einen Hefezopf am liebsten, ganz klassisch also.

  76. Lisa sagt:

    Osterzopf mag ich am liebsten.

  77. Karl sagt:

    Ich steh auf den Hefezopf mit Nussfüllung meiner Freundin und liebe Quarkosterhasen seit meiner Kindheit!

  78. Monika K. sagt:

    … einen schönen saftigen Karottenkuchen – der kommt bei uns immer auf den Tisch …

  79. Darleen sagt:

    Die Plätzchen sehen mal wieder super aus und sind auch noch vegan.. perfekt!!
    Zu Ostern backe ich am liebsten was mit frischer Hefe – deswegen stehen jetzt für Sonntag Morgen auch deine Hot Cross Buns auf dem Back-Plan. Bin schon gespannt :)

  80. Rebekka sagt:

    Ich liebe Hefeosternester mit einem gefärbten Ei in der Mitte zum Oster Frühstück.

  81. Marlene Stadler sagt:

    bei mir isses ganz klar Nusszopf😋

  82. Daria Kottwitz sagt:

    Ein mega tolles Rezept!!! Mein Lieblingsgebäck an Ostern is der gute alte Hefezopf :)

  83. Anna Schmitz sagt:

    Heefeezopf :)

  84. Annette Tröger sagt:

    Hallo :)
    am besten ist ein saftiger Apfelkuchen.
    🐇🥕

  85. Marie Klimesch sagt:

    Ein leckerer Hefezopf darf zu Ostern nie fehlen❤️

  86. Christina sagt:

    Meine Lieblingsosterleckerei ist neben dem in Brotteig eingebackenem Schinken ein klassischer Eierlikörgugelhupf!

  87. Sonja sagt:

    Klassisch langweiliger Sandkuchen entwachsen aus der Osterlamm-Tradition :)

  88. Linda sagt:

    Zu Ostern am liebsten was von „Ein Herz für Klassiker“ 🙊

  89. Ronja sagt:

    Für mich gehört immer ein Hefezopf dazu
    Ob mit Haselnuss, Pistazien oder Zimt Füllung. Die letzten Jahre wurde mir aber auch der Möhrenkuchen ans Herz gelegt!

  90. Sophie sagt:

    Ein klassisches Osterbrot aus Hefeteig :)

  91. Barbara sagt:

    Osterzopf – ohne den geht gar nix!

  92. Annika sagt:

    Ich kann von Rüblikuchen einfach nicht genug bekommen 😍😍

  93. Ulrike Erbskorn sagt:

    Waffeleier

  94. Veronika sagt:

    Es gibt nichts besseres als einen frisch gebackenen Hefezopf – eventuell mit Füllung. ;-)

  95. Michaela Schäfer sagt:

    Am liebsten Hefezopf, den gab es früher immer bei Oma!!

  96. Lina sagt:

    Ich könnte mich gar nicht entscheiden. Karotten Cupcakes. Osterlämmchen und Spiegeleikuchen sind meine allerliebsten Favouriten 😍😍

  97. Martina Sch. sagt:

    Die Apfelweintorte von meiner Mutter :-)

  98. Valeska sagt:

    Für mich gehören ganze drei Rezepte zur Osterzeit: Karottenkuchen, Hefezopf und als Hühnchen gestaltete Windbeutel 😍

  99. Friederike sagt:

    Das hört sich toll an!
    Für mich gehören Osterlamm und Karottenkuchen zu Ostern. Weil ich mich nie entscheiden kann, mache ich einfach Karottenkuchen in Lammform 😅

  100. Christiane sagt:

    Zu Ostern muss es bei mir immer Carrot Cake mit Frischkäse Glasur geben 😋😋😋

  101. Sylvia Schachtebeck sagt:

    Liebe Mara, die Eierlikörtorte hört sich super an.
    Ich gabe ein öhnliches Rezept, aber ohne die Preiselbeeren! Ich denke diese Ostern werde ich deine Fassung des Rezepts ein mal versuchen! Andonsten liebe ich Möhrenkuchen zu Istern! Der darf bei unserem traditionellen Osterbrunch nicht fehlen!
    Sonnige Grüße 🐰🐣🥚 und ein schönes Wochenende Sylvia

  102. Theresia sagt:

    Osterlamm aus Rührteig oder alles was aus Hefe gebacken wird – Zopf, Osternester usw 🥰🎉🐑

  103. Alexandra Stoewer sagt:

    Ganz klar das klassische osterlamm. 😋

  104. Viki sagt:

    Ich finde zu Ostern gehören die süßen Hefezopfkränzchen wo dann die Bunten Eier drin liegen. 😍

  105. Lena Bartosch sagt:

    Wundervolle Plätzchenidee! Gefällt mir wieder ziemlich gut und auch die werden sicher nachgebacken!

    Bei uns gibt es wieder mehr witzige und optisch als geschmacklich ausgefallene Teigeier zum Pellen. Also ja, da wird der Steig im Ei gebacken. Sieht witzig aus und gehört einfach dazu!

    Liebe Grüße
    Lena

  106. Daniela Kramer sagt:

    Sieht lecker aus! Mein Lieblingskuchen ist und bleibt der Möhrenkuchen zu Ostern :)

  107. Verena sagt:

    Ich muss zu Ostern unbedingt Möhrenkuchen haben. Und dieses Jahr werde ich deinen gesunden testen:-)

  108. Ramona sagt:

    Die Bilder sehen toll aus <3 mein liebstes Rezept zur Osterzeit ist Mohn-Hefezopf :)

  109. Markus sagt:

    Bei uns gibt es traditionell ein Osterbrot und eine Eierlikör-Torte. Ich esse beides richtig gerne.

  110. MayLi sagt:

    selbstgebackenes Osterlamm

  111. Friedrich sagt:

    Selbstgebackenes Osterlamm

  112. Fabi sagt:

    Ich liebe Osterstollen :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.