Vegane, süße Sommerrollen mit Kokosreis

31. Juli 2022 0

Vegane, süße Sommerrollen mit Kokos-Milchreis und Früchten. • Maras Wunderland

Ich mache Sommerpause. Das erste Mal seit es mein Wunderland gibt – das erste Mal seit dem 03.10.2011. Richtig verrückt. Aber im Sommer lassen wir alle sowieso lieber den Ofen aus und backen alle weniger. Der perfekte Zeitpunkt, um mal ein bisschen durchzuschnaufen – wobei es bei mir immer noch einen “Hauptjob” gibt, und aktuell beschäftigt mich vor allem die Suche nach einer neuen Wohnung in Frankfurt für mich. Im September geht’s dann aber hier weiter – mit leckeren Rezepten für den Herbst. Heute habe ich aber noch ein letztes Sommerrezept für euch: vegane und süße Sommerrollen mit Kokosreis und Früchten. Ein richtig toller Sommersnack, toll vorzubereiten und auch super für Gartenfeste und Parties. Wie immer hier die Fakten:

  • vegan,
  • gesund,
  • glutenfrei,
  • mit Kokos-Milchreis und Früchten,
  • schnell und einfach gemacht,
  • erfrischend,
  • perfekter Snack im Sommer.

Vegane, süße Sommerrollen mit Kokos-Milchreis und Früchten. • Maras Wunderland

Vegane, süße Sommerrollen mit Kokos-Milchreis und Früchten. • Maras Wunderland

Traumkombi im Sommer: Süße Sommerrollen mit Kokosreis

Ich liebe ja Sommerrollen. Früher habe ich den Hype nicht verstanden und mittlerweile könnte ich die Teile ständig essen. Und Reispapier habe ich auch immer zu Hause. Was herzhaft geht, geht natürlich auch genauso gut süß. Für meine süßen Sommerrollen habe ich einen “Milch”reis mit Kokosdrink gekocht und mit Vanille verfeinert. Allein der war schon köstlich und so schön cremig, matschig. Lieb ich ja. Den habe ich dann zusammen mit Minze und Früchten (bei mir Mango, Himbeeren, Heidelbeeren und Kiwi) in die Sommerrollen gepackt. Ist einfach gemacht, lässt sich wunderbar vorbereiten und ist einfach so lecker! Wer noch einen süßen Dip dazu haben will, kann sich einfach etwas Quark oder Joghurt süßen. Ich habe Magerquark genutzt und den mit Vanille Chunky (kalorienfreies Süßungsmittel “Chunky Flavour” von More Nutrition / unbezahlte Werbung)  gemischt. Herrlichst! Ich kann euch nur empfehlen: Probiert es mal aus und snackt euch glücklich! Und vor allem: Habt einen wunderbaren August! Wir lesen und im September wieder :)

Rezept: vegane süße Sommerrollen

Vegane, süße Sommerrollen mit Kokosreis

Diese süßen Sommerrollen sind vegan und glutenfrei. Ein super Snack im Sommer, leicht gemacht und gesund. Mit Kokos-Milchreis und Früchten.

Portionen: 8 Stück
Zutaten
  • 8 Blätter Reispapier
  • 150 g Milchreis
  • 650 ml Kokosdrink
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 50 g Erythrit oder Chunky Flavour
  • 50 g Kokosraspeln
  • Obst nach Wahl, bei mir Mango, Himbeeren, Heidelbeeren, Kiwi
  • Ein paar Stile Minze
Anleitungen
  1. Milchreis mit Kokosdrink, Vanille und Erythrit* in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Dann bei geringer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen bis ein klebriger Kokosreis entsteht. Kokosraspeln untermischen und abkühlen lassen.

  2. Ein Reispapier ca. 30 Sekunden in kaltem Wasser einweichen. Auf eine saubere Arbeitsfläche oder ein großes Brett legen. Obst länglich in die Mitte des Reispapiers geben und mit Kokosreis bedecken. Die kürzeren Seiten des Reispapiers über die Mitte klappen, dann ebenfalls eine längere Seite und die Sommerrolle aufrollen. Bis zum Servieren kalt stellen.
Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeiten: einfach

*  Nutzt ihr Chunky Flavour, dann fügt es zum Schluss zusammen mit den Kokosrapseln hinzu.

Quelle: Maras Original

Vegane, süße Sommerrollen mit Kokos-Milchreis und Früchten. • Maras Wunderland

Noch mehr süße Snack-Rezepte gewünscht? Sehr gerne! Schau mal hier im Wunderland:

Einen ganz tollen Sonntag wünsche ich euch, ihr Lieben!

Mara

Veröffentlicht unter Alle | Desserts | Frühling&Sommer | gesund & gesünder | glutenfrei | Snacks | Süß | vegan | zuckerfrei Verschlagwortet mit | | | |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung