Meine TOP 12 Plätzchenrezepte zu Weihnachten

20. November 2019 2

Meine TOP 12 Plätzchenrezepte zu Weihnachten

Ich dachte letztens beim Einschlafen (die Zeit nutze ich immer, um Blog-Dinge zu planen) so darüber nach, wie viele Plätzchenrezepte ich eigentlich im Wunderland mittlerweile habe und welche davon meine Weihnachtsfavoriten sind. Das mit dem Sorten-Zählen habe ich gar nicht erst begonnen, weil sowieso hoffnungslos. Ich konnte allerdings auch nicht mal wirklich sagen, was denn jetzt meine Lieblinge sind. Seit 2011 haben sich tatsächlich so einige Rezepte angesammelt. Da verliert man schon mal den Überblick.

Deshalb habe ich ein paar Minuten später beschlossen, mal alle Weihnachtsplätzchen zusammenzusuchen, meine Favoriten zu küren und daraus einen Blogbeitrag zu machen. Und tatsächlich konnte ich mich an diesen Beschluss auch noch am nächsten Tag erinnern. Die ein oder andere gute Idee ist mir nämlich auch durchaus schon flöten gegangen, weil ich einfach so kurz vorm Einschlafen war, dass es der Gedanke wohl nicht mehr ganz so weit zum Hirn geschafft hat, dass es sich das gemerkt hat. Am nächsten Tag wusste ich dann nur noch, dass da eine gute Idee war – aber nicht mehr welche. Herzlichen Glückwunsch. Bringt mir gar nichts.

Weihnachtsplätzchen – Meine Lieblinge zur Weihnachtszeit

Genug zu meinen Einschlafideen – kommen wir zu den TOP 12 Plpätzchenrezepten. Und dabei habe ich mir echt schwer getan und gefühlt zwanzig mal die Liste wieder umgeschmissen. Daher ist die Auflistung auch nicht unbedingt als Rangliste zu verstehen – den ersten Platz teilen sich da irgendwie einige. Und zur Sicherheit gibt’s alle weiteren Sorten auch nochmal unten aufgelistet. Insgesamt sind es übrigens 38 Weihnachtsplätzchen. In 8 Jahren. Ich war selbst etwas überrascht, dass es so viele sind. Umso mehr hoffe ich, dass für jeden etwas dabei ist. Ich wünsche fröhlichstes Kneten und Ausstechen!

1: Butterplätzchen

Ein Rezept von der Schwester meiner Oma. Ganz klassische Plätzchen, wie sie sie schon ewig zubereiten. Dass das gut sein muss, brauche ich nicht mehr zu erwähnen, oder? Zum Rezept

Rezept für Butterhäufchen mit Marmelade. Einfache Butterplätzchen für Weihnachten. • Maras Wunderland #maraswunderland #weihnachtsplätzchen #plätzchen #christmascookies #butterplätzchen #marmeladenplätzchen

2: Dreierlei Spritzgebäck.

Die Plätzchen meiner Kindheit. Wie gut ich mich noch heute daran erinnern kann, wie ich sie immer mit meiner Oma gebacken habe. Meine absoluten Lieblingsplätzchen früher – und auch noch heute gehören sie definitiv zu meinen absoluten Favoriten. Zum Rezept

Rezept für dreierlei Spritzgebäck: Klassisch, Schoko und Espresso-Marzipan. Der Plätzchenklassiker zur Weihnachtszeit. Schnell und einfach herzustellen. • Maras Wunderland #plätzchen #weihnachtsbäckerei #weihnachtsplätzchen #christmastreat #christmascookies #spritzgebäck #lieblingsplätzchen

3: Linzer Plätzchen

Ein so herrlicher Nuss-Mürbeteig. Kombiniert mit der Marmelade ein Träumchen. Die könnte ich auch einfach immer essen. Plätzchen ganz nach meinem Geschmack. Die werden einfach nicht langweilig. Zum Rezept.

Rezept für Linzer Plätzchen. Der Klassiker zu Weihnachten. Mit Nussteig und Marmelade. • Maras Wunderland #weihnachtsplätzchen #christmascookies #linzerplätzchen #plätzchen

4: Hafer-Schneeflocken

Ich liebe Haferflocken. Und ich liebe diese Plätzchen. Früher habe ich sie immer mit meiner Mutter gebacken. Und es durfte auch keiner viele davon essen, damit mehr für mich übrig bleibt. Zum Rezept

rezept für Haferflockensterne. Einfache Weihnachtsplätzchen mit Haferflocken. • Maras Wunderland

5: Mandel-Marzipan-Kipferl

Marzipan und Mandeln sind einfach ziemlich geil zusammen. und diese Plätzchen knusprig und zart zugleich. Ich könnte sie das ganze Jahr über essen. So gut! Zum Rezept

Einfaches und schnelles Rezept für Mandel-Marzipan-Kipferl. Leckere knusprig und zarte Weihnachtsplätzchen. • Maras Wunderland #weihnachtsplätzchen #weihnachtsbäckerei #plätzchen #marzipanplätzchen #marzipan #christmascookies #maraswunderland

6: Schoko Zimt Busserl

Schokoladig gut! Und einfach zubereitet auch noch. So liebe ich es. Zum Rezept

Rezept für Schoko-Zimt-Busserl. Super schokoladige Weihnachtsplätzchen. • Maras Wunderland #weihnachtsplätzchen #plätzchen #christmascookies #chocolatecookies #schokokekse

7: Walnuss-Espresso-Kekse

Eine ganz grandiose Kombi und mal eine ausgefallenere Sorte. Die muss man probieren. Sooo gut! Zum Rezept

Rezept für Walnuss-Espresso-Plätzchen. Super leckere Weihnachtsplätzchen. • Maras Wunderland

8: Gesündere gefüllte Nussplätzchen

Nussplätzchen sind mir generell die liebsten. Selten, dass mir die mal nicht gut schmecken. Und dann noch gefüllt mit Schokoaufstrich, Marzipan oder Marmelade… ein Gedicht! Zum Rezept

{Werbung} Rezept für dreierlei gefüllte Nussplätzchen mit Marmelade, Marzipan und Schoko-Nuss-Aufstrich. Einfach herzustellen. Wunderbar saftig, aromatisch und weihnachtlich. • Maras Wunderland #weihnachtsrezept #weihnachtsplätzchen #christmascookies #christmastreat #nussplätzchen #maraswunderland #marzipan #plätzchen #plätzchenrezept

9: Low Carb Zimtsterne

Und wieder Nüsse. Und dann auch noch mit Zimt. Und gesünder. Da muss ich nicht mehr viel sagen. Die sind besonders saftig und aromatisch. Zum Rezept

Schnelles und einfaches Rezept für Low Carb Zimtsterne. Saftige, leckere Weihnachtsplätzchen. • Maras Wunderland #weihnachtsplätzchen #plätzchen #zimtsterne #cinnamonstars #maraswunderland #christmascookies

10: Raw Chocolate Macaroons

Ganz ohne backen – dazu vegan, glutenfrei, ohne raffinierten Zucker und einfach richtig schokoladig lecker. Kann man auch wunderbar im Rest des Jahres zubereiten und snacken. Zum Rezept.

Raw Chocolate Macaroons

11: Brownie-Kipferl

Der Klassiker in der Schoko-Variante. Easy, lecker und eine herrliche Abwandlung zu den Vanillekipferln. Zum Rezept

Rezept für Brownie-Kipferl. Vanillekipferl in der Schoko-Variante. Einfache Weihnachtsplätzchen. • Maras Wunderland #weihnachtsplätzchen #christmascookies #vanillekipferl #kipferl

12: Pistazien-Plätzchen

Pistazien und Marzipan sind eine ziemlich geile Kombi, kann ich euch sagen. Ausgefallen und optisch außerdem ein echter Hingucker. Zum Rezept.

Rezept für Pistazien-Plätzchen mit Marzipan. Leckere Weihnachtsplätzchen. • Maras Wunderland #weihnachtsplätzchen #christmascookies #marzipanplätzchen #marzipan

So – und hier wären dann die anderen 26 Sorten. Ein bisschen aufgeteilt, damit es übersichtlicher wird:

Gesündere (& vegane) Plätzchen:

Klassiker & normale Plätzchen:

Meine TOP 12 Plätzchenrezepte zu Weihnachten

Ganz fröhliches Backen und eine herrliche Woche noch, ihr Lieben!

Mara

Veröffentlicht unter Backen | Cookies | Herbst&Winter | Kleingebäck | Plätzchen | Süß | Weihnachten Verschlagwortet mit |

2 Kommentare zu “Meine TOP 12 Plätzchenrezepte zu Weihnachten

  1. Christiane sagt:

    Boah, die sehen alle fantastisch aus! Da kann ich mich gar nicht entscheiden, welche ich als Erstes ausprobieren soll. Herzlichen Dank für die Inspiration!

  2. Berta Heike sagt:

    Ich hab auch ein tolles Rezept 🙂 ich bereite das immer zu Weihnachten zu.

    Das ist ultimative Plätzchenrezept meiner Oma. Geht ganz einfach.

    Butter, Zucker und 2 Eier mit dem Mixer verrühren. Dann das Mehl, vermischt mit 1/2 Päckchen Backpulver nach und nach unterrühren.
    Wenn möglich, den Teig ein paar Stunden stehen lassen, muss aber nicht zwingend sein.

    Nun den Teig mit etwas Mehl dünn ausrollen, ausstechen und bei ca. 200° 5 – 8 Minuten backen, bis die Ränder leicht braun sind.
    Jetzt sind die Kekse zwar noch etwas weich, aber beim Abkühlen werden sie dann hart.

    Nun gesiebten Puderzucker mit etwas Zitronensaft zu einer dickflüssigen Glasur verrühren und auf den abgekühlten Keks mit einem Pinsel auftragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.