Veganer & glutenfreier KiBa-Streuselkuchen

17. März 2019 0

Rezept für veganen, glutenfreien KiBa-Streuselkuchen. Banane trifft Kirsche in einem einfachen und schnellen, gesunden Rührkuchen mit Streuseln. Für jede Jahreszeit und Gelegenheit. • Maras Wunderland #maraswunderland #kiba #bananacake #bananenkuchen #kibakuchen #streuselkuchen #gesunderkuchen #vegan #veganbacken #glutenfrei #glutenfreibacken #gesundbacken #veganerezepte #kuchenrezept

Wisst ihr was so richtig dämlich ist? Wenn man nen Rechner neu aufsetzt, in dem Zuge erst mal alle Daten irgendwo zwischenkopieren muss, dabei nur so halbherzig ne Sicherung anlegt und dann feststellt, dass so ungefähr eins der wichtigsten Dokumente bei dem ganzen Rambazamba verloren gegangen ist: die in den letzten Wochen bereits gebackenen und für die kommenden Wochen geplanten Rezepte. Wem ist das natürlich passiert? Mir. Herzlichen Glückwunsch an mich selbst. Ganz großes Kino. Glücklicherweise hatte ich irgendwie die drei betroffenen gebackenen und schon fotografierten Rezepte noch im Kopf (Amerikanerkuchen, Schokomuffins in der Waffeln und die Frühstückspizza). Aber so gar nicht mehr im Kopf hatte ich den heutigen Kandidaten: den Kiba-Streuselkuchen.

Rezept für veganen, glutenfreien KiBa-Streuselkuchen. Banane trifft Kirsche in einem einfachen und schnellen, gesunden Rührkuchen mit Streuseln. Für jede Jahreszeit und Gelegenheit. • Maras Wunderland #maraswunderland #kiba #bananacake #bananenkuchen #kibakuchen #streuselkuchen #gesunderkuchen #vegan #veganbacken #glutenfrei #glutenfreibacken #gesundbacken #veganerezepte #kuchenrezept

Rezept für veganen, glutenfreien KiBa-Streuselkuchen. Banane trifft Kirsche in einem einfachen und schnellen, gesunden Rührkuchen mit Streuseln. Für jede Jahreszeit und Gelegenheit. • Maras Wunderland #maraswunderland #kiba #bananacake #bananenkuchen #kibakuchen #streuselkuchen #gesunderkuchen #vegan #veganbacken #glutenfrei #glutenfreibacken #gesundbacken #veganerezepte #kuchenrezept

Das Einzige an dass ich mich noch gut erinnern konnte war, dass ich ewig gebraucht habe, bis ich das Rezept so zusammengestellt hatte, wie ich es wollte und mir vorstellen konnte, dass es klappt. Und dass es gesund, vegan, glutenfrei und mit wenig Fett war. Genau das war auch die Herausforderung daran. Die Arbeit durfte ich also komplett nochmal machen. Das Ergebnis seht ihr heute. Und nein, es ist keine Schokolade enthalten. Um ehrlich zu sein bin ich ziemlich ratlos warum der Kuchen so sau dunkel geworden ist. Ich munkele mit dem Apfelessig in Kombination mit Natron und der Banane. Da ist nämlich eigentlich absolut nix drin, was dunkel macht. Nicht mal Vollkornmehl oder Kokosblütenzucker. Eigentlich wollte ich nämlich endlich mal wieder nen schön hellen Kuchen. Hat hervorragend geklappt. Wenn schon daneben, dann völlig daneben. Hoffe das wird jetzt nicht mein Motto. Immerhin sind die Streusel hell. Ergibt so eigentlich einen ganz schönen Kontrast. Und im Endeffekt zählt der Geschmack. Und den mag ich sehr gerne. So ne richtig schöne Kirsch-Banane-Kombi mit Streuseln, die sowieso immer alles besser machen. Dazu ist das Teilchen noch herrlich saftig. Ich muss jedoch zugeben, dass die Konsistenz ein klein wenig quietschig ist. Nicht ganz so, wie man es sonst auch gerne von Bananenbrot kennt, aber doch ein bisschen. Mir persönlich macht das nichts aus – ich mochte den Kuchen bei jedem Bissen ein bisschen mehr. Und außerdem ist er wirklich eine tolle gesunde Alternative, die man noch dazu Veganer und Personen mit Glutenunverträglichkeit wunderbar kredenzen kann. Passt zu jeder Gelegenheit und ist easy peasy gemacht. Genau so, wie ich es liebe. Und ich hoffe ihr auch!

Rezept für veganen, glutenfreien KiBa-Streuselkuchen. Banane trifft Kirsche in einem einfachen und schnellen, gesunden Rührkuchen mit Streuseln. Für jede Jahreszeit und Gelegenheit. • Maras Wunderland #maraswunderland #kiba #bananacake #bananenkuchen #kibakuchen #streuselkuchen #gesunderkuchen #vegan #veganbacken #glutenfrei #glutenfreibacken #gesundbacken #veganerezepte #kuchenrezept

Rezept für veganen, glutenfreien KiBa-Streuselkuchen. Banane trifft Kirsche in einem einfachen und schnellen, gesunden Rührkuchen mit Streuseln. Für jede Jahreszeit und Gelegenheit. • Maras Wunderland #maraswunderland #kiba #bananacake #bananenkuchen #kibakuchen #streuselkuchen #gesunderkuchen #vegan #veganbacken #glutenfrei #glutenfreibacken #gesundbacken #veganerezepte #kuchenrezept

{scroll down for the English version}

KiBa-Streuselkuchen
Vorbereitungszeit
20 Min.
Zubereitungszeit
15 Min.
Arbeitszeit
35 Min.
 

Dieser KiBa-Streuselkuchen ist gesund, vegan, glutenfrei, super saftig und richtig lecker. Ein schneller und einfacher Rührkuchen für jede Jahreszeit und Gelegenheit.

Gericht: Kuchen
Keyword: Kuchen
Portionen: 26 cm Springform
Zutaten
Teig
  • 175 g Haferflocken
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • ½ TL Salz
  • 3 Bananen
  • 70 g Nussbutter
  • 50 g Zucker, bei mir halb Kokosblütenzucker, halb Erythrit
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 100 ml Mandeldrink, ungesüßt
Außerdem
  • 200 g Kirschen aus dem Glas, ungesüßt
Streusel
  • 100 g Haferflocken, gemahlen
  • 60 g Kokosraspeln
  • 40 g Haferflocken, fein
  • 50 g Kokosöl, geschmolzen
  • 40 g Mandeldrink, ungesüßt
  • 40 g Erythrit
Anleitungen
  1. Kirschen abtropfen lassen. Für die Streusel alle Zutaten mischen und mit den Händel zu Streuseln kneten.
  2. Den Boden einer 23cm große Springform mit Backpapier auslegen. Ofen auf 175° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  3. Für den Teig die Haferlocken fein mahlen. Mit Backpulver, Natron und Salz mischen. Beiseitestellen.
  4. Bananen in den Food Processor geben und mit Nussbutter, Zucker, Apfelessig, Vanilleextrakt und Mandeldrink pürieren. Umfüllen und kurz mit den trockenen Zutaten mischen.
  5. Teig in die vorbereitete Form füllen, mit Kirschen belegen und Streuseln bedecken. Im heißen Ofen rund 60 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Aus der Form nehmen und abkühlen lassen. Dann aus der Form lösen.
Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: ganz einfach

Quelle: Maras Original

Banana oder Cherry Party? Da bin ich dabei! Guckste mal hier im Wunderland:

Rezept für veganen, glutenfreien KiBa-Streuselkuchen. Banane trifft Kirsche in einem einfachen und schnellen, gesunden Rührkuchen mit Streuseln. Für jede Jahreszeit und Gelegenheit. • Maras Wunderland #maraswunderland #kiba #bananacake #bananenkuchen #kibakuchen #streuselkuchen #gesunderkuchen #vegan #veganbacken #glutenfrei #glutenfreibacken #gesundbacken #veganerezepte #kuchenrezept

English recipe

Cherry Banana Streusel Cake

»» healthy | vegan | glutenfree ««

Prep time: 30 min ••  baking: 20 min •• difficulty: simple

INGREDIENTS (for a 23 cm springform pan)

Dough

  • 175g rolled oats, glutenfree
  • 2 tsp baking powder
  • 1/2 tsp salt
  • 3 bananas
  • 70g nut butter, unsweetened
  • 50g sugar, I used half coconut sugar and half Erythrit
  • 1 tsp baking soda
  • 1 tsp apple vinegar
  • 1 tsp vanilla extract
  • 100ml almond drink, unsweetened

Streusel

  • 100g rolled oats, glutenfree
  • 60g desiccated coconut
  • 40g rolled oats
  • 50g coconut oil, melted
  • 40g almond drink, unsweetened
  • 40g Erythrit

Additionally

  • 200g canned cherries, unsweetened

PREPARATION

  1. Simply, write a comment if you would like to have the recipe in English.

Habt noch einen tip top Sonntag, ihr Lieben! 

Mara

Veröffentlicht unter Alle | Backen | Kuchen | Süß Verschlagwortet mit | | | | | | | |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.