Gesünderer Träubleskuchen

14. Juli 2019 0

Träubleskuchen. Ein gesünderes Rezept für den Sommerklassiker aus Johannisbeeren. Schnell und einfach gemacht. Süß und sauer zugleich. Saftig und richtig fluffig. • Maras Wunderland #johannisbeeren #johannisbeerkuchen #johannisbeerbaiser #maraswunderland #träubleskuchen #redcurrants #redcurrantcake #sommerrezept #kuchenrezept #kuchenklassiker

Johannisbeer-Saison, Freunde! Gefühlt schon wieder fast vorbei. Eigentlich wollte ich euch auch schon früher ein leckeres Johannisbeer-Süß kredenzen, aber irgendwie gab’s die Dinger nie im Laden, wenn ich sie gerade gebraucht habe. So kann man auch meine Pläne durchkreuzen – dislike. Lieb ich ja. Nicht. Nun gut – ich glaube ich bin gerade noch rechtzeitig. Schnappt euch also ein paar Johannisbeeren (so 500g) und dann ab in die Küche – ich hab da was für euch: leckersten, gesünderen Träubleskuchen.

Träubleskuchen. Ein gesünderes Rezept für den Sommerklassiker aus Johannisbeeren. Schnell und einfach gemacht. Süß und sauer zugleich. Saftig und richtig fluffig. • Maras Wunderland #johannisbeeren #johannisbeerkuchen #johannisbeerbaiser #maraswunderland #träubleskuchen #redcurrants #redcurrantcake #sommerrezept #kuchenrezept #kuchenklassiker

Träubleskuchen. Ein gesünderes Rezept für den Sommerklassiker aus Johannisbeeren. Schnell und einfach gemacht. Süß und sauer zugleich. Saftig und richtig fluffig. • Maras Wunderland #johannisbeeren #johannisbeerkuchen #johannisbeerbaiser #maraswunderland #träubleskuchen #redcurrants #redcurrantcake #sommerrezept #kuchenrezept #kuchenklassiker

Träubleskuchen. Ein gesünderes Rezept für den Sommerklassiker aus Johannisbeeren. Schnell und einfach gemacht. Süß und sauer zugleich. Saftig und richtig fluffig. • Maras Wunderland #johannisbeeren #johannisbeerkuchen #johannisbeerbaiser #maraswunderland #träubleskuchen #redcurrants #redcurrantcake #sommerrezept #kuchenrezept #kuchenklassiker

Diesen Klassiker wollte ich schon so lange backen. Der is‘ nämlich super einfach gesünder umzuwandeln und dazu so richtig saftig und fluffig. Einfach vom Mürbeteig bis zur kleinsten Johannisbeere voll mein Kuchen. Ich liebe den knusprigen, mandeligen Mürbeteig, die fluddige, saftige Eiermasse und dazu die säuerlichen Johannisbeeren. Einfach eine mega gute Kombi. Und noch besser: der Träubleskuchen ist richtig einfach. Man braucht zwar drei Schüsseln, aber in denen rührste nicht lange rum. Am besten lässt du es teilweise die Küchenmaschine machen, dann haste noch weniger zu tun.

Ich kenne zwei Varianten des Träubleskuchen – zumindest für die Füllung: einmal nur mit Eiweiß und einmal mit dem ganzen Ei. Da ich schon einen Johannisbeer-Baiser-Kuchen vom Blech im Wunderland habe, in den nur Eiweiß kommt, habe ich mich hier für das ganze Ei entschieden. Gute Entscheidung.  Gegenüber dem Klassiker habe ich das Mehl durch Vollkornmehl und etwas Mandeln ersetzt. Statt Zucker gibt es Erythrit. Dadurch wird das ganze gleich um einiges gesünder. Und mindestens genauso lecker. Richtig, richtig guter Kuchen. Würde ich sehr vielen anderen auf der Kaffeetafel vorziehen. Und kann ich euch deshalb nur wärmstens empfehlen. Yum!

Träubleskuchen. Ein gesünderes Rezept für den Sommerklassiker aus Johannisbeeren. Schnell und einfach gemacht. Süß und sauer zugleich. Saftig und richtig fluffig. • Maras Wunderland #johannisbeeren #johannisbeerkuchen #johannisbeerbaiser #maraswunderland #träubleskuchen #redcurrants #redcurrantcake #sommerrezept #kuchenrezept #kuchenklassiker

Träubleskuchen. Ein gesünderes Rezept für den Sommerklassiker aus Johannisbeeren. Schnell und einfach gemacht. Süß und sauer zugleich. Saftig und richtig fluffig. • Maras Wunderland #johannisbeeren #johannisbeerkuchen #johannisbeerbaiser #maraswunderland #träubleskuchen #redcurrants #redcurrantcake #sommerrezept #kuchenrezept #kuchenklassiker

Träubleskuchen. Ein gesünderes Rezept für den Sommerklassiker aus Johannisbeeren. Schnell und einfach gemacht. Süß und sauer zugleich. Saftig und richtig fluffig. • Maras Wunderland #johannisbeeren #johannisbeerkuchen #johannisbeerbaiser #maraswunderland #träubleskuchen #redcurrants #redcurrantcake #sommerrezept #kuchenrezept #kuchenklassiker

{scroll down for the English version}

Träubeskuchen
Vorbereitungszeit
30 Min.
Zubereitungszeit
30 Min.
Arbeitszeit
1 Std.
 

Ein Sommerklassiker, der Träubleskuchen. In der gesünderen Variante mit Mandel-Vollkornteig und Erythrit. Super saftig und lecker.

Gericht: Kuchen
Länder & Regionen: Deutschland
Keyword: gesund, Kuchen, Sommer
Portionen: 26 cm Springform
Zutaten
Mürbeteig
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 50 g Mandeln gemahlen
  • 65 g Erythrit
  • 90 g Butter
  • 1 Ei Größe M
  • 1 Prise Salz
Johannisbeer-Füllung
  • 500 g Johannisbeeren
  • 3 Eier Größe M
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Pudererythrit
  • 150 g Mandeln gemahlen
Außerdem
  • Beeren zur Dekoration
Anleitungen
  1. Den Boden einer 26cm großen Springform mit Backpapier auslegen. Johannisbeeren waschen, von den Stielen entfernen und abtropfen lassen.
  2. Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und erst mit den Knethaken des Handrührgeräts und dann mit den Händen zu einem geschmeidigen Mürbeteig verkneten. Etwa die Hälfte des Teigs auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund etwas größer als die Springform ausrollen. Mit dem Rand der Springform ausstechen und den Boden damit auskleiden. Aus dem restlichen Teig eine lange Rolle formen, am Rand entlanglegen und einen etwa 3cm hohen Rand hochdrücken. Form für etwa 30min in den Kühlschrank stellen.
  3. Inzwischen Johannisbeeren waschen, von den Stielen entfernen und abtropfen lassen. Backofen auf 200° C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen und im heißen Ofen rund 10 Minuten vorbacken.
  4. Für die Füllung die Eier trennen. Eigelb mit Zucker rund 8 Minuten schaumig schlagen. Mandeln vorsichtig unterheben. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und gemeinsam mit den Johannisbeeren vorsichtig unterheben.
  5. Masse auf dem vorgebackenen Boden verteilen. Im Ofen bei gleicher Temperatur ca. 30-35 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Vor dem Servieren nach Belieben mit Puderzucker bestäuben und mit Beeren belegen.
Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: ganz einfach

Quelle: Maras Original

Noch mehr sommerliche, gesunde Kuchen gesucht? Find ich gut! Schau mal hier im Wunderland:

Träubleskuchen. Ein gesünderes Rezept für den Sommerklassiker aus Johannisbeeren. Schnell und einfach gemacht. Süß und sauer zugleich. Saftig und richtig fluffig. • Maras Wunderland #johannisbeeren #johannisbeerkuchen #johannisbeerbaiser #maraswunderland #träubleskuchen #redcurrants #redcurrantcake #sommerrezept #kuchenrezept #kuchenklassiker

English recipe

Red Currant Cake

»» healthy | sugar-free | moist & fluffy ««

Prep time: 60 min •• baking: 10+30 min •• difficulty: very simple

INGREDIENTS (for a 26 spring-form pan)

Short crust

  • 150g whole grain spelt flour
  • 50g amonds, grounded
  • 65g erythrit
  • 90g butter
  • 1 egg, size M
  • 1 pinch of salt

Red currant filling

  • 500g red currants
  • 3 eggs, size M
  • 1 pinch of salt
  • 100g Erythrit
  • 150g almonds, grounded

Additionally

  • Red currents for decoration

Additionally

  • Berries for decoration

PREPARATION

  1. Simply, write a comment if you would like to have the recipe in English.

Ich wünsche euch noch einen grandiosen Sonntag, ihr Lieben!

Mara

Veröffentlicht unter Alle | Backen | Frühling&Sommer | Kuchen | Süß Verschlagwortet mit | | |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.