Vegane Cream Cheese Bites

11. Februar 2022 0

Vegane Cream Cheese Bites. Schnell und einfach gemacht und der perfekte Partysnack - auch zum Superbowl. • Maras Wunderland

Snack Attack! Frag mich gerade, wie viele Blogbeiträge ich schon so begonnen habe – mindestens 2 vermute ich. Passt halt auch einfach gut. Und Kreativität ist heute aus. Sei’s drum. Kommen wir zum Thema: vegane Cream Cheese Bites. Darum geht’s. Und die sind OH MEIN GOTT SO F*CKING NICE! Ich gebe zu, sie sind nicht die gesündeste Kreation hier im Wunderland. Aber sie sind immerhin gesünder und mit veganen Alternativen zubereitet. Und einfach sowas von lecker. Unglaublich. Und auch richtig gut auf euren Geschmack anzupassen bzw. vielfältig herzustellen. Dazu müsst ihr einfach nur das Gewürz ändern. Der perfekte Snack für jede Party – oder direkt am Sonntag bzw. Montag zum Superbowl. Alle Fakten zu den Leckerchen auf einen Blick:

  • vegan,
  • gesünder,
  • schnell & einfach gemacht,
  • schmeckt kalt und warm,
  • super abgewandelt,
  • hält mehrere Tage frisch,
  • der perfekte Partysnack.

Vegane Cream Cheese Bites. Schnell und einfach gemacht und der perfekte Partysnack - auch zum Superbowl. • Maras Wunderland

Vegane Cream Cheese Bites. Schnell und einfach gemacht und der perfekte Partysnack - auch zum Superbowl. • Maras Wunderland

Richtig schnell gemacht und der perfekte Partysnack.

Ich liebe es ja, wenn man aus nur wenigen, einfachen Zutaten super leckere Snacks zubereiten kann. Und das hat in dem Fall einfach wieder so richtig, richtig gut geklappt. Lieb die Dinger. Und was ich besonders mag: Dass die Teilchen sowohl warm als auch kalt schmecken. Oder man sie easy einfach nochmal in den Ofen schmeißen und kurz erwärmen kann. Und man kann sie so easy abwandeln. Ich habe ein italienisches Gewürz und ein Knoblauchgewürz verwendet. Kann gar nicht sagen, was ich leckerer fand. Glaube Knobi. Aber ich mag auch Knoblauch einfach voll gern. Nutzt da einfach, was ihr möchtet. Und da kann auch gerne bisschen mehr rein, denn das macht hauptsächlich den Geschmack aus. Und dann ist es innen cremig, soft und außen knusprig. Ach, ich lieb die Kombi einfach. Probiert’s unbedingt mal aus! Ich verspreche euch, ihr werdet die Teilchen mögen!

Rezept: vegane Cream Cheese Bites

Vegane Cream Cheese Bites
Vorbereitung
10 Min.
Zubereitung
10 Min.
Gesamt
20 Min.
 

Schnell und einfach gemacht, warm und kalt ein Genuss und der perfekte Partysnack - z.B. zum Superbowl.

Gericht: Snack
Keyword: einfach, gesünder, herzhaft, schnell, Snack, vegan
Portionen: 24 Bites
Zutaten
  • 200 g Frischkäse, bei mir vegan auf Mandelbasis
  • Salz, Pfeffer
  • Gewürze nach Belieben
  • 2 EL Butter, bei mir vegan
  • 3 Wraps, bei mir Dinkel
Anleitungen
  1. Frischkäse etwas salzen und pfeffern und glatt rühren. Auf den Wraps verteilen und jeweils mit beliebigen Gewürzen bestreuen. Wraps aufrollen und in Stücke schneiden.

  2. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Cream Cheese Bites mit der offenen Kante nach unten anbraten. Nach kurzer Zeit wenden, sodass der Wrap rundherum knusprig wird - die Schnittflächen auslassen. Ggf. nach der Hälfte den 2 EL Butter in die Pfanne geben.
  3. Aus der Pfanne nehmen und warm oder kalt servieren.

Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: ganz einfach

Quelle: Maras Original

Noch mehr Snacks gesucht? Bin dabei! Schau mal hier:

Vegane Cream Cheese Bites. Schnell und einfach gemacht und der perfekte Partysnack - auch zum Superbowl. • Maras Wunderland

Startet fein ins Wochenende, ihr Lieben!

Mara

Veröffentlicht unter Alle | Gebäck | gesund & gesünder | Herzhaft | Snacks | vegan Verschlagwortet mit | | |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung