Gesünderer Erdbeergugelhupf

22. Mai 2022 0

Gesünderer Erdbeergugelhupf. Schnell & einfach gemacht. Fruchtig und einfach zu veganisieren. • Maras Wunderland

Erdbeersaison! Oh, ich liebe sie.. Und ich mag sie ja am liebsten pur und war lange der Auffassung, dass sie verbacken nicht so geil sind. Und dann habe ich diesen Erdbeergugelhupf gebacken und wurde eines besseren belehrt. I like! Die Erdbeeren machen den ruck zuck Kuchen richtig schön saftig und fruchtig. Kombiniert mit der Creme oben drauf absolut lecker und perfekt für den Frühling. Und wer ihn auch im Winter backen will, nimmt einfach Äpfel. Stelle ich mir auch richtig lecker vor. Aber bevor ich weiter rede, hier erst mal alle Fakten auf einen Blick:

  • Gugelhupf mit Erdbeeren und Creme-Krone,
  • gesünder,
  • einfach zu veganisieren,
  • fruchtig frisch,
  • schnell und einfach gemacht,
  • hält bis zu 3 Tagen,
  • voll lecker.

Gesünderer Erdbeergugelhupf. Schnell & einfach gemacht. Fruchtig und einfach zu veganisieren. • Maras Wunderland

Gesünderer Erdbeergugelhupf. Schnell & einfach gemacht. Fruchtig und einfach zu veganisieren. • Maras Wunderland

Fruchtig und perfekt im Frühling: Erdbeergugelhupf

Für den Kuchenteig habe ich das Rezept für meine veganen Marmorkuchen genommen und es leicht abgewandelt. Zum einen kommt natürlich kein Kakao in den Teig und zum anderen habe ich 2 Eier ergänzt, weil das geschmacklich einfach gut passt. Ich habe aber auch die vegane Variante im Rezept angegeben. Durch die Eier wird der Teig auch etwas gelber, was ich auch rein optisch gut finde. An sich ist der Teig aber richtig schnell und einfach zusammengerührt. Trockene Zutaten mischen, feuchte Zutaten hinzugeben, verrühren, Erdbeeren untermischen und fertig. Auch für die Creme mischt man einfach nur kurz alle Zutaten zusammen und schon kann man sie auf den Kuchen geben. Grundsätzlich kann man sie aber natürlich auch weglassen – und stattdessen einen Zuckerguss anrühren. Ganz wie es euch beliebt. Lasst es euch schmecken!

Gesünderer Erdbeergugelhupf. Schnell & einfach gemacht. Fruchtig und einfach zu veganisieren. • Maras Wunderland

Rezept: gesünderer Erdbeergugelhupf

Gesünderer Erdbeergugelhupf
Vorbereitung
20 Min.
Zubereitung
20 Min.
 

Dieser gesünderer Erdbeergugelhupf ist schnell & einfach gemacht, fruchtig frisch und einfach zu veganisieren. Perfekt im Frühling.

Gericht: Kuchen
Keyword: einfach, erdbeeren, frühling, gesünderer, gugelhupf, Kuchen, vegan
Zutaten
Teig
  • 300 g Dinkelmehl
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 200 g Erythrit, Alternativ: 170g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Schale von 1 Bio Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Rapsöl
  • 300 g Mandeldrink, ungesüßt
  • 1,5 TL Vanilleextrakt
  • 2 Eier*
  • 200 g Erdbeeren
Creme
  • 250 g Magerquark, Alternativ: veganer Quark
  • 100 g Light Frischkäse, Alternativ: vegan
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 25 g Erythrit, Alternativ: 2 Scoops Chunky
  • 150 g Erdbeeren
Anleitungen
  1. Eine Gugelhupf Form einfetten und mit Mehl oder Semmelbröseln ausstreuen. Ofen auf 180° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  2. Mehl mit Erythrit, Backpulver, Salz und Zitronenschale mischen. Erdbeeren waschen und klein schneiden.

  3. Öl, Mandeldrink und Vanilleextrakt hinzugeben und mit den Quirlen des Handrührgeräts verrühren. Erdbeeren unterheben.

  4. Teig in die vorbereitete Form geben und im heißen Ofen rund 60-65 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter 10 Minuten abkühlen lassen. Dann stürzen und vollständig auskühlen lassen.

  5. Für die Creme alle Zutaten mischen und auf dem ausgekühlten Kuchen verteilen. Mit Erdbeeren dekorieren.
Rezept-Anmerkungen

Schwierigkeit: ganz einfach

* Um den Kuchen vegan zu backen, könnt ihr statt den 2 Eiern 180ml Rapsöl und 325ml Pflanzendrink nutzen

Quelle: Maras Original

Gesünderer Erdbeergugelhupf. Schnell & einfach gemacht. Fruchtig und einfach zu veganisieren. • Maras Wunderland

Noch mehr Erdbeeren, bitte? Kannste haben! Schau mal hier im Wunderland:

Einen ganz feinen Sonntag euch, ihr Lieben!

Mara

Veröffentlicht unter Alle | Backen | Frühling&Sommer | gesund & gesünder | Kuchen | Süß Verschlagwortet mit | | | |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung