Gesundes Vollkorn-Dinkel-Haferbrot

06. März 2021 7

Gesundes Dinkel-Haferbrot. Ein schnelles und einfaches Rezept ohne Gehzeit. Vollkorn und vegan. • Maras Wunderland

Ich liebe Brot. Und ich liebe Haferflocken. Heute gibt’s hier beides in einem: ein gesundes Dinkel-Haferbrot. Zwar mit Hefe, aber ganz ohne Gehzeit. Ja, das geht. Sehr gut sogar. Mega, oder? Hab’s bei Marc von bake to the roots gesehen und für’s Wunderland etwas abgewandelt. Einfach und schnell. So lieb ich das. Und dazu hält es sich auch echt lange – ich habe es alleine gegessen und es hat etwa eine Woche gehalten. Dann war’s leer. Aufgetoasted auch noch nach Tagen richtig lecker. Wie immer die Fakten-Liste:

  • Gesund,
  • Vollkorn,
  • schnell und einfach gemacht,
  • ganz ohne Gehzeit,
  • hält lange frisch,
  • riiichtig lecker!

Gesundes Dinkel-Haferbrot. Ein schnelles und einfaches Rezept ohne Gehzeit. Vollkorn und vegan. • Maras Wunderland

Gesundes Dinkel-Haferbrot. Ein schnelles und einfaches Rezept ohne Gehzeit. Vollkorn und vegan. • Maras Wunderland

Schnell & einfach gemacht ohne Gehzeit: gesundes Dinkel-Haferbrot

Für mich muss ja ein Brot immer Vollkorn sein – oder es ist ein richtig gutes Bauernbrot. Und eigentlich auch ohne Weizen. Toast, Weizenbrot, Baguette und ähnliches kaufe ich seit Jahren nicht mehr. Und auch sonst greife ich nur danach, wenn absolut nichts anderes da ist. Dinkel, Hafer, Buchweizen, Roggen – das ist viel eher mein Ding. Und dann sehr gerne noch mit Saaten. Ich liebe sie im Brot. In meinem Dinkel-Haferbrot sind Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne gelandet. Vor allem letztere könnte ich dauerhaft snacken. Was ist euer Lieblingsbrot und welches Brot würdet ihr euch hier im Wunderland mal wünschen? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen!

Gesundes Dinkel-Haferbrot. Ein schnelles und einfaches Rezept ohne Gehzeit. Vollkorn und vegan. • Maras Wunderland

{scroll down for the English version}

Rezept: gesundes Dinkel-Haferbrot

5 von 2 Bewertungen
Gesundes Dinkel-Haferbrot
Gesundes Dinkel-Haferbrot
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
15 Min.
 

Ein einfaches und schnelles Brot mit Hefe, aber ohne Gehzeit. Alle Zutaten in eine Schüssel, verrühren und schon ist es fertig. Perfekt für die ganze Familie und es hält lange frisch!

Gericht: Brot
Keyword: buchweizen, dinkel, Frühstück, gesund, haferflocken, vegan, vollkorn
Portionen: 25 cm Kastenform
Zutaten
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 150 g Buchweizenmehl
  • 150 g Haferflocken zart & glutenfrei
  • 1,5 Päckchen Trockenhefe
  • 1 TL Brotgewürz
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Apfelessig
  • 50 g Leinsamen geschrotet
  • 40 g Sonnenblumenkerne
  • 40 g Kürbiskerne
  • 450-500 ml Wasser lauwarm
  • Kernige Haferflocken, Kürbiskerne und Sonneblumenkerne zum Bestreuen
Anleitungen
  1. Eine 25cm lange Kastenform mit Backpapier auslegen.
  2. Die trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen. Apfelessig und 400ml Wasser hinzugeben und mit den Knethaken des Handrührgeräts kneten. Es sollte ein sehr klebriger Teig entstehen. Kommt er dir zu trocken vor, noch etwas Wasser hinzugeben (bei mir waren es 500ml).
  3. Teig in die vorbereitete Form geben und gleichmäßig verteilen. Mit kernigen Haferflocken, Kürbis- und Sonnenblumenkernen bestreuen.
  4. Dinkel-Haferbrot in den kalten Ofen stellen, 200° C Ober-/ Unterhitze einstellen und etwa 1 Stunde backen.
Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: ganz einfach

Quelle: Angelehnt an Marcs Rezept von bake to the roots.

Noch mehr herzhafte, gesunde Gerichte gesucht? Super gern – schau mal hier im Wunderland:

Gesundes Dinkel-Haferbrot. Ein schnelles und einfaches Rezept ohne Gehzeit. Vollkorn und vegan. • Maras Wunderland

English recipe

Spelt Oat Bread

»» healthy | no waiting | easy & quick prep ««

Prep time: 25 min •• baking: 1 hour •• difficulty: very simple

INGREDIENTS (for a 25cm loaf pan)

  • 200g whole grain spelt flour
  • 150g buckwheat flour
  • 150g oats, grounded
  • 1,5 packets dry yeast
  • 1 tsp bread spice
  • 1 tsp salt
  • 2 tbsp apple vinegar
  • 50g flaxseeds
  • 40g sunflower seeds
  • 40g pumpkin seeds
  • 450 – 500ml water
  • Some more rolled oats, pumpkin & sunflower seeds

PREPARATION

  1. Simply, write a comment if you would like to have the recipe in English and I try to find some time to translate it!

Habt noch ein famoses Wochenende, meine Lieben!

Mara

Veröffentlicht unter Alle | Backen | Brot & Brötchen | Frühstück | Herzhaft Verschlagwortet mit |

7 Kommentare zu “Gesundes Vollkorn-Dinkel-Haferbrot

  1. Kallirroi sagt:

    I like it v. much!!!

  2. Lisa Marie sagt:

    Hi Mara,
    bei dir hat es bestimmt ganz toll geduftet, als das Brot im Ofen war! :)

    Ich habe bisher Walnuss- und Olivenbrot gebacken. Beide haben ebenfalls sehr gut geschmeckt.

    Hab’ noch ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Lisa Marie

  3. Jessy sagt:

    Tolles und super einfaches Rezept 😍😍.5 stars

  4. Lia sagt:

    Es ist so gut – danke für das Rezept!5 stars

  5. kallirroi sagt:

    Please send me the instructions. I would like to do it.
    Thank you!!!

  6. Jessica müller sagt:

    Hallo Mara ,
    Das Rezept klingt super , aber muss der Teig nicht noch gehen ?

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung